• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft: Minecraft Code Builder lehrt Schüler das Programmieren

Ein Computerspiel als Informatiklehrer: Microsoft will sein Klötzchenspiel Minecraft noch stärker in Schulen etablieren und hat ein Addon dafür vorgestellt. Damit lernen Schüler das Programmieren - Anfänger per Drag-and-Drop, Fortgeschrittene per Javascript.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Agent führt Befehle von Code Builder in Minecraft aus.
Der Agent führt Befehle von Code Builder in Minecraft aus. (Bild: Microsoft)

Neben Windows 10 und dem Surface Laptop hat Microsoft am 2. Mai weitere kleinere Neuerungen angekündigt, darunter Code Builder für das Sandbox-Spiel Minecraft in der Education Edition. Es ist ein Addon für Minecraft, das Schülern das Programmieren und damit zusammenhängendes logisches Denken spielerisch erklären soll. Microsoft will damit das Spiel zu Bildungszwecken in Schulen weiter verbreiten.

Stellenmarkt
  1. BSH Hausgeräte GmbH, Dillingen an der Donau
  2. Versicherungskammer Bayern, München

Das Addon erinnert ein wenig an die Programmiersoftware des Roboterbaukastens Lego Mindstorms. Nachdem der Befehl /code in die Minecraft-Konsole eingegeben wurde, erscheint eine Benutzeroberfläche mit verschiedenen Codeanweisungen. Aus diesen wählen sich Schüler die passenden aus und reihen diese in einer Befehlssequenz per Drag and Drop aneinander.

Auf spielerische Art die Grundelemente des Programmierens lernen

Auf diese Weise steuert das Programm eine virtuelle Spielfigur, den Agenten. Dieser führt die vom Schüler gegebenen Codesequenzen aus. Damit lassen sich in der virtuellen Spielwelt von Minecraft Klötzchengebilde aller Art automatisiert erstellen. In der Präsentation konnte so etwa die Akropolis in Athen oder ein Mars-Habitat gebaut werden. Alternativ konnte der Agent Löcher in die Erde graben.

Im Kern lassen sich mit dem Programm grundlegende Elemente der Programmierung vermitteln. Schüler nutzen und erlernen die Konzepte von Sequenzen, Verzweigungen oder Schleifen anhand des modularen Aufbaus von Code Builder. Es kann aber auch auf eine Code-Ansicht umgeschaltet werden, in der das Plugin Programmabläufe in normaler Javascript-Syntax anzeigt. Fortgeschrittenen Schülern sollen dadurch mehr Einblicke und Möglichkeiten zum Programmieren in die Hand gegeben werden.

Code Builder ist im Minecraft Store als Betaversion erhältlich. Die Education Edition von Minecraft liegt dem neu vorgestellten Betriebssystem Windows 10 S als kostenloses Abonnement bei.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 96,51€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Petra987 15. Jul 2017

Oder wie das Raspbotics System, mit dem man eine Vielzahl an Sensoren einbinden kann...

Mithrandir 05. Mai 2017

Stimmt, macOS geht auch, das war es dann aber auch: https://education.minecraft.net/get...

RicoBrassers 04. Mai 2017

Würde ich so pauschal erstmal nicht behaupten. JS hat eben den Vorteil, dass der...


Folgen Sie uns
       


Streamen und Aufnehmen in OBS Studio - Tutorial

Wir erläutern in einem kurzen Video die Grundfunktionen von OBS-Studio.

Streamen und Aufnehmen in OBS Studio - Tutorial Video aufrufen
Ryzen 7 Mobile 4700U im Test: Der bessere Ultrabook-i7
Ryzen 7 Mobile 4700U im Test
Der bessere Ultrabook-i7

Wir testen AMDs Ryzen-Renoir mit 10 bis 35 Watt sowie mit DDR4-3200 und LPDDR4X-4266. Die Benchmark-Resultate sind beeindruckend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Ryzen 4000G (Renoir) AMD bringt achtkernige Desktop-APUs mit Grafikeinheit
  2. AMD Ryzen Threadripper Pro unterstützen 2 TByte RAM
  3. Ryzen 3000XT im Test Schneller dank Xtra Transistoren

Funkverschmutzung: Wer stört hier?
Funkverschmutzung
Wer stört hier?

Ob WLAN, Bluetooth, IoT oder Radioteleskope - vor allem in den unlizenzierten Frequenzbändern funken immer mehr elektronische Geräte. Die Folge können Störungen und eine schlechtere Performance der Geräte sein.
Ein Bericht von Jan Rähm

  1. 450 MHz Bundesnetzagentur legt sich bei neuer Frequenzvergabe fest
  2. Aus Kostengründen Tschechien schafft alle Telefonzellen ab
  3. Telekom Bis Jahresende verschwinden ISDN und analoges Festnetz

Garmin Instinct Solar im Test: Sportlich-sonniger Ausdauerläufer
Garmin Instinct Solar im Test
Sportlich-sonniger Ausdauerläufer

Die Instinct Solar sieht aus wie ein Spielzeugwecker - aber die Sportuhr von Garmin bietet Massen an Funktionen und tolle Akkulaufzeiten.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearables Garmin Connect läuft wieder
  2. Wearables Server von Garmin Connect sind offline
  3. Fenix 6 Garmin lädt weitere Sportuhren mit Solarstrom

    •  /