Abo
  • Services:
Anzeige
VoIP-Software: Skype für Windows Phone kommt
(Bild: Kimihiro Hoshino/AFP/Getty Images)

VoIP-Software: Skype für Windows Phone kommt

VoIP-Software: Skype für Windows Phone kommt
(Bild: Kimihiro Hoshino/AFP/Getty Images)

Microsoft wird die Videotelefoniesoftware Skype auch für sein mobiles Betriebssystem Windows Phone veröffentlichen. In Barcelona wurde die Betaversion angekündigt.

Microsoft will sein Angebot an Apps für die Windows Phones weiter ausbauen: Das Unternehmen wird seine Videotelefoniesoftware Skype für sein mobiles Betriebssystem Windows Phone im April 2012 veröffentlichen.

Anzeige

In dieser Woche soll zunächst eine Betaversion von Skype im Windows Phone Marketplace verfügbar sein. Diese Version soll unter Windows Phone 7.5 alias Mango laufen. Die Vollversion soll dann im April 2012 veröffentlicht werden.

Die Audio- und Videoanrufe von Skype funktionieren über UMTS, LTE oder WLAN. Besitzer von Geräten mit dem Microsoft-Betriebssystem können damit kostenlose Videoanrufe und Gruppenchats führen.

In einem Blog schreibt Microsoft, dass Skype für Windows Phone die wichtigsten Funktionen der Software unterstützen wird. Mehr als 200 Millionen Menschen benutzen Skype weltweit.


eye home zur Startseite
Cuboo 28. Feb 2012

Ich brauche keine Video Telefoni, mit reicht die Simmte vollkommen. Von daher... Aber was...

egal 27. Feb 2012

Es geht doch, Skype hatte sich schon stillschweigend im Hintergrund installiert, hätte...

DavidDC 27. Feb 2012

Liebe Redakteure, ich finde die Meldung etwas verwirrend. Das Skype BETA für Windows...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. Jetter AG, Ludwigsburg
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 13,49€
  2. 8,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  2. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Re: Geil...

    sofries | 16:44

  2. Re: Bei einer Neuinstallation...

    dxp | 16:41

  3. Re: Ich bin für die zwangsweise Verlegung der...

    Oktavian | 16:38

  4. Re: Upgrade Prozedere

    sniner | 16:34

  5. Re: Warum ich die Golem Werbung blocke ..

    Topf | 16:32


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel