Abo
  • IT-Karriere:

Microsoft: Neuer Soundmixer für Xbox One verfügbar

Überarbeitete Audio-Optionen sind die wichtigste Neuerung im Firmware-Update für die Xbox One, das Microsoft jetzt veröffentlicht hat.

Artikel veröffentlicht am ,
Xbox One
Xbox One (Bild: Microsoft)

Laut Larry Hryb von Microsoft ist das jüngste Firmware-Update für die Xbox One weltweit verfügbar. Wichtigste Änderung: Im Optionenmenü ist nun ein neuer Soundmixer zu finden, mit dem sich die Lautstärke von zwei Apps, zwischen denen der Nutzer per Snap umschalten kann, einstellen lässt. Das Gleiche funktioniert auch bei der Verwendung von Chat über Kinect.

Stellenmarkt
  1. HYDRO Systems KG, Biberach
  2. VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe

Die zweite, dann für den tatsächlichen Nutzer zumindest nicht direkt spürbare Änderung im Mai-Update: Per Opt-in können Spieler einwilligen, wenn sie Microsoft bei der Verbesserung der Spracherkennung von Kinect helfen wollen. Dann werden die von den Mikrofonen der Kinect im Rahmen der Zustimmung erfassten Daten an Microsoft zur Auswertung geschickt.

Informationen zu den künftigen Updates der Xbox-One-Firmware liegen derzeit nicht vor. In den letzten Tagen hatte Microsoft angekündigt, mittelfristig unter anderem die Benutzerführung weniger stark auf Kinect und wieder mehr auf das Gamepad auszurichten - schließlich ist die Xbox One ab dem 9. Juni 2014 wahlweise auch ohne das Zubehörteil erhältlich.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 204,90€

TheUnichi 21. Mai 2014

Sorry, dann sollte man manchmal die Tags doch dazu packen, sonst steht man am Ende eher...

Ellkah 19. Mai 2014

- PC - 360 - One - PS3 nen W4 tut es bei mir noch^^ (bevor sich jemand fragt: der W4 ist...

robinx999 19. Mai 2014

Ich würde den Blu-ray Player lieber stehen lassen bis die Konsolen Hersteller mal einen...


Folgen Sie uns
       


Red Magic 3 - Test

Das Red Magic 3 richtet sich an Gamer - dank der Topausstattung und eines Preises von nur 480 Euro ist das Smartphone aber generell lohnenswert.

Red Magic 3 - Test Video aufrufen
SEO: Der Google-Algorithmus benachteiligt Frauen
SEO
Der Google-Algorithmus benachteiligt Frauen

Websites von Frauen werden auf Google schlechter gerankt als die von Männern - und die deutsche Sprache ist schuld. Was lässt sich dagegen tun?
Von Kathi Grelck

  1. Google LED von Nest-Kameras lässt sich nicht mehr ausschalten
  2. FIDO Google führt Logins ohne Passwort ein
  3. Nachhaltigkeit 2022 sollen Google-Geräte Recycling-Kunststoff enthalten

Nachhaltigkeit: Bauen fürs Klima
Nachhaltigkeit
Bauen fürs Klima

In Städten sind Gebäude für gut die Hälfte der Emissionen von Treibhausgasen verantwortlich, in Metropolen wie London, Los Angeles oder Paris sogar für 70 Prozent. Klimafreundliche Bauten spielen daher eine wichtige Rolle, um die Klimaziele in einer zunehmend urbanisierten Welt zu erreichen.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg
  2. Energie Warum Japan auf Wasserstoff setzt

Noise Cancelling Headphones 700 im Test: Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus
Noise Cancelling Headphones 700 im Test
Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Bose schafft mit seinen neuen Noise Cancelling Headphones 700 eine fast so gute Geräuschreduzierung wie Sony und ist in manchen Punkten sogar besser. Die Kopfhörer haben uns beim Testen aber auch mal genervt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Bose Frames im Test Sonnenbrille mit Musik
  2. Noise Cancelling Headphones 700 ANC-Kopfhörer von Bose versprechen tollen Klang
  3. Frames Boses Audio-Sonnenbrille kommt für 230 Euro nach Deutschland

    •  /