Abo
  • Services:

Microsoft: Visual Studio kommt auf den Mac

Die Entwicklungsumgebung Visual Studio von Microsoft soll in wenigen Tagen für Apples macOS erscheinen. Das Programm soll einen einfachen Wechsel zwischen Windows und macOS zur Entwicklung von Mobile-Apps und Cloud-Anwendungen ermöglichen.

Artikel veröffentlicht am ,
Visual Studio für macOS basiert auf Xamarin Studio.
Visual Studio für macOS basiert auf Xamarin Studio. (Bild: Microsoft)

Zu Beginn dieses Jahres hat Microsoft den Sponsor der freien .Net-Implementierung Mono, Xamarin, übernommen. Die mit Xamarin übernommenen Werkzeuge hat Microsoft nun offenbar deutlich erweitert. Denn wie Microsoft ankündigt, basiert Visual Studio für macOS auf der integrierten Entwicklungsumgebung (IDE) Xamarin Studio. Die IDE Visual Studio für Mac soll auf Microsofts Entwicklerkonferenz Connect() in wenigen Tagen offiziell vorgestellt werden und dann zur Verfügung stehen.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Meckenheim, München
  2. CG Car-Garantie Versicherungs-AG, Freiburg

Microsoft bezeichnet diese Entwicklung von Xamarin Studio hin zum neuen Visual Studio für den Mac als eine Evolution von einer IDE für mobile Apps hin zu einem Werkzeuge für die Cloud. Dabei setzt Microsoft natürlich weiterhin voll auf die Verwendung der Sprache C# sowie auf das .NET-Framework.

Sehr ähnlich zum Windows-Pendant

Die IDE für den Mac sei das Gegenstück zu der IDE auf Windows, heißt es. Anwender, die bisher Visual Studio unter Windows genutzt haben und macOS verwenden wollen oder müssen, sollten sich direkt wie zuhause fühlen. Trotz der ähnlichen UI sei die IDE für macOS so gestaltet, dass sich diese nativ in das Aussehen des Apple-Systems einpflege.

Darüber hinaus seien die IDEs für beide Plattformen unter der Haube sehr ähnlich. So werde für Programmierhilfen wie Intellisense die freie .Net-Compiler-Platform Roslyn genutzt. Ebenso werde der gleiche Debugger für Mobile- und Cloud-Apps verwendet. Als Projekt- und Build-System werde MSBuild genutzt, was es zudem ermöglichen soll, nahtlos zwischen Windows und macOS zu wechseln.

Mit Visual Studio für den Mac sollen Anwendungen für Android, iOS und macOS erstellt werden können sowie Anwendungen auf Basis das vergleichsweise neuen .Net Core, das sowohl für reine Cloud- wie auch Web-Anwendungen in Microsofts Azure-Cloud genutzt werden kann.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Fuchs 14. Nov 2016

Die ist 2016 definitiv zugefroren. Die Chancen stehen also gut ;-)

Omnibrain 14. Nov 2016

Xamarin Studio baut auf Monodevelop auf - XS ist 'nur' Monodevelop + einige addins. Und...

1nformatik 14. Nov 2016

Konkretes Beispiel?


Folgen Sie uns
       


3D Mark Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Raytracing Demo von 3D Mark auf Nvidias neuer Geforce RTX 2080 Ti und der älteren Geforce GTX 1080 Ti abspielen lassen.

3D Mark Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  3. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

    •  /