Microsoft Power Fx: Low Code mit natürlicher Sprache generieren

Microsofts Programmiersprache Power Fx wird künftig auch mit simplen Sätzen Funktionen generieren können. Dabei hilft GPT-3.

Artikel veröffentlicht am ,
Power-BI-Statements aus natürlicher Sprache zu generieren, könnte viel Zeit einsparen.
Power-BI-Statements aus natürlicher Sprache zu generieren, könnte viel Zeit einsparen. (Bild: Pixabay.com/Montage: Golem.de)

Die Build 2021 ist für Microsoft eine Gelegenheit, Neuigkeiten zur Power Platform vorzustellen. So gibt es etwa mit Process Advisor ein neues Feature im kostenlosen Automatisierungstool Power Automate. Das Modul analysiert Nutzungsverhalten innerhalb einer Organisation und kann auf Basis dieser Daten Vorschläge machen, welche Prozesse am besten automatisiert werden könnten.

Stellenmarkt
  1. Online-Datenanalyst Deutsch (m/w/d)
    TELUS International Germany GmbH, Home-Office
  2. (Senior) Digital Analyst (m/w/d)
    Deutsche Welle, Bonn, Berlin
Detailsuche

Das Tool gibt zudem Einsicht in Prozessflaschenhälse und soll diese beheben können. Zusammen mit Robotic Process Automation sollen auch Mitarbeiter Prozesse automatisieren können, die nicht unbedingt über umfangreiche Programmierkenntnisse verfügen. Repetitive Aufgaben, die automatisch ablaufen, können Ressourcen und Zeit einsparen.

GPT-3 zur Hilfe

Den Fokus auf Facharbeiter ohne erweiterte Programmierkenntnisse setzt auch Power Fx, Microsofts quelloffene Low-Code-Programmiersprache. Diese soll künftig natürliche Sprache, in diesem Fall Englisch, in Power-Fx-Statements und -Formeln umwandeln. Dazu zieht Microsoft die Hilfe des Sprachmodells GPT-3 heran, das auf Azure Machine Learning ausgeführt wird.

Das soll auch umgekehrt möglich sein und Power-FX-Anweisungen in englische Sätze umwandeln können. Außerdem sollen mit Program Synthesis Modelle für bestimmte Aufgaben trainiert werden können, indem diese mit ein paar Beispielen bestückt werden. All das soll Menschen helfen, die entweder Zeit durch weniger Programmierarbeit sparen wollen, oder noch nicht die Fähigkeit dazu erworben haben.

Handbuch für Softwareentwickler: Das Standardwerk für professionelles Software Engineering
Golem Akademie
  1. Microsoft Dynamics 365 Guides mit HoloLens 2: virtueller Ein-Tages-Workshop
    16. Februar 2022, Virtuell
  2. CEH Certified Ethical Hacker v11: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    21.–25. Februar 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Alle Neuerungen für die Power Platform sollen im Juni 2021 als Preview erscheinen. Dabei ist zu beachten, dass Process Advisor nur als kostenpflichtiges Zusatzfeature im an sich kostenlosen Power Automate genutzt werden kann.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Raumfahrt
SpaceX-Rakete stürzt voraussichtlich im März auf den Mond

Ob sich Elon Musk so die erste Ankunft einer SpaceX-Rakete auf dem Mond vorgestellt hat?

Raumfahrt: SpaceX-Rakete stürzt voraussichtlich im März auf den Mond
Artikel
  1. G413 SE, G413 TKL SE: Logitech bringt zwei mechanische Tastaturen für weniger Geld
    G413 SE, G413 TKL SE
    Logitech bringt zwei mechanische Tastaturen für weniger Geld

    Normalerweise sind mechanische Tastaturen von Logitech sehr teuer - nicht so die G413 SE und TKL SE. Die verzichten dafür auf RGB.

  2. Deutschland: E-Commerce wird immer mehr zum Normalfall
    Deutschland
    E-Commerce wird immer mehr zum Normalfall

    E-Commerce wird immer mehr als das Normale und Übliche empfunden, meint der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel.

  3. Letzte Meile: Telekom will Preise für VDSL-Vermietung stark erhöhen
    Letzte Meile
    Telekom will Preise für VDSL-Vermietung stark erhöhen

    Die Telekom will von 1&1, Vodafone und Telefónica künftig erheblich mehr für die Anmietung der letzten Meile.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3090 24GB 2.349€ • RTX 3070 Ti 8GB 1.039€ • 1TB SSD PCIe 4.0 127,67€ • RX 6900XT 16 GB 1.495€ • Razer Gaming-Tastatur 155€ • LG OLED 65 Zoll 1.599€ • Razer Gaming-Maus 39,99€ • RX 6800XT 16GB 1.229€ • GOG New Year Sale: bis zu 90% Rabatt • Razer Gaming-Stuhl 179,99€ [Werbung]
    •  /