Abo
  • Services:
Anzeige
Windows 8 fehlt der Startknopf.
Windows 8 fehlt der Startknopf. (Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Microsoft: Warum Windows 8 keinen Startknopf hat

Windows 8 fehlt der Startknopf.
Windows 8 fehlt der Startknopf. (Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Windows 8 fehlt der Startknopf, was Tester der Vorabversion des neuen Betriebssystems irritierte. Microsofts Chefprojektleiter Chaitanya Sareen verteidigt die Entscheidung mit dem gesunkenen Gebrauch des Knopfes in Windows 7.

Auswertungen des "Microsoft-Programms zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit" belegen nach Angaben von Microsofts Chefprojektleiter Chaitanya Sareen gegenüber dem britischen Magazin PC Pro, dass die Anwender den Startknopf verschmähen und lieber Programme in die Schnellstartleiste ziehen, um sie von dort aus zu starten.

Anzeige

Das Fehlen des Startknopfes ist für viele ein Indiz, dass Microsoft die Anwender an die Metro-Oberfläche gewöhnen will. Die Aussage von Sareen lässt die Entscheidung in einem anderen Licht erscheinen: Demnach waren es die Windows-7-Nutzer, die den Knopf seltener verwenden und stattdessen häufig benötigte Programme auf die Schnellstartleiste legen.

Außerdem würden mehr und mehr Anwender Tastenkommandos zum Start von Programmen einsetzen. Auch das Metro-Interface lasse sich gut mit Maus und Tastatur und nicht nur über Touchscreens steuern. Anwendungen lassen sich zudem in Metro über die Eingabe ihres Namens über die Tastatur starten.

Doch es gibt auch Kritik an Microsofts Entscheidung, sich auf die Daten aus dem Customer Experience Improvement Program zu stützen: Lance Whitney von Cnet weist darauf hin, dass die Benutzerzahl und -struktur in diesem freiwilligen Telemetrieprogramm unbekannt ist und es sich zum Beispiel um relativ erfahrene Windows-Anwender handeln könnte.

Renaissance des Startknopfs möglich

Sollte sich die Demontage des Startknopfs als Fehlschlag erweisen, dürfte es für Microsoft ein Leichtes sein, ihn wieder einzubauen oder zumindest zur Option zu machen. In der Release Preview von Windows 8 kann das bisherige Startmenü mit Anwendungen von Drittanbietern wieder aktiviert werden. Dazu zählt das kostenlose Start8, das den Startknopf wieder in die Taskleiste setzt. Ob das Verfahren auch noch in der finalen Version von Windows 8 funktioniert, ist unbekannt.


eye home zur Startseite
NeverDefeated 06. Jul 2012

Ein Bedienungskonzept ist dann effizient, wenn man ausnahmslos alle Funktionen auf den...

NeverDefeated 03. Jul 2012

Vista hat in Grundausstattung mehr Funktionen, mitgelieferte Programme und Codecs. Man...

redmord 02. Jul 2012

Es gibt noch keine IDE, die auf WinRT basiert. Was soll der Blödsinn? Ist der Desktop...

HierIch 02. Jul 2012

Dummerweise ist das Golem-Forum nicht die richtige Adresse für deine Kritik. Hier sollte...

__destruct() 02. Jul 2012

Ich habe nie behauptet, dass es das beste Konzept ist, das es geben kann. Ich habe nur...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ABB AG, Ladenburg
  2. Landeshauptstadt Potsdam, Potsdam
  3. SCA Schucker GmbH & Co. KG, Bretten
  4. Daimler AG, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Gigabyte GTX 1060 Windforce OC 3G 199,90€, GTX 1060 6G 299,00€)
  2. (u. a. Core i7-7700K 299,00€, Asus Strix Z270F Gaming 159,90€)
  3. (u. a. Ballistix 16 GB DDR4-2666 124,90€, G.Skill 16 GB DDR4-3200 179,90€)

Folgen Sie uns
       


  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Wieso immer Luxus-/Sportwagen?

    plutoniumsulfat | 21:19

  2. Re: Umweltpremie für Touareg - ein Witz

    malmi | 21:15

  3. Gab es vor 3-4 Jahren nicht schon Intel-Pläne zur...

    MarioWario | 21:15

  4. Re: Geht auch einfacher

    Cordesh | 21:13

  5. Re: kann autonome Kampfsysteme auch nicht gutheißen

    picaschaf | 21:12


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel