Abo
  • Services:
Anzeige
Kinect im Einsatz
Kinect im Einsatz (Bild: Microsoft)

Microsoft: Kinect für Xbox One auch am Windows-PC nutzbar

Kinect im Einsatz
Kinect im Einsatz (Bild: Microsoft)

Mit einem neuen Adapter lässt sich die aktuelle Kinect für die Xbox One auch am PC nutzen. Gleichzeitig veröffentlicht Microsoft ein neues SDK für die Bewegungs- und Sprachsteuerung und bietet Entwicklern die Möglichkeit, ihre Programme im Store zu verkaufen.

Anzeige

Bei Spielen für die Xbox One verliert die Kinect an Bedeutung, die Bewegungs- und Sprachsteuerung kann mittels eines neuen Adapters auch am Windows-PC und an Tablets verwendet werden. Mit dem rund 50 Euro teuren Zubehör soll es aus technischer Sicht keinen Unterschied mehr zwischen den jüngsten Konsolen- und Windows-Versionen von Kinect mehr geben, wie Microsoft in seinem Blog schreibt.

Im US-Store ist der Adapter bereits erhältlich. Dort wird er auch für den deutschen Store ausdrücklich angekündigt, wo er bislang allerdings nicht zu finden ist. Einen Termin nennt Microsoft nicht. Er setzt Windows 8 oder 8.1 voraus, und benötigt einen USB-3.0-Anschluss.

  • Windows-Adapter für Xbox-One-Kinect (Bild: Microsoft)
Windows-Adapter für Xbox-One-Kinect (Bild: Microsoft)

Gleichzeitig veröffentlicht Microsoft Version 2.0 des kostenlosen SDK für Kinect. Dabei handelt es sich um die nun offiziell fertige Version der schon länger verfügbaren Beta. Seit Juni 2014 gibt es laut den Entwicklern unter anderem Verbesserungen beim Visual Gesture Builder, dem Kinect Studio und bei Kinect Fusion.

Ebenfalls neu ist, dass Entwickler ihre Windows-Anwendungen für das System ab sofort auch im Windows Store verkaufen dürfen. Dabei denkt Microsoft weniger an Spiele als vielmehr an Anwendungen wie Animationssoftware oder Bewegungserkennungssysteme.


eye home zur Startseite
PhilSt 03. Apr 2015

Kinect wurde egal für welche Plattform völlig falsch vermarktet. Es ist ein super Gerät...

Tobias Claren 15. Dez 2014

Warum kostet die PC-Version mehr? Will MS hier die Käufer aus der Wissenschaft melken...

Hotohori 23. Okt 2014

Richtig, Kinect ist von der Hardware her absolut in Ordnung, was nicht in Ordnung ist...

Hotohori 23. Okt 2014

Das traurige an Kinect ist nicht, dass die Hardware ein Flop ist, ganz im Gegenteil. Was...

Hotohori 23. Okt 2014

Und du weißt schon, dass es Kinect V2 (aka Kinect XBox One) bereits als Windows Version...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. ARRK ENGINEERING, München
  4. INTENSE AG, Würzburg, Köln (Home-Office)


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. mit Sony TVs, Radios und Lautsprechern, 4K-Blu-rays und Sennheiser Kopfhörern)
  2. 499,99€ - Aktuell nicht bestellbar. Gelegentlich bezüglich Verfügbarkeit auf der Bestellseite...

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  2. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  3. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  4. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  5. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen

  6. NH-L9a-AM4 und NH-L12S

    Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

  7. Wegen Lieferproblemen

    Spekulationen über Aus für Opels Elektroauto Ampera-E

  8. Minix

    Fehler in Intel ME ermöglicht Codeausführung

  9. Oracle

    Java SE 9 und Java EE 8 gehen live

  10. Störerhaftung abgeschafft

    Bundesrat stimmt für WLAN-Gesetz mit Netzsperrenanspruch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

  1. Re: Das hängt von Geschwindigkeit und Interface ab

    Ovaron | 09:26

  2. Re: 190.000 Euro sollen an den TÜV für eine...

    User_x | 09:18

  3. Re: Weniger Funktionen in Deutschland

    cyoshi | 09:15

  4. Re: was kostet das? und warum rechnet sich das?

    violator | 09:10

  5. Re: Wahlprogramm Die PARTEI

    quineloe | 09:09


  1. 09:03

  2. 17:43

  3. 17:25

  4. 16:55

  5. 16:39

  6. 16:12

  7. 15:30

  8. 15:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel