Microsoft Power Fx: Low Code mit natürlicher Sprache generieren

Microsofts Programmiersprache Power Fx wird künftig auch mit simplen Sätzen Funktionen generieren können. Dabei hilft GPT-3.

Artikel veröffentlicht am ,
Power-BI-Statements aus natürlicher Sprache zu generieren, könnte viel Zeit einsparen.
Power-BI-Statements aus natürlicher Sprache zu generieren, könnte viel Zeit einsparen. (Bild: Pixabay.com/Montage: Golem.de)

Die Build 2021 ist für Microsoft eine Gelegenheit, Neuigkeiten zur Power Platform vorzustellen. So gibt es etwa mit Process Advisor ein neues Feature im kostenlosen Automatisierungstool Power Automate. Das Modul analysiert Nutzungsverhalten innerhalb einer Organisation und kann auf Basis dieser Daten Vorschläge machen, welche Prozesse am besten automatisiert werden könnten.

Stellenmarkt
  1. Entwickler Elektronik und Kommunikationstechnik (IoT) (m/w/d)
    Gratz Engineering GmbH, Stuttgart
  2. Software Engineer (m/w/d) im Bereich Application Integration / Integrationsarchitektur Dell Boomi/IDS
    Hannover Rück SE, Hannover
Detailsuche

Das Tool gibt zudem Einsicht in Prozessflaschenhälse und soll diese beheben können. Zusammen mit Robotic Process Automation sollen auch Mitarbeiter Prozesse automatisieren können, die nicht unbedingt über umfangreiche Programmierkenntnisse verfügen. Repetitive Aufgaben, die automatisch ablaufen, können Ressourcen und Zeit einsparen.

GPT-3 zur Hilfe

Den Fokus auf Facharbeiter ohne erweiterte Programmierkenntnisse setzt auch Power Fx, Microsofts quelloffene Low-Code-Programmiersprache. Diese soll künftig natürliche Sprache, in diesem Fall Englisch, in Power-Fx-Statements und -Formeln umwandeln. Dazu zieht Microsoft die Hilfe des Sprachmodells GPT-3 heran, das auf Azure Machine Learning ausgeführt wird.

Das soll auch umgekehrt möglich sein und Power-FX-Anweisungen in englische Sätze umwandeln können. Außerdem sollen mit Program Synthesis Modelle für bestimmte Aufgaben trainiert werden können, indem diese mit ein paar Beispielen bestückt werden. All das soll Menschen helfen, die entweder Zeit durch weniger Programmierarbeit sparen wollen, oder noch nicht die Fähigkeit dazu erworben haben.

Handbuch für Softwareentwickler: Das Standardwerk für professionelles Software Engineering
Golem Akademie
  1. Einführung in die Programmierung mit Rust
    21.-24. September 2021, online
  2. Masterclass: Data Science mit Pandas & Python
    9./10. September 2021, online
Weitere IT-Trainings

Alle Neuerungen für die Power Platform sollen im Juni 2021 als Preview erscheinen. Dabei ist zu beachten, dass Process Advisor nur als kostenpflichtiges Zusatzfeature im an sich kostenlosen Power Automate genutzt werden kann.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Georg T.
Wieder Haft gegen Nichtzahler der Rundfunkgebühr

Georg T. sitzt seit 109 Tagen in Haft. Grund dafür sind 1.827 Euro Schulden für die Rundfunkgebühr - seine Haft kostet rund 18.000 Euro.

Georg T.: Wieder Haft gegen Nichtzahler der Rundfunkgebühr
Artikel
  1. MIG: Scheuers Funkloch GmbH hat erst zwei Stellen besetzt
    MIG
    Scheuers Funkloch GmbH hat erst zwei Stellen besetzt

    Der Bundesverkehrsminister scheint kein Personal für die Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft zu finden.

  2. Square Enix: Action-Adventure mit den Guardians of the Galaxy angekündigt
    Square Enix
    Action-Adventure mit den Guardians of the Galaxy angekündigt

    E3 2021 Erinnert an Mass Effect, aber mit Humor und Groot: Square Enix will noch 2021 das Solo-Abenteuer Guardians of the Galaxy veröffentlichen.

  3. Bethesda: Starfield mit Rätseln und Doom Eternal mit 120 fps
    Bethesda
    Starfield mit Rätseln und Doom Eternal mit 120 fps

    E3 2021 Der Teaser von Starfield lädt zum Knoblen ein, Redfall bietet Blutsauger - und Doom Eternal erhält das Next-Gen-Grafikupdate.

Komischer_Phreak 26. Mai 2021 / Themenstart

Der Ansatz dahinter ist "Low code no code" - GPT3 ist das Stichwort. Du kannst also...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Alternate (u. a. MSI Optix 27" WQHD/165 Hz 315,99€ und Fractal Design Vector RS Blackout Dark TG 116,89€) • Corsair Hydro H80i V2 RGB 73,50€ • Apple iPad 10.2 389€ • Razer Book 13 1.158,13€ • Fractal Design Define S2 Black 99,90€ • Intel i9-11900 379€ • EPOS Sennheiser GSP 600 149€ [Werbung]
    •  /