Abo
  • Services:
Anzeige
Selbstbeschränkung statt Verbote
Selbstbeschränkung statt Verbote (Bild: Stan Wiechers/CC BY-SA 2.0)

Microsoft-Patentantrag Im Kino wird das Smartphone automatisch stumm

Klingelnde Telefone im Kino, in Restaurants oder bei Theatervorstellungen nerven andere Gäste und auch den vergesslichen Eigentümer. Microsoft will sie dort nun automatisch verstummen lassen.

Anzeige

Microsoft hat in den USA einen Patentantrag eingereicht, der einen Mechanismus beschreibt, mit dem Smartphones und andere Mobilgeräte automatisch stumm geschaltet werden, wenn sich der Anwender an Orten befindet, an denen das opportun erscheint - beispielsweise im Kino, im Theater oder im Krankenhaus.

Microsoft beschreibt in seinem Patentantrag, der schon im August 2013 eingereicht, aber erst jetzt veröffentlicht wurde, einen Mechanismus, wie dieser "Ruhedienst" funktionieren könnte. Der Anwender könne dabei festlegen, wo und vor allem auch wie lange das Telefon an bestimmten Orten oder zu bestimmten Gelegenheiten ruhig wird. Interessant wäre zum Beispiel die Verknüpfung mit dem Terminkalender. So würde das Smartphone nicht mehr klingeln und andere Benachrichtigungen ausgeben, solange sich der Besitzer in einem Meeting befindet.

Einen ähnlichen Modus hat beispielsweise Apple in iOS und auch in Mac OS X schon eingebaut. Allerdings muss der Anwender den Ruhemodus dort aktiv einstellen, kann aber den Zeitraum frei bestimmen.

Ein Patentantrag bedeutet natürlich nicht, dass Microsoft die Technik auch aktiv entwickelt und sie bald in diversen Smartphones mit Windows Phone vorhanden sein wird.


eye home zur Startseite
Der Spatz 21. Nov 2013

Nur bringt die App nichts, wenn sie nicht installiert ist. Es geht ja nicht darum das...

Dwalinn 21. Nov 2013

Dachte grade auch so "WTF?" ich finde es schrecklich wenn leute den Ton ihres Handys...

Spaghetticode 21. Nov 2013

Wenn die Einnahmen erhöht wurden, kann es natürlich mehr Zuschauer gegeben haben. Es...

gaym0r 21. Nov 2013

Ich gehe eher davon aus: Eingereicht -> genehmigt -> veröffentlicht. Oder muss da nichts...

Anonymer Nutzer 20. Nov 2013

Stimme dir zu. Mich nervt Lärm allgemein, besonders wenn ich arbeite oder konzentriert...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Consultix GmbH, Bremen
  2. Robert Bosch Start-up GmbH, Renningen
  3. Qioptiq Photonics GmbH & Co. KG, Feldkirchen
  4. Continental AG, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. 9,99€
  3. 41,99€

Folgen Sie uns
       


  1. MacOS High Sierra

    MacOS-Keychain kann per App ausgelesen werden

  2. Sendersuchlauf

    Unitymedia erstattet Kunden die Kosten für Fernsehtechniker

  3. Spielebranche

    US-Synchronsprecher bekommen mehr Geld und Transparenz

  4. Ignite 2017

    Microsoft 365 kommt auch für Schüler und Fabrikarbeiter

  5. Lego Boost im Test

    Jede Menge Bastelspaß für eine kleine Zielgruppe

  6. Platooning

    Daimler fährt in den USA mit Lkw im autonomen Konvoi

  7. Suchmaschine

    Apple stellt Siri auf Google um

  8. Gruppenchat

    Skype for Business wird durch Microsoft Teams ersetzt

  9. Teardown

    iFixit findet größeren Akku in Apple Watch Series 3

  10. Coffee Lake

    Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundestagswahl 2017: Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
Bundestagswahl 2017
Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
  1. Bundestagswahl 2017 IT-Probleme verzögerten Stimmübermittlung
  2. Bundestagswahl 2017 Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher
  3. Zitis Wer Sicherheitslücken findet, darf sie behalten

Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300: Die Schlechtwetter-Kameras
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300
Die Schlechtwetter-Kameras
  1. iZugar 220-Grad Fisheye-Objektiv für Micro Four Thirds vorgestellt
  2. Mobilestudio Pro 16 im Test Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  3. HP Z8 Workstation Mit 3 TByte RAM und 56 CPU-Kernen komplexe Bilder rendern

VR: Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben
VR
Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben
  1. Zukunft des Autos "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  2. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  3. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor

  1. Re: Drecks-Laden

    ve2000 | 11:11

  2. Re: Und plötzlich tut sich was

    gutenmorgen123 | 11:10

  3. Re: Mesa-Update in Debian Testing blockiert

    George99 | 11:09

  4. Re: Yubico sollte erstmal seine Manuals korrigieren

    Hawk321 | 11:09

  5. Re: Mit der FDP zur Glasfaseranschlusspflicht

    RipClaw | 11:08


  1. 11:00

  2. 10:45

  3. 10:39

  4. 10:30

  5. 09:44

  6. 09:11

  7. 08:57

  8. 07:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel