Abo
  • Services:
Anzeige
Office 365 für Schüler und Studenten kostenlos
Office 365 für Schüler und Studenten kostenlos (Bild: Microsoft)

Microsoft: Office 365 wird an Lehrer, Schüler und Studenten verschenkt

Office 365 für Schüler und Studenten kostenlos
Office 365 für Schüler und Studenten kostenlos (Bild: Microsoft)

Microsoft bietet Lehrern, Schülern und Studenten die Office-Suite Office 365 kostenlos an, wenn die Einrichtung Microsoft-Kunde ist. Auch in Deutschland können berechtigte Personen sich mit ihrer schulischen E-Mail-Adresse registrieren.

Anzeige

Die Office-365-Lizenz gibt es jetzt für Lehrer, Schüler und Studenten kostenlos, wenn ihre Bildungseinrichtung bei diesem Microsoft-Programm mitmacht. Das gilt nicht nur in den USA, sondern auch für Deutschland, Brasilien, die Türkei, Hongkong sowie einige andere Regionen. Ganz selbstlos ist die Maßnahme nicht, auch wenn das Unternehmen dies so nicht erwähnt: Schüler und Studenten werden später im Berufsleben vermutlich weiterhin Office verwenden, weil sie sich damit auskennen. Alternativen wie Openoffice dürften sich möglicherweise schwerer als bisher durchsetzen, auch wenn sie ebenfalls kostenlos sind.

Die Lizenz umfasst Word, Excel, Powerpoint, Onenote, Access und Publisher. Sie erlaubt es, die Software auf bis zu fünf Rechnern mit Windows oder OS X sowie die mobilen Versionen auf Smartphones und Tablets (iPhone/iPad, Android-Geräte und Windows-Tablets) zu installieren. Dazu kommen ein Terabyte Speicher beim Microsoft-eigenen Cloudangebot Onedrive. Auch Office Online zum Bearbeiten der Dokumente im Webbrowser ist im Angebot enthalten.

Keine Verwendung nach Abschluss erlaubt

Die Anwendungen dürfen nur auf den Geräten des Anwenders installiert werden und von den Lernenden nur bis zu ihrem Abschluss oder der Abmeldung bei der Schule genutzt werden.

Microsoft hat eine Informationsseite zu der kostenlosen Lizenz eingerichtet. Diese ist nach Lehrern, Schülern und Studenten unterteilt und ermöglicht es online, die Bezugsberechtigung mit Hilfe der E-Mail-Adresse zu überprüfen. Erlaubt ist die Online-Anmeldung ab 13 Jahren. Bei Lehrenden muss die Bildungseinrichtung bereits Office einsetzten, damit sie das Paket kostenlos erhalten. Da es keine vollständige Liste aller berechtigten Organisationen gibt, ist es etwas mühsam, sich bei dem Programm anzumelden, berichtigen Anwender.


eye home zur Startseite
hoppelhasen01 27. Feb 2015

Bild kopieren, an die neue Position bringen. Rechtsklick -> Bild ändern. Größe und...

Hanz Brech 26. Feb 2015

Office 2010 auf unserem gym

Troll_Vernichter2 26. Feb 2015

Microsoft verschenkt hier überhaupt gar nichts. Genauso wie das Office-fuer-Bildung...

TheUnichi 26. Feb 2015

Du schreibst, dass man herausfinden würde, ob man für einen Terroreinsatz tauglich ist...

Moe479 26. Feb 2015

habt ihr keinen helpdesk für solchen schnulli? frag doch mal die pikeligen nerds aus dem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, verschiedene Einsatzorte
  2. SICK AG, Reute bei Freiburg im Breisgau
  3. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München
  4. über JobLeads GmbH, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 26,49€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...
  2. (u. a. The Revenant, Batman v Superman, James Bond Spectre, Legend of Tarzan)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Auftragsfertiger

    Samsung erweitert Roadmap bis 4 nm plus EUV

  2. Fake News

    Ägypten blockiert 21 Internetmedien

  3. Bungie

    Destiny 2 mischt Peer-to-Peer und dedizierte Server

  4. Rocketlabs

    Neuseeländische Rakete erreicht den Weltraum

  5. Prozessor

    Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren

  6. Debatte nach Wanna Cry

    Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?

  7. Drohne

    DJI Spark ist ein winziger Spaßcopter mit Gestensteuerung

  8. Virb 360

    Garmins erste 360-Grad-Kamera nimmt 5,7K-Videos auf

  9. Digitalkamera

    Ricoh WG-50 soll Fotos bei extremen Bedingungen ermöglichen

  10. Wemo

    Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

  1. Re: Hehe, ich würde noch einen anderen Nachteil sehen

    eXXogene | 11:41

  2. Was soll der Hype um das 3310?

    h3nNi | 11:40

  3. Re: Toller Artikel, coole Technik

    notthisname | 11:39

  4. Re: Coole Sache aber,

    Niaxa | 11:34

  5. Re: Alles veröffentlichen

    David64Bit | 11:33


  1. 11:50

  2. 11:30

  3. 11:10

  4. 10:50

  5. 10:22

  6. 09:02

  7. 08:28

  8. 07:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel