Microsoft: Neues Windows-10-Update soll Druckerprobleme final lösen

Nach den Bluescreens gab es einen Fix, nach diesem Fix mehr Probleme. Microsoft will die Druckerfehler in Windows 10 nun im Griff haben.

Artikel veröffentlicht am ,
Microsoft hat mit dem neuen Patch die Druckerprobleme wohl behoben.
Microsoft hat mit dem neuen Patch die Druckerprobleme wohl behoben. (Bild: Pixabay.com/Montage: Golem.de)

Nachdem Microsoft einen Sicherheitspatch für die Druckerprobleme und Bluescreens in Windows 10 veröffentlicht hatte, nahmen die Fehlermeldungen nicht ab. Teilweise konnten Drucker Tabellen, Grafiken und Labels nicht mehr richtig ausdrucken. Nun hat das Unternehmen gehandelt und erneut einen Patch aufgespielt, der den Patch verbessern soll, welcher wiederum die Bluescreen-Probleme mit Druckertreibern angeht.

Stellenmarkt
  1. Referent Übergreifende Anwendungen (m/w/d)
    ERGO Group AG, Köln
  2. IT Service Owner (m/f/x) MakerSpace
    UnternehmerTUM GmbH, Garching
Detailsuche

Wie The Register berichtet, stehen die neuen Updates als KB5001649 für Windows 10 2004 und 20H2 und KB5001648 für Windows 10 1909 bereit. Auch andere Versionen bekommen den schnellen Patch per Windows Update ausgeliefert - etwa als KB5001638 für Windows 10 1809. Die Update-Pakete beinhalten laut Microsoft auch den Fix für die Bluescreen-Fehler durch APC_Index_Mismatch, über die zuvor berichtet wurde.

Installation des Updates funktioniert nicht

Allerdings berichtet die Leserschaft des Magazins, dass der Patchvorgang über Windows Update weitere Probleme nach sich ziehe. Es sei beispielsweise nicht immer möglich, die Updates direkt von dort aus zu beziehen. Stattdessen werde ein Installationsfehler ausgegeben.

Es besteht die Möglichkeit, über den Windows-Updatekatalog zu gehen. Den stellt Microsoft auf einer Webseite zur Verfügung. Darin enthalten sind diverse aktuelle Sicherheitspatches, darunter auch der Fix für die Druckerprobleme.

Golem Karrierewelt
  1. Kotlin für Java-Entwickler: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    16./17.03.2023, Virtuell
  2. Jira für Anwender: virtueller Ein-Tages-Workshop
    17.01.2023, virtuell
Weitere IT-Trainings

Eine gute Nachricht gibt es. Laut der Community von The Register scheint der Patch die Druckprobleme zu beheben. Es gibt aber auch Berichte, denen zufolge sich ein Unternehmen direkt für einen Linux-Druckserver entschieden hatte. Der ist wohl auch eine Lösung für das Problem.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Bundesarbeitsgericht
Arbeitgeber müssen Arbeitszeiten zwingend erfassen

Das vollständige Urteil des BAG zur Arbeitszeiterfassung liegt nun vor. Diese muss zwingend erfolgen, aber nicht unbedingt elektronisch.

Bundesarbeitsgericht: Arbeitgeber müssen Arbeitszeiten zwingend erfassen
Artikel
  1. I am Jesus Christ angespielt: Der Jesus-Simulator lässt uns vom Glauben abfallen
    I am Jesus Christ angespielt
    Der Jesus-Simulator lässt uns vom Glauben abfallen

    Kein Scherz, keine geplante Gotteslästerung: In I am Jesus Christ treten wir als Heiland an. Golem.de hat den kostenlosen Prolog ausprobiert.
    Von Peter Steinlechner

  2. Glasfaser: Autonome Glider der Marine überwachen Seekabel
    Glasfaser
    Autonome Glider der Marine überwachen Seekabel

    Die Marine hat das Ziel, den Ozean zu überwachen, um Seekabel zu schützen. Dabei spielen autonome Wasserfahrzeuge eine große Rolle.

  3. Zusammen mit Keychron: Oneplus entwickelt mechanische Tastatur
    Zusammen mit Keychron
    Oneplus entwickelt mechanische Tastatur

    Zusammen mit Keychron will Oneplus eine mechanische Tastatur auf den Markt bringen. Der Preis dürfte eher niedrig als hoch sein.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • NBB: Samsung Odyssey G5 WQHD/165 Hz 203,89€ u. Odyssey G9 49"/DQHD/240Hz 849,90€ • ViewSonic VX3258 WQHD/144 Hz 229,90€ • Elgato Cam Link Pro 146,89€ • Mindstar: Alphacool Eiswolf 2 AiO 360 199€ • Alternate: Tt eSPORTS Ventus X Plus 31,98€ • 4x Philips Hue White Ambiance 49,99€ [Werbung]
    •  /