Abo
  • Services:
Anzeige
Windows 7 ist jetzt offiziell nur noch in der Pro-Version verfügbar.
Windows 7 ist jetzt offiziell nur noch in der Pro-Version verfügbar. (Bild: Microsoft/Screenshot: Golem.de)

Microsoft Lifecycle: Verkauf von Windows 7 Home und Ultimate wurde eingestellt

Windows 7 ist jetzt offiziell nur noch in der Pro-Version verfügbar.
Windows 7 ist jetzt offiziell nur noch in der Pro-Version verfügbar. (Bild: Microsoft/Screenshot: Golem.de)

Der Kauf von Rechnern, auf denen Windows 7 oder Ultimate vorinstalliert ist, ist seit dem 1. November 2014 offiziell nicht mehr möglich. Microsoft verkauft damit nur noch die Pro-Variante des Betriebssystems für mindestens ein Jahr. Gleichzeitig endet der Retail-Verkauf von Windows 8.

Anzeige

Mit dem Wechsel vom 31. Oktober auf den 1. November 2014 ändert sich bei Microsofts Betriebssystemen einiges. Wie der Lifecycle-Webseite zu entnehmen ist, wird der Verkauf der Endkundenversionen von Windows 7 nun eingestellt, die vor rund fünf Jahren fertig wurden. Die Retail-Pakete für den Handel gab es schon seit einem Jahr nicht mehr. Betroffen sind jetzt die Lizenzen, die für die Vorinstallation auf einem Rechner notwendig sind.

In der Praxis hat das wenig Auswirkungen. Windows 7 Professional wird beispielsweise weiter verkauft. Zwar ebenfalls nur in den Lizenzversionen für die Vorinstallation, aber verfügbar bleibt Windows 7 damit weiterhin. Microsoft hat auch noch kein Datum für den Verkaufsstopp der Pro-Version genannt und verspricht, ein Jahr Vorlauf zu geben, damit sich Kunden auf das Ende der Verfügbarkeit einstellen können. Windows 7 ist insbesondere bei Rechnern für Unternehmen weiterhin sehr beliebt. Notebook- und Desktophersteller mit Unternehmensangeboten haben trotz Windows 8 weiterhin auf den Verkauf mit Windows 7 gesetzt. Manch ein Hersteller strich sogar noch 2013 die Windows-8-Modelle und lieferte dank des Downgrade-Rechts die Rechner einfach mit Windows 7 aus.

Windows-7-Support noch bis 2020

Um die Softwareunterstützung von Windows 7 brauchen sich Anwender vorerst keine Sorgen machen, sofern das Service Pack 1 installiert ist. Der Mainstream-Support endet zwar bereits im Januar 2015, doch mit Sicherheitsupdates wird das Betriebssystem noch bis Mitte Januar 2020 versorgt. Damit versorgt Microsoft auch dieses Betriebssystem wie versprochen rund 10 Jahre lang.

Änderungen gibt es auch bei Windows 8. Die Variante ohne das Update auf Windows 8.1 wird nicht mehr als Retailversion im Handel angeboten und durch Windows 8.1 ersetzt. Zum Start von Windows 8 waren insbesondere die Updatepakete erstaunlich günstig von Microsoft abgegeben worden.

Heim- wie Unternehmensanwender können mit einem Update zu einem Nachfolger noch einige Zeit warten. 2015 wird voraussichtlich Windows 10 veröffentlicht. Die Technical Preview von Windows 10 haben wir uns bereits angeschaut. Sie wird vor allem Unternehmenskunden ansprechen, die sich Windows 8 bisher verweigert haben.


eye home zur Startseite
C00kie 03. Nov 2014

Du schaffst das, ich glaube an dich! Die Mille knacken wir, schreib mir einfach eine PM...

plutoniumsulfat 03. Nov 2014

Windows 2000 Theme ist doch zzumindest bis 7 noch mit drin. Hat auch keinen gejuckt...

plutoniumsulfat 03. Nov 2014

wenigstens 2010/2011 muss es noch aktuell gewesen sein, sonst wäre 7 ja nicht so...

Horsty 03. Nov 2014

"Beliebtheit" bei Unternehmen ist ungleich! Der Anteil an Windows 7 in Unternehmen hat...

Wallbreaker 03. Nov 2014

Rofl vor allem Saturn und Co tun das, genau jene haben doch exklusive Verträge, mit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. INTENSE AG, Würzburg, Köln (Home-Office)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Bundestagswahl 2017

    Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher

  2. IFR

    Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an

  3. FTTH

    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

  4. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

  5. Arduino MKR GSM und WAN

    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken

  6. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  7. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  8. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  9. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  10. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

  1. Re: CDU, AfD und FDP - Bahamas Koalition

    Willi13 | 21:25

  2. Re: Die letzte Meile

    Ovaron | 21:24

  3. Re: Und bei DSL?

    sneaker | 21:21

  4. Re: Absicht?

    bombinho | 21:20

  5. Re: Siemens hat eine gute Lösung in Parkhäusern

    bernstein | 21:04


  1. 19:04

  2. 15:18

  3. 13:34

  4. 12:03

  5. 10:56

  6. 15:37

  7. 15:08

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel