Microsoft Office: Office 2013 läuft im nächsten Jahr ab

Bis April 2023 erhalten Office-2013-Kunden noch Sicherheitsupdates. Dann sollten sie auf Microsoft 365 oder ein anderes Programm wechseln.

Artikel veröffentlicht am ,
Ab April 2023 endet der Support für Office 2013.
Ab April 2023 endet der Support für Office 2013. (Bild: Pixabay.com/Pixabay License)

Im April 2023 wird der Support für Office 2013 ablaufen, eine dedizierte und von der Microsoft-365-Cloud abgekoppelte Version der Software. "Nach fünf Jahren Mainstream-Support und fünf Jahren erweitertem Support erreicht Office 2013 das Ende des Supports", schreibt Microsoft Kunden (via Bleeping Computer). Ab dem 23. April 2023, also in einem Jahr, wird es keine weiteren Updates mehr geben.

Stellenmarkt
  1. IT-Teamleiter ERP (m/w/d)
    WE4YOU GmbH, verschiedene Standorte
  2. Softwaretester / Testingenieur (m/w/d)
    Swarco Shared Service GmbH, Unterensingen
Detailsuche

Der erweiterte Support beliefert Kunden bisher zumindest mit Sicherheitspatches. Funktionen werden seit vielen Jahren nicht mehr hinzugefügt. Kunden, die nach dem Stichtag weiterhin auf Office 2013 setzen, könnten sich laut Microsoft einem Sicherheitsrisiko aussetzen.

Microsoft 365 wird empfohlen

Das Unternehmen bietet ein Upgrade auf Microsoft 365 an, was als Cloud-basierte Software sicher nicht in allen Unternehmen gut ankommt. "Bitte beginnen Sie mit dem Upgrade auf Microsoft-365-Apps, die darauf ausgelegt sind, regelmäßige Updates zu erhalten und Ihnen dabei helfen, auf dem neuesten Stand zu bleiben, indem Sie Sicherheitsupdates und unsere neuesten Features erhalten", empfiehlt Microsoft.

Alternativ sollen Kunden Zugriff auf Office LTSC 2021 bekommen, wenn laut Microsoft "ihre Organisation ein statisches, sich nicht änderndes Produkt benötigt". Office LTSC 2021 wird fünf Jahre lang unterstützt. Der Support dafür endet am 13. Oktober 2026. Microsoft hat bereits bestätigt, dass es weitere LTSC-Versionen von Office geben wird.

Golem Karrierewelt
  1. CEH Certified Ethical Hacker v11: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    05.-09.09.2022, Virtuell
  2. Java EE 8 Komplettkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    22.-26.08.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Kunden könnten also im Zweifel auf eine künftige Software umsteigen. Office LTSC steht für Windows und Mac zur Nutzung bereit und wird nach dem klassischen Lizenzmodell für jeweils einen einzelnen Arbeitsplatz vertrieben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Krieg der Steine
Kopierte Lego-Mini-Figuren dürfen nicht verkauft werden

Lego hat einen Rechtsstreit um Mini-Figuren gegen einen Spielwarenhändler gewonnen, der Figuren aus China verkauft hat.

Krieg der Steine: Kopierte Lego-Mini-Figuren dürfen nicht verkauft werden
Artikel
  1. Smartphones: Xiaomis neues Foldable ist wesentlich günstiger
    Smartphones
    Xiaomis neues Foldable ist wesentlich günstiger

    Das Xiaomi Mix Fold 2 ähnelt dem Samsung Galaxy Fold 4. Es ist ähnlich gut ausgestattet, kostet aber wesentlich weniger Geld.

  2. USA: Tesla stoppt Bestellungen für das Model 3 Long Range
    USA
    Tesla stoppt Bestellungen für das Model 3 Long Range

    In den USA und Kanada übersteigt die Nachfrage nach dem Tesla Model 3 LR das Angebot, so dass Tesla erstmal keine Bestellungen mehr annimmt.

  3. Web Components mit StencilJS: Mehr Klarheit im Frontend
    Web Components mit StencilJS
    Mehr Klarheit im Frontend

    Je mehr UI/UX in Anwendungen vorkommt, desto mehr Unordnung gibt es im Frontend. StencilJS zeigt, wie man verschiedene Frameworks mit Web Components zusammenbringt.
    Eine Anleitung von Martin Reinhardt

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • BenQ Mobiuz EX3410R 499€ • HyperX Cloud Flight heute für 44€ • MindStar (u. a. AMD Ryzen 5 5600X 169€, Intel Core i5-12400F 179€ und GIGABYTE RTX 3070 Ti Master 8G 699€ + 20€ Cashback) • Weekend Sale bei Alternate (u. a. AKRacing Master PRO für 353,99€) [Werbung]
    •  /