Microsoft: .Net-Compiler Roslyn künftig bei Github

Die Compiler-Plattform für .Net, Roslyn, soll auf Github weiterentwickelt werden. Damit rückt das Team näher an andere .Net-Projekte und wechselt auch das intern genutzte Tool zur Versionskontrolle.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Code des .Net-Compilers Roslyn liegt künftig bei Github.
Der Code des .Net-Compilers Roslyn liegt künftig bei Github. (Bild: Microsoft)

Die quelloffene Plattform Roslyn, die Compiler für C# und Visual Basic (VB) sowie APIs zur Code-Analyse enthält, soll noch in dieser Woche auf Github zur Entwicklung umziehen. Das gibt das VB-Team in einem Blogeintrag bekannt und möchte damit von der "dynamischen Open-Source-Community" bei dem Dienst profitieren.

Stellenmarkt
  1. Senior Software Developer (m/w/d)
    unimed Abrechnungsservice für Kliniken und Chefärzte GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  2. IT-Softwareentwickler / Fachinformatiker (w/m/d)
    Seele GmbH, Gersthofen
Detailsuche

Wie andere quelloffene Bestandteile des Frameworks auch, wird Roslyn in die Quellen der .Net-Foundation eingepflegt. Bisher wird die Software auf Codeplex bereitgestellt, dem Projekt-Hosting-Dienst von Microsoft. Mit dem Umzug auf Github wird das VB-Team zudem intern komplett auf die Versionskontrolle Git wechseln.

Gesamter Umzug könnte Wochen dauern

Dadurch benutzt das Team dann auch die gleiche Umgebung wie externe Entwickler, denen der Code bereits via Git zur Verfügung gestellt wird. Darüber hinaus sollen Diskussionen und Bugs künftig über die Issues-Funktion von Github behandelt werden. Dazu wollen die Beteiligten die noch ungelösten Probleme auf Codeplex ebenfalls migrieren, was sie aber als den "kniffligeren Teil des Plans" bezeichnen.

Außerdem wollen die Entwickler die Gelegenheit nutzen, ihren Prozess zur Abarbeitung sogenannter Pull Requests grundlegend zu überarbeiten und so einfacher zu gestalten. Deshalb wird auch darauf hingewiesen, dass wohl erst in einigen wenigen Wochen wieder damit begonnen werden kann, die so eingereichten Code-Beiträge von anderen zu übernehmen. Nach dem eigentlichen Wechsel der Plattform wollen die Entwickler über weitere noch ausstehende Arbeiten informieren.

Golem Akademie
  1. Terraform mit AWS: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    14.–15. Dezember 2021, Virtuell
  2. Scrum Product Owner: Vorbereitung auf den PSPO I (Scrum.org): virtueller Zwei-Tage-Workshop
    3.–4. März 2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Im April vergangenen Jahres gab Microsoft die Quellen von Roslyn frei. Dem folgten große Teile des .Net-Frameworks sowie eine angepasste und zweigeteilte Entwicklungsstrategie.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Wemax Go Pro
Mini-Projektor für Reisen strahlt 120-Zoll-Bild an die Wand

Der Wemax Go Pro setzt auf Lasertechnik von Xiaomi. Der Beamer ist klein und kompakt, soll aber ein großes Bild an die Wand strahlen können.

Wemax Go Pro: Mini-Projektor für Reisen strahlt 120-Zoll-Bild an die Wand
Artikel
  1. Snapdragon 8cx Gen 3: Geleaktes Qualcomm-SoC erreicht das Niveau von AMD und Intel
    Snapdragon 8cx Gen 3
    Geleaktes Qualcomm-SoC erreicht das Niveau von AMD und Intel

    In Geekbench wurde der Qualcomm Snapdragon 8cx Gen 3 gesichtet. Er kann sich mit Intel- und AMD-CPUs messen, mit Apples M1 aber wohl nicht.

  2. Air4: Renault 4 als Flugauto neu interpretiert
    Air4
    Renault 4 als Flugauto neu interpretiert

    Der Air4 ist Renaults Idee, wie ein fliegender Renault 4 aussehen könnte. Mit der Drohne wird das 60jährige Jubiläum des Kultautos gefeiert.

  3. MS Satoshi: Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs
    MS Satoshi
    Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs

    Kryptogeld-Enthusiasten kauften ein Kreuzfahrtschiff und wollten es zum schwimmenden Freiheitsparadies machen. Allerdings scheiterten sie an jeder einzelnen Stelle.
    Von Elke Wittich

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Friday Wochenende • LG UltraGear 34GP950G-B 999€ • SanDisk Ultra 3D 500 GB M.2 44€ • Boxsets (u. a. Game of Thrones Blu-ray 79,97€) • Samsung Galaxy S21 128GB 777€ • Premium-Laptops (u. a. Lenovo Ideapad 5 Pro 16" 829€) • MS Surface Pro7+ 888€ • Astro Gaming Headsets [Werbung]
    •  /