Abo
  • Services:
Anzeige
Microsoft-Chef Steve Ballmer zeigt Office 2013 für Windows.
Microsoft-Chef Steve Ballmer zeigt Office 2013 für Windows. (Bild: Microsoft/Screenshot: Golem.de)

Microsoft: Office 2013 mit Fingerbedienung und Skype-Integration

Microsoft-Chef Steve Ballmer zeigt Office 2013 für Windows.
Microsoft-Chef Steve Ballmer zeigt Office 2013 für Windows. (Bild: Microsoft/Screenshot: Golem.de)

Microsoft hat auf einer eigens anberaumten Pressekonferenz die neue Büroprogrammsammlung Office 15 alias Office 2013 vorgestellt. Das neue Office integriert Skype.

Office 2013 wurde offiziell vorgestellt. Die neue Version ist laut Microsoft für die Fingerbedienung optimiert worden. Microsoft demonstrierte die neue Office-Version auf einem Tablet-PC von Samsung auf der x86-Architektur. Das Design des neuen Office 2013 ist stark an Metro angelehnt.

Anzeige

Word 2013 bietet eine bessere Onlineanbindung. So gibt es etwa eigene Wörterbücher auch in der Cloud. Diese werden in Microsofts Cloud-Speicherdienst Skydrive abgelegt, so dass die eigenen Wörterbücher auf verschiedenen Geräten bereitstehen und immer aktuell sind. Die Anbindung an Skydrive soll dem Anwender ermöglichen, überall an die Daten zu kommen. Dementsprechend hat Microsoft die Integration des Clouddienstes verstärkt.

Reading Mode passt sich an Displaygrößen an

Ein neuer Reading Mode in Word nutzt die Hardware und insbesondere das Display besser aus, um Daten anzuzeigen. Diese werden laut Microsoft an die Gegebenheiten des Anzeigegeräts angepasst. Ein Invertieren der Ansicht ist auch möglich, um in dunkler Umgebung besser lesen zu können. Weißer Hintergrund wird dann schwarz und die Schrift weiß.

  • Excel 2013
  • Lync 2013
  • OneNote 2013 mir Radial-Menü
  • Outlook 2013 mit Bing-App
  • Outlook 2013 mit Peeks
  • People Card in Outlook 2013
  • PDF Reflow in Word 2013
  • Word 2013
Excel 2013

Powerpoint ist bei der Präsentation für die Finger- und Stiftbedienung angepasst worden. So kann der Nutzer in der Präsentation mit den Fingern zoomen, mit dem Stift Notizen machen und Objekte einkreisen oder den Stift als virtuellen Laserpointer nutzen.

Im Präsentationsmodus macht sich die Software einen vorhandenen Breitbildschirm zunutze. Auf dem Präsentationsgerät wird neben den normalen Folien die nächste angezeigt, darunter werden Notizen präsentiert.

Skype und Outlook werden eins 

eye home zur Startseite
fad al-erroh 19. Jul 2012

bestes mail-programm ueberhaupt. :D

andrej611 17. Jul 2012

Seh dir es an: http://www.youtube.com/watch?v=xJ3y_QopcuQ Danach würdest du auch dein...

cry88 17. Jul 2012

nein weil es besser ist. neue nutzer finden sich damit deutlich schneller zurecht als...

Bankai 17. Jul 2012

LOL - jetzt wird es wirklich lächerlich...

Wander 17. Jul 2012

Ich finde auch, dass dieses minimalistische, an Metro orientierte Design von Office und...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  3. Automotive Safety Technologies GmbH, Ingolstadt
  4. Bechtle Onsite Services GmbH, deutschlandweit


Anzeige
Top-Angebote
  1. 199€ (Normalpreis 250€)
  2. für 699€ statt 799€
  3. 158€ (Vergleichspreis 202€)

Folgen Sie uns
       


  1. Fraunhofer Fokus

    Metaminer soll datensammelnde Apps aufdecken

  2. Onlinehandel

    Bundesgerichtshof greift Paypal-Käuferschutz an

  3. Verbraucherschutz

    Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um

  4. Core-i-Prozessoren

    Intel bestätigt gravierende Sicherheitsprobleme in ME

  5. Augmented Reality

    Apple kauft Vrvana für 30 Millionen US-Dollar

  6. Lootboxen

    "Battlefront 2 ist ein Star-Wars-Onlinecasino für Kids"

  7. Stadtnetzbetreiber

    Von 55 Tiefbauunternehmen hat keines geantwortet

  8. Steuerstreit

    Irland fordert Milliardenzahlung von Apple ein

  9. Zensur

    Skype ist in chinesischen Appstores blockiert

  10. Eizo Flexscan EV2785

    Neuer USB-C-Monitor mit 4K und mehr Watt für Notebooks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

Smartphone-Kameras im Test: Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
Smartphone-Kameras im Test
Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  1. Honor 7X Smartphone im 2:1-Format mit verbesserter Dual-Kamera
  2. Mini-Smartphone Jelly im Test Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  3. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones

  1. Re: Kaum einer will Glasfaser

    bombinho | 23:04

  2. Re: Der Artikel macht es unverständlich. Das...

    ML82 | 23:02

  3. Re: Sollen sie halt ihre eigenen Tiefbaufirmen...

    gr0m | 22:59

  4. Re: Es passieren schon seltsame Dinge auf dieser...

    keldana | 22:56

  5. Re: Tesla rasiert alle weg

    SchreibenderLeser | 22:55


  1. 17:45

  2. 17:20

  3. 17:06

  4. 16:21

  5. 15:51

  6. 15:29

  7. 14:59

  8. 14:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel