Microsoft, Rust, LXQt: Asus stellt Surface Pro in günstig vor

Was am 8. November 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
Microsoft, Rust, LXQt: Asus stellt Surface Pro in günstig vor
(Bild: Pixy.org)

System76 will Rust-Desktop bauen: Der auf Linux-Rechner spezialisierte Hersteller System76 plant neben dem eigenen Ubuntu-Derivat Pop OS offenbar auch eine eigene Desktop-Umgebung. Diese soll in Rust geschrieben werden und bestehende Techniken wiederverwenden. Die eigentliche Shell soll aber komplett neu geschrieben werden. Als Grund dafür werden die Probleme mit dem eigenen Gnome-Unterbau für den bisherigen Desktop beschrieben. (sg)

Stellenmarkt
  1. IT-Prozessmanagerin bzw. IT-Prozessmanager(w/m/d)
    Handwerkskammer Düsseldorf, Düsseldorf
  2. Mitarbeiter Controlling & Reporting (w/m/d)
    Endress+Hauser Wetzer GmbH+Co.KG, Nesselwang
Detailsuche

LXQt 1.0 erschienen: Der leichtgewichtige Linux-Desktop LXQt ist in der wichtigen Version 1.0 erschienen. Das Projekt ist ein Qt-Port von LXDE und wird seit fast acht Jahren entwickelt. Grundlage ist, wie der Namen andeutet, das Qt-Framework. (sg)

Surface Pro in günstig: Asus stellt ein eigenes Windows-Detachable mit 13,3-Zoll-Display vor. Das Vivobook 13 Slate OLED erinnert mit OLED-Panel und Klappständer an das Surface Pro 8. Wie Microsofts Gerät kann auch hier ein Tastatur-Cover angebaut werden. Allerdings ist das verbaute Celeron-N6000-SoC von Intel eher Einsteigerhardware. So kann der Preis für das Tablet auf 600 Euro gehalten werden. (on)

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
Windows 11 verlangsamt SSDs wohl teils merklich

Viele Teile der Community messen schlechtere Werte im Vergleich zu Windows 10, wenn sie Windows 11 auf ihren SSDs verwenden.

Microsoft: Windows 11 verlangsamt SSDs wohl teils merklich
Artikel
  1. CoreELEC/LibreELEC: Smart-TV mal anders
    CoreELEC/LibreELEC
    Smart-TV mal anders

    Eine TV-Box Marke Eigenbau bringt Spaß und Gewissheit über unsere Daten. Die Linux-Distributionen CoreELEC und LibreELEC eignen sich da besonders.
    Eine Anleitung von Sebastian Hammer

  2. Weltraumteleskop: Hubble ist wieder im Einsatz
    Weltraumteleskop
    Hubble ist wieder im Einsatz

    Mit einer neuen Software sollen die Instrumente des Weltraumteleskops künftig auch trotz bestimmter Fehler weiter arbeiten.

  3. Ubisoft Blue Byte: Anno 1800 muss in die Verlängerung
    Ubisoft Blue Byte
    Anno 1800 muss in die Verlängerung

    Vorerst gibt es kein neues Anno und auch kein Die Siedler: Ubisoft Blue Byte kündigt für 2022 eine vierte Season für Anno 1800 an.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Acer-Monitore zu Bestpreisen (u. a. 27" FHD 165Hz OC 199€) • Kingston PCIe-SSD 1TB 69,90€ & 2TB 174,90€ • Samsung Smartphones & Watches günstiger • Saturn: Xiaomi Redmi Note 9 Pro 128GB 199€ • Alternate (u. a. Razer Opus Headset 69,99€) • Release: Halo Infinite 68,99€ [Werbung]
    •  /