Abo
  • Services:
Anzeige
Das Metasploit-Exploit-Kit überprüft nun die Zero-Day-Lücke im IE8.
Das Metasploit-Exploit-Kit überprüft nun die Zero-Day-Lücke im IE8. (Bild: Microsoft)

Microsoft: Notfall-Hotfix für den Internet Explorer 8

Das Metasploit-Exploit-Kit überprüft nun die Zero-Day-Lücke im IE8.
Das Metasploit-Exploit-Kit überprüft nun die Zero-Day-Lücke im IE8. (Bild: Microsoft)

Noch vor dem monatlichen Patchday hat Microsoft nun eine Zwischenlösung für die Zero-Day-Lücke im Internet Explorer 8 veröffentlicht. Der Hotfix soll zumindest fürs Erste den Internet Explorer 8 absichern.

Microsoft hat einen Hotfix für den Internet Explorer 8 veröffentlicht. Der CVE-2013-1347 MSHTML Shim Workaround verhindert laut Microsoft das Ausnutzen der vor einigen Tagen bekannt gewordenen Zero-Day-Lücke, die ausschließlich den Internet Explorer 8 betrifft. Trotz der geringen Verbreitung wurde die gefährliche Sicherheitslücke bei gezielten Angriffen auf Behörden verwendet.

Anzeige

Kurz nach der Entdeckung hat das Metasploit-Team CVE 2013-1347 in sein Exploit-Kit integriert. Der Hotfix von Microsoft ersetzt ausdrücklich nicht ein Sicherheitsupdate für den Browser. Das Update kommt später. Ob es zum monatlichen Patchday am 14. Mai 2013 kommt, ist noch nicht klar. An diesem Tag kommen die regulären Sicherheitsupdates. Microsoft hat bereits angekündigt, heute Abend Details zu den Sicherheitsupdates für die nächste Woche zu nennen.


eye home zur Startseite
josef64 12. Mai 2013

Oh doch geht das - und mir tut das gar nicht leiD! .. man braucht bei der linux...

josef64 12. Mai 2013

juckt das?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Elektror airsystems GmbH, Ostfildern bei Stuttgart
  2. b.power GmbH, Stuttgart
  3. Wacker Chemie AG, Burghausen
  4. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Einsatorte


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,49€
  2. (-76%) 6,66€

Folgen Sie uns
       


  1. Alexa und Co.

    Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern

  2. Apple TV

    Deutsche TV-App startet mit nur vier Anbietern

  3. King's Field 1 (1994)

    Die Saat für Dark Souls

  4. Anheuser Busch

    US-Brauerei bestellt 40 Tesla-Trucks vor

  5. Apple

    Jony Ive übernimmt wieder Apples Produktdesign

  6. Elon Musk

    Tesla will eigene KI-Chips bauen

  7. Die Woche im Video

    Lauscher auf!

  8. Entlassungen

    Kaufland beendet Online-Lieferservice für Lebensmittel

  9. DigiNetz-Gesetz

    Unitymedia überbaut keine Glasfaser in Fördergebieten

  10. Telekom

    Mobilfunk an neuer ICE-Strecke München-Berlin ausgebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Jessica Barker im Interview: "Die Kriminellen sind bessere Psychologen als wir"
Jessica Barker im Interview
"Die Kriminellen sind bessere Psychologen als wir"
  1. JoltandBleed Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software
  2. IP-Kameras Wie man ein Botnetz durch die Firewall baut

München: Tschüss Limux, hallo Chaos!
München
Tschüss Limux, hallo Chaos!
  1. Limux-Ende München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau
  2. Limux-Ende Münchner Stadtrat stimmt für Windows-Migration
  3. Limux-Rollback Kosten für Windows-Umstieg in München bleiben geheim

Hywind Scotland: Windkraft Ahoi
Hywind Scotland
Windkraft Ahoi
  1. Viking Link Dänemark baut längstes Unterwasserstromkabel

  1. Re: Warum IoT pöse ist (Kritische Masse)

    freebyte | 01:05

  2. Re: So einen Reaktor hätte ich gerne in meinem keller

    Frank... | 00:54

  3. Re: Völlig nutzlos ohne Display.

    blaub4r | 00:30

  4. Re: Grandioser Artikel

    emdotjay | 00:25

  5. Re: Netzabdeckung ist ein schlechter Witz

    sofries | 00:22


  1. 10:59

  2. 09:41

  3. 08:00

  4. 15:44

  5. 14:05

  6. 13:09

  7. 09:03

  8. 19:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel