Abo
  • Services:
Anzeige
Office 2016 Preview für alle ist da.
Office 2016 Preview für alle ist da. (Bild: Microsoft)

Microsoft: Office 2016 Preview gibt es kostenlos zum Download

Office 2016 Preview für alle ist da.
Office 2016 Preview für alle ist da. (Bild: Microsoft)

Microsoft hat die öffentliche Preview-Version von Office 2016 vorgestellt. Damit kann jeder die neue Bürosuite ausprobieren, die im Herbst erscheinen soll. Microsoft will ein neues Arbeiten im Team ermöglichen und Benutzer mit neuen Hilfsfunktionen unterstützen.

Anzeige

Microsoft bietet Office 2016 in einer Vorabversion nun allen Nutzern kostenlos zum Download an, während eine vorherige Version nur für Office-365-Abonnenten zur Verfügung stand.

  • Powerpoint - Office 2016 Preview (Bild: Microsoft)
  • Excel - Office 2016 Preview (Bild: Microsoft)
  • Outlook  - Office 2016 Preview (Bild: Microsoft)
  • Word - Office 2016 Preview (Bild: Microsoft)
Word - Office 2016 Preview (Bild: Microsoft)

Eine wesentliche Neuerung für alle Anwendungen der Office-Suite heißt "Was möchten Sie tun?". Es handelt sich um eine Erweiterung der bisherigen Hilfe. Auch hier gibt es ein Texteingabefeld, das innerhalb des Befehlsvorrats der Anwendungen suchen kann. Dabei wird jedoch die gewünschte Aktion sofort angezeigt - und kann auch ausgewählt werden.

Gibt der Anwender in dieses Menü-on-Demand beispielsweise "Schriftgrad" ein, erscheinen im Dropdown unterschiedliche Punktgrößen. Schwer zu findende Funktionen lassen sich so ohne große Mühen nutzen. Vor allem das lästige Wechseln von der Bildschirm-Hilfe in die Anwendung entfällt. Die Funktion merkt sich die letzten fünf Eingaben.

Paralleles Bearbeiten von Dokumenten setzt neue Arbeitsweisen voraus

Microsoft setzt beim neuen Office noch mehr auf Zusammenarbeit als bisher. Die Office-Online-Apps erlauben es, in Echtzeit miteinander an Dokumenten zu arbeiten. Das ist nun auch mit den Desktop-Versionen möglich, wobei Word den Anfang macht. Später sollen auch Excel und Powerpoint im Team und in Echtzeit genutzt werden können.

Wenn das Team in Word 2016 oder Office online arbeitet, kann jedes Mitglied sehen, wo andere Nutzer etwas bearbeiten und was sie schreiben. Auf diesen Arbeitsprozess wird man sich erst einmal einlassen müssen - Microsoft zumindest gibt die Devise aus, dass Office aus der "Ich"-Ecke hervorkommt und künftig ein "Wir"-Programm wird.

In Excel sind neue Analysemethoden dazugekommen, die zum Beispiel eine Zeitreihenanalyse und Trendberechnungen mit einem Knopfdruck ermöglichen. Tabellen aus Webseiten und Daten aus SAP Business Objects sowie unstrukturierten Quellen wie Hadoop oder Diensten wie Salesforce lassen sich ebenfalls einbinden. Auch die Pivot-Funktion in Excel will Microsoft verbessern und verspricht, dass nun "Hunderte Millionen" Datensätze analysiert werden können. Zudem unterstützt Excel neue Charttypen, um die Daten zu visualisieren.

Outlook wird ein bisschen intelligent 

eye home zur Startseite
der_heinz 06. Mai 2015

Bei der Preview von Windows 10 geht die Datensammelei laut den Berichten weit über ein...

p h o s m o 06. Mai 2015

Ok, danke, dann lade ich die da auch mal runter... Grüße, p h o s m o

zu Gast 06. Mai 2015

Outlook 2013 unterstützt kein EAS mit Microsoft Exchange. Das ist so gewollt. Dazu gibt...

Stahlreck 05. Mai 2015

Hat aber schon deutlich mehr Farbe als Office 2013 ;)

Stahlreck 05. Mai 2015

Ich glaube der Prozess der die Daten runterlädt und sie installiert ist ein anderer als...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Travian Games GmbH, München
  2. über Staff Gmbh, München (Home-Office möglich)
  3. T-Systems International GmbH, Berlin
  4. über Hanseatisches Personalkontor Mannheim, Mannheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 23,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Supernatural, True Blood, Into the West, Perry Mason, Mord ist ihr Hobby)
  3. (u. a. 25 % Rabatt beim Kauf von drei Neuheiten, Box-Sets im Angebot)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Wissens-Guide und Kaufberatung für Cloud-Sicherheit
  2. SAP HANA Integration von der Planung bis zum Hosting
  3. Praxiseinsatz, Nutzen und Grenzen von Hadoop und Data Lakes


  1. Matrix Voice

    Preiswerter mit Spracherkennung experimentieren

  2. LTE

    Telekom führt Narrowband-IoT-Netz in Deutschland ein

  3. Deep Learning

    Wenn die KI besser prügelt als Menschen

  4. Firepower 2100

    Cisco stellt Firewall für KMU-Bereich vor

  5. Autonomes Fahren

    Briten verlieren Versicherungsschutz ohne Software-Update

  6. Kollisionsangriff

    Hashfunktion SHA-1 gebrochen

  7. AVM

    Fritzbox für Super Vectoring weiter nicht verfügbar

  8. Nintendo Switch eingeschaltet

    Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld

  9. Trappist-1

    Der Zwerg und die sieben Planeten

  10. Botnetz

    Wie Mirai Windows als Sprungbrett nutzt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Merkels NSA-Vernehmung: Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
Merkels NSA-Vernehmung
Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
  1. München Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  2. US-Präsident Zuck it, Trump!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

Apple: Planet der affigen Fernsehshows
Apple
Planet der affigen Fernsehshows
  1. Noch 100 Tage Unitymedia schaltet Analogfernsehen schrittweise ab
  2. Streaming Vodafone GigaTV ermöglicht Fernsehen unterwegs
  3. Kabelnetz Unitymedia hat neue Preise für Internetzugänge

Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

  1. Re: 40 Lichtjahre - Wie schnell wären wir da?

    DreiChinesenMit... | 02:48

  2. Re: Warum wird da nicht viel mehr Geld reingesteckt?

    bombinho | 02:30

  3. Re: Der schlaue Gamer holt sich den RyZen 1600X...

    burzum | 02:26

  4. Re: Interessante Idee...

    burzum | 02:22

  5. Design der App

    Gandalf2210 | 01:59


  1. 17:37

  2. 17:26

  3. 16:41

  4. 16:28

  5. 15:45

  6. 15:26

  7. 15:13

  8. 15:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel