Abo
  • Services:
Anzeige
Aktualisierte Apps werden über den Windows Store ausgeliefert.
Aktualisierte Apps werden über den Windows Store ausgeliefert. (Bild: Microsoft)

Microsoft: Neue Funktionen für Windows 8 noch vor dessen Start

Aktualisierte Apps werden über den Windows Store ausgeliefert.
Aktualisierte Apps werden über den Windows Store ausgeliefert. (Bild: Microsoft)

Microsoft wird zahlreiche in Windows 8 integrierte Apps noch vor dem offiziellen Start des neuen Betriebssystems am 26. Oktober 2012 aktualisieren und Windows 8 so mit neuen Funktionen versehen. Nutzer der RTM-Version erhalten die Updates schon vorab.

Eine der großen Neuerungen von Windows 8 ist der Windows Store, über den Apps für Microsofts neues Betriebssystem verteilt werden. Er bietet auch einen einfachen Weg, um Updates auszuliefern, denn Nutzer werden von Windows direkt über neue Versionen der installierten Software informiert, so wie man es von iOS oder Android kennt. Microsoft nutzt diesen Weg nun selbst, um zahlreiche in Windows 8 integrierte Apps noch vor dem Start des Betriebssystems zu aktualisieren.

Anzeige

So manche der neuen Apps, die Microsoft mit Windows 8 ausliefert, wirken in der RTM-Version des Betriebssystems noch unfertig, denn zum Teil fehlen wichtige Funktionen. Es war also zu erwarten, dass Microsoft die Möglichkeiten seiner neuen Store-Infrastruktur nutzt, um Windows 8 noch pünktlich zum Start mit überarbeiteten Apps zu bestücken. Und genau das kündigte Microsoft nun in einem Blogeintrag an.

Ganz allgemein verspricht Microsoft schnellere und stabilere Apps sowie im einzelnen einige wesentliche Neuerungen: Als Erstes soll die Bing-App bereits im Laufe des heutigen Freitags aktualisiert werden, ausgestattet mit umfangreicheren Suchergebnissen vor allem für lokale Inhalte und Bilder, Links zu verwandten Suchanfragen und der Möglichkeit, Bilder auf Bing direkt in anderen Apps zu nutzen.

Die Apps Mail, Kalender, People und Messaging erhalten eine Konversationsansicht in der Inbox, vollständige Unterstützung von IMAP-Accounts, erlauben es künftig, Einladungen anzunehmen und abzulehnen sowie eine bessere Suche. Die Skydrive-App von Windows 8 soll unter anderem um eine Suche innerhalb von Skydrive und die Möglichkeit, Dateien und Ordner umzubenennen, erweitert werden.

Die Foto-App von Windows 8 erhält Funktionen zum Zuschneiden und Rotieren von Bildern, automatisch ablaufenden Diashows und die Möglichkeit, Bilder von Netzlaufwerken anzuzeigen. Die Maps-App will Microsoft um eine Vogelperspektive und mehr als 3.000 Karten vom Inneren von Gebäuden erweitern sowie mit Richtungshinweisen versehen.

Auch die Apps für Finanzen, Nachrichten, Sport und Reise werden aktualisiert. Sie erhalten mehr Inhalte, eine bessere Darstellung von Artikeln sowie eine überarbeitete Offline-Unterstützung. Auch für die Games-, Musik-, Wetter- und Video-Apps sind kleine Verbesserungen geplant.

Nutzer, die bereits Windows 8 in der RTM-Version installiert haben, erhalten die neuen Apps in den nächsten Wochen bis zum 26. Oktober 2012 automatisch. PC-Hersteller können die neuen Versionen ebenfalls ausliefern, es ist ebenso möglich, das System nach der Installation zu aktualisieren.


eye home zur Startseite
Kasoki 08. Okt 2012

Man kann das Metro-Startmenü in Kategorien einteilen. Ich habe dort auch nur Anwendungen...

Thaodan 07. Okt 2012

Naja das Twitter-,Notiz-zettel und Media Player Kontroll Wiget sind dies nicht.

NochEinLeser 06. Okt 2012

Korinthenkacker. "Die leider mit Bloatware vollgestopften Installer-Pakete, die auch den...

Feron 06. Okt 2012

Ich sag ja, ein Teufelskreis für MS. Zumindest hier in Deutschland, wo Google ca. 95...

NochEinLeser 06. Okt 2012

Jetzt haben wir Samstag. Angeblich sollten einige der Updates gestern kommen. Ich habe...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Hagen
  2. SARSTEDT AG & Co., Nümbrecht-Rommelsdorf
  3. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  4. über Mentis International Human Resources GmbH, Nordbayern


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 13,98€ + 5,00€ Versand
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  2. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  3. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  4. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  5. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  6. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  7. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  8. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  9. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  10. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  2. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2
  3. UP2718Q Dell verkauft HDR10-Monitor ab Mai 2017

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

  1. Wäre dies eine Energiesparlösung gegenüber einem...

    Signator | 03:56

  2. Re: 1400W... für welche Hardware?

    Ach | 03:47

  3. Re: Diese SPD... verdient keine Liebe...

    Signator | 03:44

  4. Re: Da ist doch so ein anderer Spinner gerade zum...

    Signator | 03:41

  5. Re: Wenn hirnlose Scheiße hirnlose Scheiße wählt ...

    Signator | 03:38


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel