Microsoft Solitär wird 30: Solitär stiehlt seit 30 Jahren Mittagspausen in Büros

Zusammen mit Windows 3.0 kam auch Windows Solitär. Microsoft feiert dessen 30. Geburtstag mit T-Shirts, Tassen und einem Rekordversuch.

Artikel veröffentlicht am ,
Solitär hat wohl nahezu jede Kindheit oder Jugend begleitet.
Solitär hat wohl nahezu jede Kindheit oder Jugend begleitet. (Bild: Microsoft)

Nur noch eine Runde, dann geht es an die Arbeit zurück: Microsoft feiert das 30. Jubiläum des digitalen Kartenspiels Solitär. Seit dem Erscheinen von Windows 3.0 im Jahr 1990 wurde es unter dem Namen Windows Solitaire direkt mitgeliefert und macht seitdem die Mittagspausen von Büromitarbeitern kürzer. Windows 7 war die letzte Version von Microsofts OS, welche das Kartenspiel nativ vorinstalliert hatte, neben anderen Klassikern wie Minesweeper. Seit Windows 8 wurde das Spiel allerdings als separate Applikation in den Microsoft Store verlegt. Die App heißt Microsoft Solitaire Collection und ist mittlerweile auch auf Android und iOS verfügbar.

Stellenmarkt
  1. Full Stack Developer (w/m/d) Marketing/E-Commerce
    dmTECH GmbH, Karlsruhe
  2. Kundenberater Apotheken-IT (m/w/d)
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Hamburg
Detailsuche

Zum Jubiläum ruft Microsoft dazu auf, diese kostelose Applikation aus dem Microsoft Store herunterzuladen und im Verlauf des Tages zu spielen. Das Ziel: den Rekord gleichzeitig aktiver Spieler zu brechen. Der liegt laut Microsoft bei derzeit 100 Millionen Händen innerhalb von 24 Stunden. Die Spielerschaft besteht dabei aus 35 Millionen Personen, die schwarze auf rote Karten legen und umgekehrt. Zum Vergleich: Blizzards MMORPG World of Warcraft hat etwa 10 Millionen Spieler. Der Battle-Royale-Shooter Fortnite liegt mit etwa 78 Millionen Spielern allerdings weit vorn.

Im Mai 2019 wurde Microsoft Solitär vom Strong Museum of Play zur World Video Game Hall of Fame hinzugefügt. Dort wird es neben Klassikern wie Super Mario Kart und Mortal Kombat zur Schau gestellt. Unter den Finalisten des Jahres 2020 sind Titel wie Guitar Hero, Goldeneye 007 und Minecraft.

Menschen, die es mit Solitär wirklich ernst meinen, können sich bei Microsoft auch Merchandising-Artikel dazubestellen. Es gibt Kaffeetassen und T-Shirts mit Jubiläumsaufdruck.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anonymer Nutzer 23. Mai 2020

Tjoa und im spanischen und italienischen heißt es Solitario (de Cartas/di Carte). Im...

Kröte 22. Mai 2020

Bei uns gab es auch irgendwann von oben die Anweisung Spiele von den Firmenrechnern zu...

Anonymer Nutzer 22. Mai 2020

Hmm ehrlich gesagt weiss ich das nicht mehr :) Hab mir dann eher das alte geladen, das...

M.P. 22. Mai 2020

... zurückkamen, gab es immer viel aus dem "Industriepraktikum" zu erzählen, bis man...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Varia RCT716 Dashcam
Jetzt filmen Radfahrer zurück - mit Radarunterstützung

Rücklicht plus Fahrzeugwarnung und Dashcam: Garmin stellt mit dem Varia RCT716 ein Gerät vor, das Bewegtbilder nach Unfällen liefert.

Varia RCT716 Dashcam: Jetzt filmen Radfahrer zurück - mit Radarunterstützung
Artikel
  1. Smartphone: Pebble-Gründer wünscht sich ein iPhone Mini mit Android
    Smartphone
    Pebble-Gründer wünscht sich ein iPhone Mini mit Android

    Der Pebble-Gründer Eric Migicovsky will einen Hersteller davon überzeugen, ein Oberklasse-Smartphone in einem kompakten Gehäuse anzubieten.

  2. Halbleiter & SMIC: Chip-Nachfrage für Smartphones und PC fällt wie ein Stein
    Halbleiter & SMIC
    Chip-Nachfrage für Smartphones und PC fällt "wie ein Stein"

    Chinesische Kunden von SMIC haben volle Lager und ordern weniger Chips. Andere Halbleiter sollen den Einbruch auffangen.

  3. Microsoft: .NET 7 verbessert Kommandozeile und Performance
    Microsoft
    .NET 7 verbessert Kommandozeile und Performance

    Im knappen Monatsrhythmus veröffentlicht Microsoft Previews für das kommende .NET 7. Im Fokus stehen derzeit Startzeit, CLI und natives AOT-Kompilieren.
    Von Fabian Deitelhoff

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 87€ Rabatt auf SSDs • PNY RTX 3080 12GB günstig wie nie: 974€ • Razer Basilisk V3 Gaming-Maus 44,99€ • PS5-Controller + Samsung SSD 1TB 176,58€ • MindStar (u. a. MSI RTX 3090 24GB Suprim X 1.790€) • Gigabyte Waterforce Mainboard günstig wie nie: 464,29€ [Werbung]
    •  /