Abo
  • Services:

Microsoft: SQL Server 2016 steht ab dem 1. Juni bereit

In wenigen Wochen wird Microsoft die Entwicklung des SQL Servers 2016 abschließen. Er wird in vier Versionen angeboten werden, wobei die Developer Edition kostenlos sein soll.

Artikel veröffentlicht am ,
Der SQL-Server 2016 ist als Nachfolger der Version 2014 bald fertig.
Der SQL-Server 2016 ist als Nachfolger der Version 2014 bald fertig. (Bild: Microsoft)

Etwas mehr als zwei Jahre nach der Veröffentlichung des SQL Servers 2014 wird Microsoft den Nachfolger freigeben. Der SQL Server 2016 wird am 1. Juni 2016 zur Verfügung stehen, wie Microsoft bekanntgab.

Stellenmarkt
  1. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München
  2. Software AG, Darmstadt

Microsoft verspricht vor allem Leistungssteigerungen. Als In-Memory-Datenbank soll der SQL Server sich besonders gut eignen. Außerdem soll er sicherer als sein Vorgänger sein. Dafür soll eine Verschlüsselung sorgen, die immer aktiv sein und trotzdem keine Nachteile in der Leistung des Datenbankservers haben soll. Eine flexiblere Nutzung der Daten soll die verbesserte Einsicht auf mobilen Geräten bieten.

Insgesamt wird es vom Server vier Versionen geben: Enterprise, Standard und Express sind herkömmliche Varianten des Servers. Die Developer Edition wird gleich zum Start kostenlos freigegeben. Microsoft bietet auch den 2014er Server in einer Entwicklerversion seit rund einem Monat kostenlos an.

Für Vorabtests befindet sich der SQL Server 2016 derzeit in der Release-Candidate-Phase.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 164,90€
  2. und 4 Spiele gratis erhalten
  3. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

mainframe 03. Mai 2016

Weiß jemand, wann Server 2016 auf den Markt kommt?


Folgen Sie uns
       


Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme)

Sony hatte während der Übertragung der Pressekonferenz der E3 2018 massive technische Probleme. Abseits davon waren die gezeigten Spiele aber sehr gut. Trotzdem empfehlen wir, den Abschnitt nach The Last of Us bis zu Ghost of Tsushima zu überspringen. (Minute 40-50)

Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme) Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

    •  /