Abo
  • Services:
Anzeige
Whiteboard unter Windows 10
Whiteboard unter Windows 10 (Bild: Microsoft)

Microsoft: Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar

Whiteboard unter Windows 10
Whiteboard unter Windows 10 (Bild: Microsoft)

Mit der Whiteboard-App hat Microsoft eine Anwendung als Windows-10-Vorschau freigegeben, die vor allem Stift-Nutzer interessieren wird. Mit der App lässt sich gemeinsam arbeiten. Zusätzlich wird die App auch für Surface-Hub-Nutzer interessant.

Microsoft hat die Vorschau auf die kommende Whiteboard-App veröffentlicht. Mit dieser Tafel-App lassen sich Arbeiten gemeinsam über mehrere Geräte zusammenkritzeln. Zunächst ist aber nur eine englische Version verfügbar.

Anzeige

In den nächsten Monaten will Microsoft weitere Sprachen veröffentlichen. Bis zu einer finalen Version wird es dementsprechend noch einige Zeit dauern.

Die App ist für Windows-10-Geräte gedacht. In erster Linie eignet sich die Anwendung für Nutzer, die einen Stift haben. Microsoft nutzte die App auch für Demos der Surface-Geräte. Für Anwender der Tafel-Konferenz-Lösung Surface Hub ist wichtig zu wissen, dass auf dieser Plattform die Whiteboard-App zum Ende der Entwicklung die derzeitige Whiteboard-App ablösen wird.


eye home zur Startseite
n7trd 06. Dez 2017

Ehm, ne ?! Was hat ne Whiteboard App mit Lync zu tun ?

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG, Hannover
  2. WESTPRESS, Hamm
  3. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin
  4. EWE TEL GmbH, Oldenburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 48,00€
  2. 29,00€
  3. 239,00€ inkl. Versand (Vergleichspreis ab 273,59€)

Folgen Sie uns
       


  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Druck der Filmwirtschaft EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

  1. Re: eTicket in Braunschweig

    Mingfu | 17:36

  2. Re: Kopf -> Tisch

    Moriati | 17:35

  3. Re: Golem Was soll das? Überschrift geht ja garnicht

    motzerator | 17:35

  4. Re: Gibt es auch beste 2D Indie-Spiele?

    mekkv2 | 17:31

  5. Re: Lichtverschmutzung !?!

    Eheran | 17:28


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel