Abo
  • Services:
Anzeige
Microsofts neue Outlook-Version unterstützt Retina-Displays.
Microsofts neue Outlook-Version unterstützt Retina-Displays. (Bild: Microsoft)

Microsoft: Neues Officepaket für Macs startet mit Outlook

Microsofts neue Outlook-Version unterstützt Retina-Displays.
Microsofts neue Outlook-Version unterstützt Retina-Displays. (Bild: Microsoft)

Die neuen Mac-Versionen von Microsofts Office sind schon lange überfällig. Office 2013 gibt es schließlich schon seit Ende 2012. Nun gibt es für Office-365-Abonnenten zumindest Outlook schon in einer neuen Version. 2015 soll dann das komplette neue Paket für den Mac folgen.

Anzeige

Microsoft hat die Verfügbarkeit einer neuen Office-Version in Form eines Teilpakets angekündigt. Die neue Outlook-Version steht nur Abonnenten des Office-365-Clouddienstes zur Verfügung. Eine Lizenz ohne Abonnement gibt es nicht. Alle anderen Programmbestandteile des Office-Pakets bleiben auf dem Stand von Office 2011.

Die neue Outlook-Version kann parallel zu Outlook 2011 betrieben werden. Microsoft empfiehlt allerdings unter Mac OS X und OS X die Deinstallation des alten Programms, da sich beide Versionen dieselben Einstellungsdateien teilen. Die neue Version bietet laut Microsoft eine einheitlichere Bedienung zusammen mit dem Aboangebot Office 365. Die überarbeitete Datenbank sowie ein neues Therading-Modell sollen die Geschwindigkeit des Programms erhöhen. Dazu zählen auch verbessertes Scrolling sowie mehr Geschwindigkeit beim Wechsel zwischen den einzelnen Ribbons. Zudem wird Push-E-Mail von Office 365 unterstützt.

Office 16, der Nachfolger von Office 2013 alias Office 15 für Windows soll im zweiten Halbjahr 2015 erscheinen. Für den Zeitraum hat Microsoft auch eine neue Mac-Version von Word, Excel, Powerpoint und Onenote angekündigt. Eine erste Beta-Version soll es bereits im ersten Halbjahr geben. Damit lässt Microsoft effektiv eine Version von Office für den Mac aus, da es keine Version parallel zu Office 2013 gab. Stattdessen steht das Cloudoffice Office 365 dem Mac-Anwender im Abo zur Verfügung.


eye home zur Startseite
widdermann 02. Nov 2014

Wofür soll man die iCloud denn brauchen? Zwingt die einen seine Kalenderdaten dort zu...

Genesis4000 02. Nov 2014

Bisher hieß es doch, dass das neue Microsoft Office 2015 für Mac Ende 2014 erscheinen wird?

MasterBlupperer 02. Nov 2014

Bei der NSA (;P) und auf ~/Library/Group Containers/UBF8T346G9.Office/Outlook/Outlook 15...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  2. Daimler AG, Stuttgart-Möhringen
  3. BASF Business Services GmbH, Ludwigshafen
  4. Deutsche Telekom AG, verschiedene Standorte


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-70%) 5,99€
  2. 79,98€ + 5€ Rabatt (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 19,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Purism Librem 13 im Test

    Freiheit hat ihren Preis

  2. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone

  3. Sexismus

    US-Spielforum Neogaf offenbar abgeschaltet

  4. Kiyo und Seiren X

    Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer

  5. Pixel 2 XL

    Google untersucht Einbrennen des Displays

  6. Max-Planck-Gesellschaft

    Amazon eröffnet AI-Center mit 100 Jobs in Deutschland

  7. Windows 10

    Trueplay soll Cheating beim Spielen verhindern

  8. Foto-App

    Weboberfläche von Google Fotos hat Bilderlücken

  9. Fahrzeugsicherheit

    Wenn das Auto seinen Fahrer erpresst

  10. Mate 10 Pro im Test

    Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: 2017 und 1080p30

    EdwardBlake | 11:52

  2. NeoGAF

    RonnyStiftel | 11:51

  3. Re: Lustige Szenarien. Lenkradsperre bei 250 KM/H

    chefin | 11:50

  4. Re: BMW

    Jodn | 11:50

  5. Re: Vorbei sind die Zeiten...

    david_rieger | 11:48


  1. 12:02

  2. 11:47

  3. 11:40

  4. 11:29

  5. 10:50

  6. 10:40

  7. 10:30

  8. 10:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel