Abo
  • Services:

Microsoft: Office für Mac erhält Dark Mode mit blendender Ausnahme

Microsoft hat seine Office-Suite für MacOS mit einem Dark Mode ausgestattet, der auch Office-365-Abonnenten zur Verfügung steht. Der Dunkelmodus funktioniert allerdings nur mit MacOS Mojave 10.14 - und ausgerechnet in Outlook bleibt der Inhalt von E-Mails strahlend weiß.

Artikel veröffentlicht am ,
Dark Mode für MS Office auf dem Mac
Dark Mode für MS Office auf dem Mac (Bild: Microsoft)

Microsoft hat den Dark Mode seiner Office-Anwendungen für den Mac über Office 365 verteilt. In Version 16.20 ist nun der Dunkelmodus verfügbar, der bisher nur über Microsofts Insiderprogramm zu haben war.

Stellenmarkt
  1. Felsomat GmbH & Co. KG, Königsbach-Stein
  2. Arte G.E.I.E., Straßburg (Frankreich)

In Outlook werden Mails allerdings weiterhin auf hellem Untergrund dargestellt, was die Lesbarkeit zwar erhöht, aber zu einem unangenehmen Blendeffekt führt, wenn der Rest des Bildschirms abgedunkelt ist. Apples Mailprogramm hingegen zeigt auch die Mailinhalte dunkel an.

Voraussetzung zur Nutzung des Dark Modes ist das Betriebssystem MacOS 10.14 Mojave. In Office 16.20 kamen außerdem neue Icons in der Bedienoberfläche dazu. Durch die neuen Symbole fügen sich die Anwendungen auf dem Mac besser in die Ästhetik der Apple-Oberfläche ein.

Außerdem implementierte Microsoft eine neue Funktion für Powerpoint, mit der die im angeschlossenen iPhone befindliche Kamera Fotos direkt in Präsentationsdokumente einfügen kann. Zudem wurde in die Applikationen eine neue Rechtschreib- und Grammatikfunktion integriert, die auch Wortvorschläge macht.

Word erhält die Fähigkeit, Schriftarten direkt im Dokument zu speichern, wie es bei PDF-Dateien seit langem möglich ist. So soll sichergestellt werden, dass die Datei auch auf anderen Geräten immer gleich aussieht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 225€
  2. 34,99€

Anonymer Nutzer 14. Dez 2018

Nur bei OLED und nur bei reinem Schwarz. Der Grafikeinheit als auch einer LCD...

demon driver 13. Dez 2018

Ich bin gespannt, wie lange das dauert, bis sich das im "Arbeitsschutz" (bescheuertes...

pandarino 13. Dez 2018

Kaufen ist halt besser als mieten.

igor37 13. Dez 2018

Ich habe letztens versucht, Thunderbird abzudunkeln. Plugins dafür gibt es anscheinend...

ad (Golem.de) 13. Dez 2018

ne das war Braincrash ;)


Folgen Sie uns
       


Raytracing in Metro Exodus im Test

Wir schauen uns Raytracing in Metro Exodus genauer an.

Raytracing in Metro Exodus im Test Video aufrufen
Windenergie: Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten
Windenergie
Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten

Fast 200 Windkraft-Patente tragen den Namen von Henrik Stiesdal. Nachdem er bei Siemens als Technikchef ausgestiegen ist, will der Däne nun die Stromerzeugung auf See revolutionieren.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Offshore-Windparks Neue Windräder sollen mehr Strom liefern
  2. Fistuca Der Wasserhammer hämmert leise
  3. Windenergie Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Trüberbrook im Test: Provinzielles Abenteuer
Trüberbrook im Test
Provinzielles Abenteuer

Neuartiges Produktionsverfahren, prominente Sprecher: Das bereits vor seiner Veröffentlichung für den Deutschen Computerspielpreis nominierte Adventure Trüberbrook bietet trotz solcher Auffälligkeiten nur ein allzu braves Abenteuer in der deutschen Provinz der 60er Jahre.
Von Peter Steinlechner

  1. Quellcode Al Lowe verkauft Disketten mit Larry 1 auf Ebay
  2. Wet Dreams Don't Dry im Test Leisure Suit Larry im Land der Hipster
  3. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Operation 13: Anonymous wird wieder aktiv
Operation 13
Anonymous wird wieder aktiv

Mehrere Jahre wirkte es, als sei das dezentrale Kollektiv Anonymous in Deutschland eingeschlafen. Doch es bewegt sich etwas, die Aktivisten machen gegen Artikel 13 mobil - auf der Straße wie im Internet.
Von Anna Biselli


      •  /