Abo
  • Services:
Anzeige
Satya Nadella leitete bisher die Cloud- und Enterprise-Sparte bei Microsoft.
Satya Nadella leitete bisher die Cloud- und Enterprise-Sparte bei Microsoft. (Bild: Microsoft)

Microsoft Satya Nadella soll angeblich Ballmers Nachfolger werden

Der Microsoft-Aufsichtsrat soll sich für einen neuen Vorstandschef entschieden haben: Satya Nadella solle in Kürze als neuer Microsoft-Chef vorgestellt werden, Bill Gates solle zudem seinen Posten als Aufsichtsratschef abgeben, berichtet Bloomberg.

Anzeige

Der bisherige Chef von Microsofts Cloud- und Enterprise-Sparte, Satya Nadella soll einem unbestätigten Bericht von Bloomberg zufolge der nächste Vorstandschef von Microsoft werden. Der Aufsichtsrat rund um John Thompson habe auf Nadella festgelegt. Thompson selbst wiederum solle Nachfolger von Microsoft-Aufsichtsratschef Bill Gates werden.

Bloomberg berichtet, die Suche nach einem Nachfolger für Steve Ballmer sei damit nahezu abgeschlossen und Microsoft treffe Vorbereitungen, Nadella als Vorstandschef anzukündigen. Der 46-jährige Inder kam 1992 zu Microsoft, vorher war er leitender Angestellter bei Sun Microsystems. Als weiterer Kandidat galt neben Ericsson-Chef Hans Vestberg auch Fords Vorstandschef Alan Mullaly - beide haben die Position abgelehnt. Weitere Kandidaten sind Stephen Elop vom übernommenen Handyhersteller Nokia und der ehemalige Skype-Chef Tony Bates.

Auch an der Spitze des Aufsichtsrats soll eine Veränderung anstehen, denn Microsoft-Gründer Bill Gates soll den Posten als Aufsichtsratschef abgeben. Als Nachfolger soll John Thompson im Gespräch sein. Dieser betreut derzeit die Suche nach dem neuen Microsoft-Vorstandschef. Gates solle damit wieder aktiver im Unternehmen werden, das gelte vor allem für Aufgaben in der Produktentwicklung, zitiert Bloomberg zwei Personen, die mit der Sache vertraut seien. Der einstige Vorstandchef hatte stets betont, dass er in der Bill-and-Melinda-Gates-Stiftung aktiv sei und nicht für weitere Aufgaben bei Microsoft zur Verfügung stehe.

Laut Wall Street Journal ist Nadella zwar derzeit der Topkandidat für den Posten des Vorstandschefs, endgültig entschieden ist über die Nachfolge von Ballmer aber noch nicht. Erst in der kommenden Woche soll eine entsprechende Entscheidung fallen. Ähnliches berichtet auch Kara Swisher bei Recode.

Nadella wäre nach Gates und Ballmer erst der dritte Microsoft-Vorstandschef. Ballmer hatte den Posten im Januar 2000 von Gates übernommen und das Unternehmen über eine Dekade lang geführt. Am 23. August 2013 gab er seinen Rücktritt bekannt, seitdem befindet sich Microsoft auf der Suche nach einem neuen Chef.


eye home zur Startseite
Leviath4n 31. Jan 2014

Welchen Scherbenhaufen? Die Quartalszahlen zeigen einen Nettogewinn von 6,5 Milliarden...

Ach 31. Jan 2014

Cloud, Cloud, Cloud, und sein Erzählstill wird nach einer viertel Stunde ähnlich nervig...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. PTV Group, Karlsruhe
  3. Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 21,99€
  3. 44,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Cortex-A75

    ARM bringt CPU-Kern für Windows-10-Geräte

  2. Cortex-A55

    ARMs neuer kleiner Lieblingskern

  3. Mali-G72

    ARMs Grafikeinheit für Deep-Learning-Smartphones

  4. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  5. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  6. Android-Apps

    Rechtemissbrauch ermöglicht unsichtbare Tastaturmitschnitte

  7. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  8. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  9. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  10. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
Debatte nach Wanna Cry
Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Hotelketten Buchungssystem Sabre kompromittiert Zahlungsdaten
  3. Onlinebanking Betrüger tricksen das mTAN-Verfahren aus

Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

  1. Re: eigentlich müssten nun alle Hersteller...

    maverick1977 | 06:00

  2. Re: 1400W... für welche Hardware?

    Ach | 05:04

  3. Wie passt das mit der Vorratsdatenspeicherung...

    GaliMali | 04:38

  4. Re: Für was verwendet man den noch im Jahr 2017?

    GaliMali | 03:52

  5. Re: Siri und diktieren

    Proctrap | 02:15


  1. 06:00

  2. 06:00

  3. 06:00

  4. 12:31

  5. 12:15

  6. 11:33

  7. 10:35

  8. 12:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel