• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft: Notfall-Hotfix für den Internet Explorer 8

Noch vor dem monatlichen Patchday hat Microsoft nun eine Zwischenlösung für die Zero-Day-Lücke im Internet Explorer 8 veröffentlicht. Der Hotfix soll zumindest fürs Erste den Internet Explorer 8 absichern.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Metasploit-Exploit-Kit überprüft nun die Zero-Day-Lücke im IE8.
Das Metasploit-Exploit-Kit überprüft nun die Zero-Day-Lücke im IE8. (Bild: Microsoft)

Microsoft hat einen Hotfix für den Internet Explorer 8 veröffentlicht. Der CVE-2013-1347 MSHTML Shim Workaround verhindert laut Microsoft das Ausnutzen der vor einigen Tagen bekannt gewordenen Zero-Day-Lücke, die ausschließlich den Internet Explorer 8 betrifft. Trotz der geringen Verbreitung wurde die gefährliche Sicherheitslücke bei gezielten Angriffen auf Behörden verwendet.

Kurz nach der Entdeckung hat das Metasploit-Team CVE 2013-1347 in sein Exploit-Kit integriert. Der Hotfix von Microsoft ersetzt ausdrücklich nicht ein Sicherheitsupdate für den Browser. Das Update kommt später. Ob es zum monatlichen Patchday am 14. Mai 2013 kommt, ist noch nicht klar. An diesem Tag kommen die regulären Sicherheitsupdates. Microsoft hat bereits angekündigt, heute Abend Details zu den Sicherheitsupdates für die nächste Woche zu nennen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Sony DualSense Wireless-Controller für 67,89€)

josef64 12. Mai 2013

Oh doch geht das - und mir tut das gar nicht leiD! .. man braucht bei der linux...

josef64 12. Mai 2013

juckt das?


Folgen Sie uns
       


Pixel 4a 5G im Test: Das alternative Pixel 5 XL
Pixel 4a 5G im Test
Das alternative Pixel 5 XL

2020 gibt es kein Pixel 5 XL - oder etwa doch? Das Pixel 4a 5G ist größer als das Pixel 5, die grundlegende Hardware ist ähnlich bis gleich. Das Smartphone bietet trotz Abstrichen eine Menge.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Schnelle Webseiten Google will AMP-Seiten nicht mehr bevorzugen
  2. Digitale-Dienste-Gesetz Will die EU-Kommission doch keine Konzerne zerschlagen?
  3. Google Fotos Kein unbegrenzter Fotospeicher für neue Pixel

Keyboardio Atreus im Test: Die Tastatur für platzbewusste Ergonomiker
Keyboardio Atreus im Test
Die Tastatur für platzbewusste Ergonomiker

Eine extreme Tastatur für besondere Geschmäcker: Die Atreus von Keyboardio ist äußerst gewöhnungsbedürftig, belohnt aber mit angenehmem Tippgefühl.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. HyperX x Ducky One 2 Mini im Test Kompakt, leuchtstark, limitiert
  2. Nemeio Tastatur mit E-Paper-Tasten ist finanziert
  3. Everest Max im Test Mehr kann man von einer Tastatur nicht wollen

Energy Robotics: Ein kopfloser Hund für 74.500 US-Dollar
Energy Robotics
Ein kopfloser Hund für 74.500 US-Dollar

Als eines der ersten deutschen Unternehmen setzt Energy Robotics den Roboterhund Spot ein. Sein Vorteil: Er ist vollautomatisch und langweilt sich nie.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Kickstarter Nibble ist ein vierbeiniger Laufroboter im Mini-Format
  2. Boston Dynamics Roboterhunde scannen ein Werk von Ford
  3. Robotik Laborroboter forscht selbstständig

    •  /