Microsoft: Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter

Kein Produktlaunch ohne Bugs: In einem Forum-Thread berichten Nutzer des neuen Surface Pro von dessen merkwürdigen Verhalten. Das Gerät fährt sich anscheinend selbst herunter oder geht in den Hibernation-Modus. Die Käufer haben eine mögliche Ursache identifiziert.

Artikel veröffentlicht am ,
Surface Pro geht plötzlich schlafen.
Surface Pro geht plötzlich schlafen. (Bild: Microsoft/Montage: Golem.de)

Einige Käufer des neuen Surface Pro von Microsoft berichten von einem Bug, der das Gerät ohne erkennbaren Grund in den Hibernation-Modus wechselt oder sogar komplett herunterfährt. Einem Forumnutzer sind dadurch bereits Daten verloren gegangen. Mit einer Antwort meldete sich daraufhin ein Microsoft-Mitarbeiter. Das Problem sei dem Unternehmen bekannt und es werde untersucht.

Stellenmarkt
  1. DevSecOps Engineer* (m/w/d)
    HARTING IT Services GmbH & Co. KG, Espelkamp, Berlin
  2. Senior IT-Projektmanager (m/w/d)
    HiScout GmbH, Berlin
Detailsuche

Wenig später meldete sich Microsoft mit einem Update. Das Unternehmen habe den Fehler identifizieren können und arbeitet derzeit an einer Lösung des Problems. Diese Nachricht war vom 10. Juli 2017. Genauere Details zur Fehlerursache verriet Microsoft nicht.

Eventuell Probleme mit dem Type-Cover

Dem Forum-Thread kann entnommen werden, dass das Problem möglicherweise durch das Type-Cover und dessen neue Signature Edition verursacht wird. Nutzer berichten, dass kurz nach dem Anschließen der Anstecktastatur das Gerät in den Hibernation-Modus geht. "Ich hatte mein Surface Pro gerade für eine Stunde angeschaltet und es lief ohne Probleme, dann habe ich die Maus und Tastatur angeschlossen. 30 Sekunden später ging das Gerät in den Hibernation-Modus.", schreibt ein Besitzer des Tablets.

Probleme mit Surface-Geräten sind keine Ausnahme. Gerade der Surface-Stift beim bereits älteren Surface Pro 3 schaltet sich in seltenen Fällen ohne Vorwarnung ab. Auch das Type-Cover wird bei diesem Modell nach dem Anstecken manchmal nicht erkannt. Das neue Surface Pro ist jedoch erst seit Mitte Juni erhältlich. Fehler zum Release sind nicht nur bei Microsoft häufig anzutreffen. Betroffene können ihr Gerät innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf zurückgeben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


ocm 11. Jul 2017

Im Grunde befindet sich die ganze Surface- und Mobilsparte von Microsoft im Sinkflug...

Anonymer Nutzer 11. Jul 2017

Es ist unter Umständen ein Bug, das nicht immer auftritt. In meinem Fall hatte ich ein...

z00m1n 11. Jul 2017

sollte das vielleicht 'keine Seltenheit' heißen ?



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
25 Jahre Mars Attacks!
"Aus irgendeinem merkwürdigen Grund fehl am Platz"

Viele Amerikaner fanden Tim Burtons Mars Attacks! nicht so witzig, aber der Rest der Welt lacht umso mehr - bis heute, der Film ist grandios gealtert.
Von Peter Osteried

25 Jahre Mars Attacks!: Aus irgendeinem merkwürdigen Grund fehl am Platz
Artikel
  1. NIS 2 und Compliance vs. Security: Kann Sicherheit einfach beschlossen werden?
    NIS 2 und Compliance vs. Security
    Kann Sicherheit einfach beschlossen werden?

    Mit der NIS-2-Richtlinie will der Gesetzgeber für IT-Sicherheit sorgen. Doch gut gemeinte Regeln kommen in der Praxis nicht immer unbedingt auch gut an.
    Von Nils Brinker

  2. Artemis I: Orion-Kapsel ist in Mondorbit eingeschwenkt
    Artemis I
    Orion-Kapsel ist in Mondorbit eingeschwenkt

    Die Testmission für Mondlandungen der Nasa Artemis I hat den Mond erreicht. In den kommenden Tagen macht sich die Orion-Kapsel auf den Rückweg.

  3. Apple-Auftragsfertiger: Unruhen bei Foxconn und 30 Prozent iPhone-Produktionsverlust
    Apple-Auftragsfertiger
    Unruhen bei Foxconn und 30 Prozent iPhone-Produktionsverlust

    Foxconn soll Einstellungsprämien an Arbeiter nicht gezahlt haben, weshalb es zu Unruhen kam. Nun gab es Massenkündigungen. Für Apple ist die Situation gefährlich.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Friday bei Mindfactory, MediaMarkt & Saturn • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • WD_BLACK SN770 500GB 49,99€ • GIGABYTE Z690 AORUS ELITE 179€ • Seagate FireCuda 530 1TB 119,90€ • Crucial P3 Plus 1TB 81,99 & P2 1TB 67,99€ • Alpenföhn Wing Boost 3 ARGB 120 3er-Pack 42,89€ [Werbung]
    •  /