Abo
  • Services:
Anzeige
Sunset Overdrive
Sunset Overdrive (Bild: Microsoft)

Microsoft: Verkaufszahlen der Xbox One verdoppelt

Seitdem Microsoft die Xbox One auch ohne Kinect für 400 Euro anbietet, haben sich die Verkaufszahlen verdoppelt. Laut Hersteller gibt es dafür neben der Preissenkung noch einen anderen Grund - unter anderem Sunset Overdrive.

Anzeige

Die monatlichen Verkaufszahlen der Xbox One haben sich in den USA verdoppelt, seit die Konsole auch ohne Kinect und dafür 100 US-Dollar günstiger erhältlich ist, so Microsoft im Firmenblog XBox Wire. Konkrete Zahlen nennt die Firma nicht. Die Xbox One ist offiziell ab dem 9. Juni 2014 mit und ohne Bewegungssteuerung Kinect zu haben. Die Fassung mit der Bewegungssteuerung kostet im Handel offiziell 500 US-Dollar, die Konsolenversion ohne ist 100 US-Dollar günstiger; in Deutschland sind es die gleichen Beträge in Euro.

Neben dem günstigeren Preis macht Microsoft dafür auch das Anfang Juni 2014 auf der Spielemesse E3 vorgestellte kommende Spieleangebot verantwortlich, etwa Forza Horizon 2 und Sunset Overdrive.

Anfang Juli 2014 hatte ein Manager von Microsoft gesagt, dass weltweit von der Xbox One rund fünf Millionen Exemplare verkauft worden seien und nach seinen Erkenntnissen Sony von der Playstation 4 rund neun Millionen Stück verkauft habe. Allerdings ist die PS4 derzeit auch in deutlich mehr Ländern verfügbar.

Bei beiden Konsolen hat sich die lange Zeit angespannte Liefersituation entspannt. Inzwischen sollte jeder Händler hierzulande sowohl die Xbox One als auch die Playstation 4 am Lager vorrätig haben.


eye home zur Startseite
DWolf 18. Jul 2014

Oh, Strategiegames! Ich war sehr von Halo Wars überrascht. Hätte nicht gedacht, dass...

Clouds 18. Jul 2014

Man muss nicht unbedingt die generation gewinnen solange man mit Gewinn Konsolen...

Anonymer Nutzer 17. Jul 2014

Es ist auch noch etwas von Tony Hawk Skateboarding mit drin :-) Du hörst ja sogar ein...

OmegaForce 17. Jul 2014

Zum einen steht im Artikel "haben sich die Verkaufszahlen verdoppelt." nicht die...

motzerator 17. Jul 2014

"Fast nichts" ist kein mathematischer sondern ein umgangssprachlicher Ausdruck. O.o...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IT2media GmbH & Co.KG, Nürnberg
  2. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Braunschweig
  3. Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main
  4. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 18 EUR, TV-Serien reduziert, Box-Sets reduziert)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Sonic the Hedgehog

    Sega veröffentlicht seine Spieleklassiker für Smartphones

  2. Monster Hunter World angespielt

    Dicke Dinosauriertränen in 4K

  3. Prime Reading

    Amazon startet dritte Lese-Flatrate in Deutschland

  4. Node.js

    Hälfte der NPM-Pakete durch schwache Passwörter verwundbar

  5. E-Mail

    Private Mails von Topmanagern Ziel von Phishing-Kampagne

  6. OLED

    LG entwickelt aufrollbares transparentes 77-Zoll-Display

  7. Vorratsdatenspeicherung

    Bundesnetzagentur prüft Auswirkung der OVG-Entscheidung

  8. Elektronikkonzern

    Toshiba kann Geschäftsbericht nicht vorlegen

  9. Störerhaftung

    SPD warnt vor Scheitern des WLAN-Gesetzes

  10. Ubisoft

    Michel Ancel zeigt Beyond Good and Evil 2



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mario Odyssey angespielt: Die feindliche Übernahme mit dem Schnauz
Mario Odyssey angespielt
Die feindliche Übernahme mit dem Schnauz
  1. Nintendo Firmware 3.00 bringt neue Funktionen auf die Switch
  2. Nintendo Switch Metroid Prime 4, echtes Pokémon und Rocket League kommen
  3. Arms im Test Gerade statt Aufwärtshaken

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Stehpult ausprobiert: Aufstehen gegen Rückenschmerzen
Stehpult ausprobiert
Aufstehen gegen Rückenschmerzen
  1. Stellenmarkt Softwareentwickler haben nicht die bestbezahlten IT-Jobs
  2. Looksee Wellington Neuseeland zieht mehr IT-Experten an
  3. Jobs Deutschland kann seinen IT-Fachkräftemangel selbst lösen

  1. Re: Ist das neu?

    /mecki78 | 12:26

  2. Super

    mehrfachgesperrt | 12:26

  3. Re: Mit 10.14 sind KEXT tot

    Frotty | 12:24

  4. Re: Hey, der Drogendealer wieder...

    most | 12:23

  5. Re: Gegenangriff.

    Winchester | 12:21


  1. 12:04

  2. 12:01

  3. 11:59

  4. 11:44

  5. 11:30

  6. 11:15

  7. 10:56

  8. 10:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel