Microsoft: Powertoys werden mit Design für Windows 11 überarbeitet

Die Powertoys bekommen allmählich eine neue GUI verpasst. Den Anfang macht Power Rename im Windows-11-Stil. Auch kommen neue Features.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Powertoys sollen ans Windows-11-Design herangeführt werden.
Die Powertoys sollen ans Windows-11-Design herangeführt werden. (Bild: Microsoft/Montage: Golem.de)

Microsoft aktualisiert die Powertoys in Version 0.49 mit neuen GUI-Elementen. Das Design der Tools soll sich dem Aussehen von Windows 11 anpassen. Microsoft-MVP und UX-Designer Niels Laute zeigt eine Vorschau davon auf Twitter. Er ist unter anderem Ersteller des neuen Layouts.

Stellenmarkt
  1. IT-Generalist (m/w/d)
    SaluVet GmbH, Bad Waldsee
  2. Solution Architect (m/w/d) medizinische Dokumentation
    KBV Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin
Detailsuche

Auf Screenshots ist ein neues Interface für Power Rename zu finden, das Windows-11-Editfelder, Checkboxen, Drop-down-Menüs und ein halbtransparentes Fenster einsetzt. Auch wurden Elemente nebeneinander, statt untereinander angeordnet. Bisher zeigte das Dateiumbennenungstool eine GUI aus Windows-7-Zeiten.

Maus schneller finden

Außerdem fügt das Entwicklerteam eine neue Funktion hinzu. Das Feature Find My Mouse soll den Mauscursor auf dem Desktop sichtbar machen. Wenn zweimal hintereinander die Strg-Taste gedrückt wird, verdunkelt sich der Bildschirm bis auf einen Kreis um den Zeiger herum. Das soll auch mit mehreren Monitoren funktionieren. Außerdem gibt es die Möglichkeit, das Feature automatisch auszuschalten, wenn sich Windows im Game-Mode befindet, also gerade etwa ein Spiel gespielt wird.

Das Tool Video Conference Mute wird ebenfalls nun in Stable-Releases von Powertoys implementiert. Darüber können sich an den PC angeschlossene Mikrofone und Webcams komplett aus- und anschalten lassen. Das funktioniert betriebssystemweit und überschreibt App-Einstellungen von Teams, Webex, Slack und anderen Programmen. Die Funktion kann auch eine Taste belegen, damit sie schnell genutzt werden kann.

Golem Akademie
  1. ITIL 4® Foundation: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    24.–25. Januar 2022, virtuell
  2. Jira für Systemadministratoren: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    24.–25. Januar 2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Powertoys 0.49 behebt parallel dazu mehrere Bugs. Der Fancy-Zones-Editor sollte nun nicht mehr so oft abstürzen oder sich nach einer Bildschirmsperre zurücksetzen. Eine Liste mit Features und Fixes veröffentlicht das Team auf Github. Dort können die kostenlosen Tools auch heruntergeladen werden - allerdings derzeit nur für Windows-Betriebssysteme.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Fernwartung
Der Kundenansturm, der Teamviewer nicht gut getan hat

Wie schätzt man die weitere Geschäftsentwicklung ein, wenn die Kunden in der Pandemie plötzlich Panikkäufe machen? Das gelang bei Teamviewer nicht.
Ein Bericht von Achim Sawall

Fernwartung: Der Kundenansturm, der Teamviewer nicht gut getan hat
Artikel
  1. Pluton in Windows 11: Lenovo will Microsofts Sicherheitschip nicht aktivieren
    Pluton in Windows 11
    Lenovo will Microsofts Sicherheitschip nicht aktivieren

    Die neuen Windows-11-Laptops kommen mit dem Chip Pluton. Lenovo will diesen aber noch nicht selbst aktivieren.

  2. Netzneutralität: Google und Meta verteidigen sich gegen Telekom-Vorwürfe
    Netzneutralität
    Google und Meta verteidigen sich gegen Telekom-Vorwürfe

    Die beiden großen Internetkonzerne Google und Meta verweisen im Gespräch mit Golem.de auf ihren Beitrag zur weltweiten Infrastruktur wie Seekabel und Connectivity.

  3. Probefahrt mit BMW-Roller CE 04: Beam me up, BMW
    Probefahrt mit BMW-Roller CE 04
    Beam me up, BMW

    Mit futuristischem Design und elektrischem Antrieb hat BMW ein völlig neues Fahrzeug für den urbanen Bereich entwickelt.
    Ein Bericht von Peter Ilg

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3070 989€ • The A500 Mini Retro-Konsole mit 25 Amiga-Spielen vorbestellbar 189,90€ • RX 6800 16GB 1.129€ • Intel Core i9 3.7 459,50€ Ghz • WD Black 1TB inkl. Kühlkörper PS5-kompatibel 189,99€ • Switch: 3 für 2 Aktion • RX 6700 12GB 869€ • MindStar (u.a. 1TB SSD 69€) [Werbung]
    •  /