Abo
  • Services:

Microsoft Patchday: Das Download-Center wird nicht mehr alle Patches bieten

Ab dem Mai-Patchday von Microsoft werden nicht mehr alle Updates über das Download-Center von Microsoft angeboten. Stattdessen wird auf den Microsoft Update Catalog verwiesen. Der funktioniert aber nicht mit jedem Browser.

Artikel veröffentlicht am ,
Alle Patches gibt es ab dem 10. Mai 2016 nur noch im Update Catalog.
Alle Patches gibt es ab dem 10. Mai 2016 nur noch im Update Catalog. (Bild: Microsoft/Screenshot: Golem.de)

Ab dem 10. Mai 2016, dem nächsten Patchday von Microsoft, wird es Änderungen bei der Verteilung von Patches geben. Wie Microsoft angekündigt hat, werden ab diesem Datum nicht mehr alle Patches über das Download-Center angeboten. Stattdessen finden sich diese nur noch im Microsoft Update Catalog.

Stellenmarkt
  1. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München
  2. Software AG, Darmstadt

Welche Updates nun zusätzlich im Download Center angeboten werden und welche exklusiv dem Update Catalog vorbehalten sein werden, ist nicht bekannt. Auch warum Microsoft die Änderung vornimmt, wird nicht bekanntgegeben. Der Microsoft Update Catalog richtet sich eher an erfahrene Anwender und hat einen entscheidenen Nachteil: Nicht jeder Browser funktioniert mit dem Katalog. Zudem fragt die Webseite das Betriebssystem ab. Wer also ein Update für einen kaum noch funktionierenden Rechner manuell herunterladen muss, der braucht einen zweiten Rechner mit einem Microsoft-Browser.

Für Endkunden hat die Änderungen selten Auswirkungen. Wichtige Updates werden auch weiterhin regulär über das Windows Update ausgeliefert.



Anzeige
Top-Angebote
  1. und günstigsten Artikel mit Code PLAY2 gratis sichern
  2. Multiplayer dieses Wochenende gratis bei Steam spielen
  3. (u. a. Bayonetta 5,55€, SpellForce 2 – Anniversary Edition 1,39€, Total War: ATTILA 8,99€)
  4. bis zu 50% auf über 250 digitale Xbox-Spiele sparen

tingelchen 06. Mai 2016

Wie wäre es mit sowas wie einen IE6? Firmen neigen dazu die Standards zu verlassen und...

Kaiser Ming 05. Mai 2016

übrig

Spiritogre 05. Mai 2016

Nein, ich mag nur dieses ständige Schönreden nicht. Server interessiert Endenwender aber...

TC 05. Mai 2016

Interessiert mich auch brennend. Ich hab in meiner Studentenbude nur LTE und ziehe die...

The_Soap92 05. Mai 2016

Was soll der Quatsch? Was ist an seinem Post falsch? Er stellt seine Meinung dar, und...


Folgen Sie uns
       


Windows 10 on Snapdragon - Test

Wir schauen uns Windows 10 on ARM auf zwei Snapdragon-Notebooks an.

Windows 10 on Snapdragon - Test Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

    •  /