Abo
  • Services:
Anzeige
MS Flight
MS Flight (Bild: Microsoft)

Microsoft: Neuer Flight Simulator in der Entwicklung

2015 soll ein neuer Flight Simulator abheben: Das kündigt Microsoft an. Für die Entwicklung ist das britische Studio zuständig, das den Train Simulator entwickelt hat. Bereits vorher soll Flight Simulator X über Steam erscheinen.

Anzeige

Microsoft und das britische Entwicklerstudio Dovetail Games wollen den Flight Simulator fortsetzen. Dovetail hat den Train Simulator entwickelt, der ebenfalls unter Lizenz von Microsoft vermarktet wird. Das Studio analysiere derzeit mögliche neue Konzepte für eine Flugsimulation, so eine Pressemitteilung. Bereits 2015 solle ein neues Programm flugbereit sein - was angesichts der recht aufwendigen Arbeiten an einer echten Simulationen extrem ambitioniert erscheint.

Außerdem kündigt Dovetail an, den 2006 veröffentlichten Flight Simulator X: Gold Edition unter dem Namen Microsoft Flight Simulator X: Steam Edition gegen Ende 2014 auf der Plattform von Valve veröffentlichen zu wollen.

Für Fans der Serie dürften die Pläne zumindest ein Hoffnungsschimmer sein, dass es mit der legendären Serie weitergeht. Ende 2009 hatte Microsoft das offizielle Aus für die zuletzt nur schwer verkäufliche Simulation bekanntgegeben und das zugehörige Team entlassen. Die Weiterentwicklung des im Frühjahr 2012 gestarteten Free-to-Play-Angebots Flight wurde nach wenigen Monaten gestoppt. Seitdem konnten Piloten weiterfliegen. Anfang Juli 2014 hatte Microsoft allerdings verkündet, die Server Mitte Oktober 2014 endgültig abzuschalten.

Wer sich für ernsthafte Flugsimulationen interessiert, kann derzeit unter anderem zu X-Plane von Laminar Research oder zum Open-Source-Programm Flightgear greifen.


eye home zur Startseite
gnom2 10. Jul 2014

Ich mich auch noch nicht, aber ein Bekannter ist da dabei. So wie ich gehoert habe ist...

savejeff 10. Jul 2014

Das sieht echt gut aus, muss ich sagen. das ist schon sehr nahe daran an dem was ich mir...

schtauder 10. Jul 2014

Nicht ganz vollständiger Artikel: Microsoft hatte Aces Studio (MS Flight Simulator...

serra.avatar 10. Jul 2014

Nö mus man wirklich nicht! Man kauft einfach im Steamsale und kriegt das Komplett Paket...

mckee1414 10. Jul 2014

Das geht jetzt ein wenig unter "Werbung in eigener Sache", passt aber zum Thema und stört...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim
  2. OSRAM GmbH, Garching bei München
  3. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  4. SGH Service GmbH, Hildesheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 44,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 29,99€
  3. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  2. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  3. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  4. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  5. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  6. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  7. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  8. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  9. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  10. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

  1. Re: Webspace

    Aralender | 09:14

  2. Re: Angegebene Akkulaufzeit war bisher immer...

    rudluc | 09:14

  3. Re: Nur Windows-VLC betroffen?

    lear | 09:09

  4. Re: Seit der letzten Attacke auf Android Geräte...

    SimraanShaikh | 08:58

  5. Re: Unterschied OLED zu QLED

    kayozz | 08:57


  1. 09:00

  2. 18:58

  3. 18:20

  4. 17:59

  5. 17:44

  6. 17:20

  7. 16:59

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel