Microsoft Power Fx: Low Code mit natürlicher Sprache generieren

Microsofts Programmiersprache Power Fx wird künftig auch mit simplen Sätzen Funktionen generieren können. Dabei hilft GPT-3.

Artikel veröffentlicht am ,
Power-BI-Statements aus natürlicher Sprache zu generieren, könnte viel Zeit einsparen.
Power-BI-Statements aus natürlicher Sprache zu generieren, könnte viel Zeit einsparen. (Bild: Pixabay.com/Montage: Golem.de)

Die Build 2021 ist für Microsoft eine Gelegenheit, Neuigkeiten zur Power Platform vorzustellen. So gibt es etwa mit Process Advisor ein neues Feature im kostenlosen Automatisierungstool Power Automate. Das Modul analysiert Nutzungsverhalten innerhalb einer Organisation und kann auf Basis dieser Daten Vorschläge machen, welche Prozesse am besten automatisiert werden könnten.

Das Tool gibt zudem Einsicht in Prozessflaschenhälse und soll diese beheben können. Zusammen mit Robotic Process Automation sollen auch Mitarbeiter Prozesse automatisieren können, die nicht unbedingt über umfangreiche Programmierkenntnisse verfügen. Repetitive Aufgaben, die automatisch ablaufen, können Ressourcen und Zeit einsparen.

GPT-3 zur Hilfe

Den Fokus auf Facharbeiter ohne erweiterte Programmierkenntnisse setzt auch Power Fx, Microsofts quelloffene Low-Code-Programmiersprache. Diese soll künftig natürliche Sprache, in diesem Fall Englisch, in Power-Fx-Statements und -Formeln umwandeln. Dazu zieht Microsoft die Hilfe des Sprachmodells GPT-3 heran, das auf Azure Machine Learning ausgeführt wird.

Das soll auch umgekehrt möglich sein und Power-FX-Anweisungen in englische Sätze umwandeln können. Außerdem sollen mit Program Synthesis Modelle für bestimmte Aufgaben trainiert werden können, indem diese mit ein paar Beispielen bestückt werden. All das soll Menschen helfen, die entweder Zeit durch weniger Programmierarbeit sparen wollen, oder noch nicht die Fähigkeit dazu erworben haben.

Alle Neuerungen für die Power Platform sollen im Juni 2021 als Preview erscheinen. Dabei ist zu beachten, dass Process Advisor nur als kostenpflichtiges Zusatzfeature im an sich kostenlosen Power Automate genutzt werden kann.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
25 Jahre Starship Troopers
Paul Verhoevens missverstandene Satire

Als Starship Troopers in die Kinos kam, wurde ihm faschistoides Gedankengut unterstellt. Dabei ist der Film des Niederländers Paul Verhoeven eine beißende Satire.
Von Peter Osteried

25 Jahre Starship Troopers: Paul Verhoevens missverstandene Satire
Artikel
  1. Azure DevOps: Die Entwicklerplattform, die es richtig macht
    Azure DevOps
    Die Entwicklerplattform, die es richtig macht

    Azure DevOps ist eine mächtige und ständig wachsende Plattform. Ich bin Fan - und zwar aus guten Gründen.
    Ein IMHO von Rene Koch

  2. Lügenvorwürfe: Beschwerden über Telekom-Drückerkolonnen auch in Karlsruhe
    Lügenvorwürfe
    Beschwerden über Telekom-Drückerkolonnen auch in Karlsruhe

    Wie in Köln arbeiten Telekom-Werber offenbar auch in Karlsruhe mit fragwürdigen Methoden. Verbraucherschützer fordern ein Verbot solcher Besuche ohne Einwilligung.

  3. Energiekrise: Brauchen wir Atomkraftwerke noch?
    Energiekrise
    Brauchen wir Atomkraftwerke noch?

    Wegen des Kriegs in der Ukraine laufen die letzten drei deutschen Atomkraftwerke bis Mitte April. Ein Weiterbetrieb wird gefordert. Wie realistisch oder sinnvoll ist das?
    Eine Analyse von Werner Pluta

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Kingston NV2 2TB 104,90€ • Patriot Viper VPN100 2TB 123,89€ • Alternate: Weekend Sale • WSV bei MediaMarkt • XIAOMI Watch S1 149€ • Alphacool Eiswolf 2 AiO 360 Radeon RX 6800/XT 227,89€ • MindStar: be quiet! Dark Power 13 1000W 259€ • The Legend of Zelda: Link's Awakening 39,99€ [Werbung]
    •  /