Abo
  • Services:
Anzeige
Controller der Xbox One
Controller der Xbox One (Bild: Kevork Djansezian/Getty Images News)

Microsoft "Jede Xbox One lässt sich als Dev-Kit nutzen"

Erst der Kurswechsel bei Onlinezwang und Gebrauchtspielen, jetzt bei der Unterstützung von Indie-Entwicklerstudios: Laut Microsoft können auch kleine Studios ohne Publisher eigene Spiele für die Xbox One veröffentlichen.

Anzeige

Wer derzeit als Indie-Entwickler ein Spiel auf Xbox Live veröffentlichen möchte, braucht dafür die Unterstützung eines Publishers. Das nahezu gleiche System sollte eigentlich auch für die Xbox One gelten, aber jetzt kündigt Microsoft einen Rückzieher an: "Unser Ziel ist, dass jede Person ein Entwickler sein kann", so der Xbox-Manager Marc Whitten zu Engadget.com. "Das bedeutet Selbst-Publishing. Das bedeutet Kinect, die Cloud und Erfolge. Das bedeutet eine erstklassige Entdeckbarkeit bei Xbox Live."

Ungewöhnlich ist der geplante Umgang mit Dev-Kits, also Konsolen, auf denen das Debugging und die Installation von Pre-Release-Code möglich sind. Normalerweise benötigen Entwickler dafür spezielle Hardware. Bei der Xbox One soll jede handelsübliche Konsole als Dev-Kit verwendbar sein, sobald sie von Microsoft dafür freigeschaltet ist. Auf der Gamescom 2013 in Köln will Microsoft weitere Details über die Unterstützung für Indie-Games und die Art, wie sie auf Xbox Live präsentiert werden, bekanntgeben.


eye home zur Startseite
Crass Spektakel 29. Jul 2013

Die Hardware der XBox Kreisläufer kommt technisch etwa etwa an einen P4-1500Mhz mit...

limemodule 26. Jul 2013

+1, geht mir genauso

bassline8 26. Jul 2013

Grundsätzlich betrachtet tust du das.

Huetti 25. Jul 2013

Bei dem Monkey Island-Remake/Konsolenport hat es ziemlich gut funktioniert. Auch Grey...

blaub4r 25. Jul 2013

Letzte Woche hat man in Ägypten eine Hölle gefunden. Da war an der Wand der nsa Spruch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. doctronic gmbH & Co. KG, Bonn
  2. ENERTRAG Aktiengesellschaft, Dauerthal, Berlin, Edemissen
  3. CAL Consult GmbH, Nürnberg
  4. HDPnet GmbH, Heidelberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Big Bang Theory, The Vampire Diaries, True Detective)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u. a. The Revenant, Batman v Superman, James Bond Spectre, Legend of Tarzan)

Folgen Sie uns
       


  1. Wemo

    Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge

  2. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  3. USB Typ C Alternate Mode

    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

  4. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  5. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  6. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  7. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  8. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  9. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  10. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

  1. Re: Gutes Konzept... schrottiges OS, und dann 4000¤

    forenuser | 22:22

  2. Re: War Huawei nicht auch mal ein Billig-"China...

    ckerazor | 21:59

  3. Meine Gedanken

    bombinho | 21:55

  4. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    __destruct() | 21:51

  5. Re: USB C Buchsen - Erfahrungen mit der Haltbarkeit ?

    MarioWario | 21:41


  1. 18:10

  2. 10:10

  3. 09:59

  4. 09:00

  5. 18:58

  6. 18:20

  7. 17:59

  8. 17:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel