• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft: Upgrade von Windows 10 S drei Monate länger möglich

Wer sich eines der wenigen Notebooks mit Windows 10 S kauft, kann das Betriebssystem bis März 2018 kostenlos auf Windows 10 Pro upgraden. Danach werden 50 Euro fällig.

Artikel veröffentlicht am ,
Windows 10 S
Windows 10 S (Bild: Oliver Nickel/Golem.de)

Microsoft hat angekündigt, dass Nutzer von Windows 10 S drei weitere Monate Zeit haben, kostenlos auf Windows 10 Pro zu wechseln. Nach dem 31. März 2018 kostet der Umstieg dann 50 Euro. Diese Information versteckt Redmond in einem Blogeintrag, der sich mit den vier Farben des Surface Laptop beschäftigt - die Varianten sind mittlerweile in mehr Ländern verfügbar.

Stellenmarkt
  1. Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz, Bad Ems
  2. Schaeffler Automotive Aftermarket GmbH & Co. KG, Langen

Der von uns getestete Surface Laptop ist eines der wenigen Geräte mit Windows 10 S. Weitere Convertibles und Notebooks kommen von Acer, Asus, Dell, HP, Lenovo und von Toshiba. Die meisten Modelle sind für Bildungseinrichtungen gedacht und daher relativ günstig, der Surface Laptop hingegen kostet mindestens 1.150 Euro. Dafür gibt es aber nur einen Core i5-7200U, 4 GByte Arbeitsspeicher und eine 128-GByte-SSD.

Windows 10 S (Test) unterscheidet sich von einem klassischen Windows 10 vor allem dadurch, dass nur Store-Apps verwendet werden können. Das schränkt die Auswahl an verfügbarer Software ein - wenngleich es Entwicklern frei steht, ihre Anwendungen auch über den Store von Microsoft zu vertreiben. Adobes Creative Cloud, die meisten Spiele - mit Ausnahmen wie Gears of War -, Oracles Java, Microsofts eigenes Visual Studio, die Eingabeaufforderung, die Powershell oder Browser wie Chrome und Firefox fehlen.

Unterschiede bei der Geschwindigkeit von Anwendungen oder der für Endkunden ohnehin kaum noch relevanten Boot-Dauer konnten wir bei Windows 10 S nicht feststellen. Eine höhere Sicherheit rein durch Store-Apps ist zudem nicht zwingend gegeben, Lücken sind davon teilweise unabhängig. Der Klassiker - Makros in einem Textdokument - funktioniert weiterhin, wenn einige Stunden Zeit in den Hack investiert werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,90€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Disco Elysium für 29,99€, Metro Exodus: Gold Edition für 29,19€, Prey Digital Deluxe...
  3. 49,99€

Proctrap 07. Sep 2017

bis dato eine 7 Installation & ich hatte libre office & qt editor vergessen ja vs hab ich...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S20 Ultra - Test

Das Galaxy S20 Ultra ist Samsungs Topmodell der Galaxy-S20-Reihe. Der südkoreanische Hersteller verbaut erstmals seinen 108-Megapixel-Kamerasensor - im Test haben wir uns aber mehr davon versprochen.

Samsung Galaxy S20 Ultra - Test Video aufrufen
    •  /