• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft Office 2013: Infopath wird eingestellt

Infopath 2013 ist die letzte Version des Programms für Formulardesign. Eile für einen Umstieg auf eine Ersatzlösung ist allerdings nicht geboten, da Infopath noch lange unterstützt wird. Zudem wird an einer neuen Integration in Word und Access gearbeitet.

Artikel veröffentlicht am ,
Microsoft wird Infopath durch eine integrierte Lösung ersetzen.
Microsoft wird Infopath durch eine integrierte Lösung ersetzen. (Bild: Microsoft/Screenshot: Golem.de)

Microsoft wird keine neue Version von Infopath veröffentlichen. Laut dem Microsoft-Office-Blog ist Infopath 2013 die letzte Version des Formularprogramms. Das bedeutet aber nicht das vollständige Aus von Formularen in Office: Infopath wird wie bei Microsoft üblich noch bis 2023 mit Updates und vor allem Sicherheitssupport versorgt, außerdem will Microsoft eine neue Strategie entwickeln.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, München
  2. Evotec SE, Hamburg

Office Forms sollen stärker in die bestehenden Programme integriert werden, also etwa in Access und Word oder die Sharepoint-Lösungen. Auch in Office 365 wird die Formularunterstützung der nächsten Generation integriert. Microsoft will daran arbeiten, dass die Migration von Infopath zur integrierten Lösung problemlos verläuft. Bis Ende 2014 will Microsoft die notwendigen Informationen zugänglich machen.

Bereits im März auf der Sharepoint-Konferenz wird es einen Ausblick auf die Zukunft der Formularanwendungen geben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)

Fenster 04. Feb 2014

Es gibt einige Firmen, die das produktiv verwenden um Prozesse zu optimieren, oft in...


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /