Abo
  • Services:
Anzeige
Steve Ballmer im Jahr 2012
Steve Ballmer im Jahr 2012 (Bild: Stephen Lam/Getty Images)

Microsoft Steve Ballmer dürfte auch aus Aufsichtsrat ausscheiden

Der neue Microsoft-Chef steht laut einem unbestätigten Bericht fest. Bei der Bekanntgabe der Personalie wird Steve Ballmer demnach auch aus dem Aufsichtsrat ausscheiden. Und Bill Gates soll wieder aktiver im Unternehmen werden.

Anzeige

Steve Ballmer soll einem unbestätigten Bericht zufolge auch aus dem Aufsichtsrat von Microsoft ausscheiden, wenn ein neuer Konzernchef seine Nachfolge antritt. Das berichtet die Journalistin Kara Swisher unter Berufung auf Unternehmenskreise in dem Blog Recode. Einige ihm nahestehende Manager würden mit Ballmer das Unternehmen verlassen, so der Bericht weiter.

Am 23. August 2013 gab Microsoft bekannt, dass Ballmer Microsoft in zwölf Monaten verlassen und ein Nachfolger gesucht werde. Der Sanierungsexperte Alan Mulally von Ford Motor stand lange auf der Liste der Kandidaten ganz oben, hat aber inzwischen eindeutig erklärt, nicht zu dem Softwarekonzern wechseln zu wollen. Im September 2013 hatte Ballmer in einer tränenreichen Rede bei einer Mitarbeiterversammlung die früheren Stärken des Softwarekonzerns beschworen. "Ich glaube an euch, ich glaube an unsere Aufgabe", sagte er. "Wir waren jahrelang ein großartiges Unternehmen. Wir werden für viele weitere Jahre ein großartiges Unternehmen sein", so Ballmer.

Wie Swisher weiter berichtet, wird Unternehmensgründer Bill Gates doch wieder eine aktive Rolle im Unternehmen spielen. Das hängt aber davon ab, wie sich Gates mit dem neuen Vorstandchef oder der neuen Vorstandschefin einigt.

Gates hatte stets betont, dass er in der Bill & Melinda Gates Foundation aktiv sei und nicht für weitere Aufgaben bei Microsoft zur Verfügung stehe. Er helfe nur auf Teilzeitbasis aus, sagte der Gründer. Gates ist mit 4,8 Prozent weiterhin der größte Einzelaktionär Microsofts und hat offenbar ein Veto bei der Auswahl des neuen Vorstandschefs.

Swisher hat von Großaktionären und Börsenkreisen erfahren, dass der Microsoft-Aufsichtsrat seine Wahl getroffen habe und die neue Konzernführung wahrscheinlich bis Ende des Monats vorstellen werde. Zuvor wurde berichtet, dass Ericsson-Chef Hans Vestberg als neuer Vorstandschef im Gespräch sei. Weitere Kandidaten für die Position sind Satya Nadella, Tony Bates und Stephen Elop.


eye home zur Startseite
architeuthis_dux 21. Jan 2014

oje, da hat aber jemand schlecht geschlafen...

Cohaagen 21. Jan 2014

So sonnig sieht das aber für HTC, LG, Sony und Motorola aber nicht aus, außer Samsung...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. saracus consulting GmbH, Münster, Baden-Dätwill (Schweiz)
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Bizerba SE & Co. KG, Balingen
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 29,00€
  2. 29,00€
  3. mit täglich neuen Angeboten, heute u. a. LG 55 Zoll OLED-TV 1799,00€

Folgen Sie uns
       


  1. HP

    Im Envy 13 steckt eine Geforce MX150

  2. Quantencomputer

    Nano-Kühlung für Qubits

  3. Rockstar Games

    Red Dead Redemption 2 auf Frühjahr 2018 verschoben

  4. Software-Update

    Tesla-Autopilot 2.0 soll ab Juni "butterweich" fahren

  5. Gratis-Reparaturprogramm

    Apple repariert Grafikfehler älterer Macbook Pro nicht mehr

  6. Amazon Channels

    Prime Video erhält Pay-TV-Plattform mit Live-Fernsehen

  7. Bayerischer Rundfunk

    Fernsehsender wollen über 5G ausstrahlen

  8. Kupfer

    Nokia hält Terabit DSL für überflüssig

  9. Kryptowährung

    Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

  10. Facebook

    Dokumente zum Umgang mit Sex- und Gewaltinhalten geleakt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Yodobashi und Bic Camera: Im Rausch der Netzwerkkabel
Yodobashi und Bic Camera
Im Rausch der Netzwerkkabel
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Preisschild Media Markt nennt 7.998-Euro-Literpreis für Druckertinte

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  2. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller
  3. Smartwatch Huawei Watch bekommt Android Wear 2.0

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)

  1. Re: aha

    Seelbreaker | 11:18

  2. Re: Keine Gedanken zur Jahreszeit?

    MrTuscani | 11:18

  3. Re: Ziemlich viel Geld ...

    Niaxa | 11:16

  4. Re: Pay to Win?

    Niaxa | 11:13

  5. Re: Ethereum hat seinen Wert ver-150-facht

    chefin | 11:13


  1. 11:12

  2. 09:55

  3. 09:44

  4. 07:29

  5. 07:15

  6. 00:01

  7. 18:45

  8. 16:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel