Abo
  • Services:
Anzeige
Alle Patches gibt es ab dem 10. Mai 2016 nur noch im Update Catalog.
Alle Patches gibt es ab dem 10. Mai 2016 nur noch im Update Catalog. (Bild: Microsoft/Screenshot: Golem.de)

Microsoft Patchday: Das Download-Center wird nicht mehr alle Patches bieten

Alle Patches gibt es ab dem 10. Mai 2016 nur noch im Update Catalog.
Alle Patches gibt es ab dem 10. Mai 2016 nur noch im Update Catalog. (Bild: Microsoft/Screenshot: Golem.de)

Ab dem Mai-Patchday von Microsoft werden nicht mehr alle Updates über das Download-Center von Microsoft angeboten. Stattdessen wird auf den Microsoft Update Catalog verwiesen. Der funktioniert aber nicht mit jedem Browser.

Ab dem 10. Mai 2016, dem nächsten Patchday von Microsoft, wird es Änderungen bei der Verteilung von Patches geben. Wie Microsoft angekündigt hat, werden ab diesem Datum nicht mehr alle Patches über das Download-Center angeboten. Stattdessen finden sich diese nur noch im Microsoft Update Catalog.

Anzeige

Welche Updates nun zusätzlich im Download Center angeboten werden und welche exklusiv dem Update Catalog vorbehalten sein werden, ist nicht bekannt. Auch warum Microsoft die Änderung vornimmt, wird nicht bekanntgegeben. Der Microsoft Update Catalog richtet sich eher an erfahrene Anwender und hat einen entscheidenen Nachteil: Nicht jeder Browser funktioniert mit dem Katalog. Zudem fragt die Webseite das Betriebssystem ab. Wer also ein Update für einen kaum noch funktionierenden Rechner manuell herunterladen muss, der braucht einen zweiten Rechner mit einem Microsoft-Browser.

Für Endkunden hat die Änderungen selten Auswirkungen. Wichtige Updates werden auch weiterhin regulär über das Windows Update ausgeliefert.


eye home zur Startseite
tingelchen 06. Mai 2016

Wie wäre es mit sowas wie einen IE6? Firmen neigen dazu die Standards zu verlassen und...

Kaiser Ming 05. Mai 2016

übrig

Spiritogre 05. Mai 2016

Nein, ich mag nur dieses ständige Schönreden nicht. Server interessiert Endenwender aber...

TC 05. Mai 2016

Interessiert mich auch brennend. Ich hab in meiner Studentenbude nur LTE und ziehe die...

The_Soap92 05. Mai 2016

Was soll der Quatsch? Was ist an seinem Post falsch? Er stellt seine Meinung dar, und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  2. ekom21 - KGRZ Hessen, Gießen
  3. Der Präsident des Kammergerichts, Berlin
  4. SysTec Systemtechnik und Industrieautomation GmbH, Bergheim-Glessen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (Core i5-7600K + Asus GTX 1060 Dual OC)
  3. und bis zu 60€ Steam-Guthaben erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Rockstar Games

    "Normalerweise" keine Klagen gegen GTA-Modder

  2. Stromnetz

    Tennet warnt vor Trassen-Maut für bayerische Bauern

  3. Call of Duty

    Modern Warfare Remastered erscheint alleine lauffähig

  4. Gmail

    Google scannt Mails künftig nicht mehr für Werbung

  5. Die Woche im Video

    Ein Chef geht, die Quanten kommen und Nummer Fünf lebt

  6. Hasskommentare

    Koalition einigt sich auf Änderungen am Facebook-Gesetz

  7. Netzneutralität

    CCC lehnt StreamOn der Telekom ab

  8. Star Trek

    Sprachsteuerung IBM Watson in Bridge Crew verfügbar

  9. SteamVR

    Valve zeigt Knuckles-Controller

  10. Netflix und Amazon

    Legale Streaming-Nutzung in Deutschland nimmt zu



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mario Odyssey angespielt: Die feindliche Übernahme mit dem Schnauz
Mario Odyssey angespielt
Die feindliche Übernahme mit dem Schnauz
  1. Nintendo Firmware 3.00 bringt neue Funktionen auf die Switch
  2. Nintendo Switch Metroid Prime 4, echtes Pokémon und Rocket League kommen
  3. Arms im Test Gerade statt Aufwärtshaken

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Stehpult ausprobiert: Aufstehen gegen Rückenschmerzen
Stehpult ausprobiert
Aufstehen gegen Rückenschmerzen
  1. Stellenmarkt Softwareentwickler haben nicht die bestbezahlten IT-Jobs
  2. Looksee Wellington Neuseeland zieht mehr IT-Experten an
  3. Jobs Deutschland kann seinen IT-Fachkräftemangel selbst lösen

  1. Re: Taschenrechnerbug behoben?

    sio1Thoo | 03:31

  2. Re: Viel viel zu spät. Viel.

    Pwnie2012 | 03:22

  3. Re: Wasserstoff

    Katsuragi | 02:39

  4. Re: gegen Kostenerstattung abgeschaltet... Warum?

    masel99 | 01:34

  5. für musiker sicher auch sehr interessant

    jonoj | 00:53


  1. 13:30

  2. 12:14

  3. 11:43

  4. 10:51

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:22

  8. 15:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel