Abo
  • Services:

Microsoft: Installationsprobleme beim Windows 8.1 Update 1

Die Installation des Update 1 für Windows 8.1 gelingt nicht bei jedem. Nun hat Microsoft zumindest für einen Fehler einen Patch veröffentlicht, für viele andere Installationsprobleme gibt es hingegen derzeit keine Abhilfe.

Artikel veröffentlicht am ,
Probleme mit Windows 8.1 Update 1
Probleme mit Windows 8.1 Update 1 (Bild: Screenshot Golem.de)

Das Windows 8.1 Update 1 lässt sich nicht bei allen Nutzern einfach installieren. In Microsofts Forum beklagen Anwender, dass die Installation des Updates mit einer Fehlermeldung abbricht. Bei dem Versuch, das Update 1 aufzuspielen, erhalten die betroffenen Anwender nur verschiedene Fehlermeldungen. Diese können 80070020, 80073712 sowie 0x800f081f lauten.

Viele Problemlösungen ohne Erfolg

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Duisburg
  2. matrix technology AG, München

Betroffene Anwender zeigen sich im Forum ratlos, wie sie das Update 1 installieren sollen. Sie hätten probiert, ob ein Clean-Boot das Problem behebt, aber damit keinen Erfolg gehabt, schreiben einige. Auch der Einsatz von DISM habe das Problem nicht gelöst. Es gibt sogar Nutzer, die nach eigenen Angaben ihr System komplett neu aufgesetzt haben, aber das Update 1 selbst unter diesen Voraussetzungen nicht installieren können. Auch das Wechseln des Microsoft-Kontos bringt offenbar keine Abhilfe.

Derzeit ist unklar, was die Ursache dafür ist, dass sich das Update nicht installieren lässt. Daher ist auch keine Lösung bekannt. Nutzer fordern Microsoft immer vehementer auf, das Problem zu beheben, damit sie das Update installieren können.

Patch für andere Update-Fehlermeldungen

Wer bei der Installation des Update 1 die Fehlermeldung 0x80071a91 erhält, könnte mehr Glück haben. Denn speziell für diese Fehlermeldung steht von Microsoft bereits ein Patch zur Verfügung. Nachdem dieser installiert ist, sollte es mit der Einspielung des Update 1 für Windows 8.1 wieder klappen.

Patch zur Deinstallation von Microsofts IIS

Wer nach dem Wechsel auf Windows 8.1 Update 1 Microsofts Internet Information Services (IIS) deinstallieren möchte, kann ebenfalls Probleme bekommen. Dann lässt sich IIS nicht mehr deinstallieren. Auch für dieses Problem hat Microsoft einen Patch veröffentlicht. Nach der Einspielung des Patches soll sich IIS wieder problemlos deinstallieren lassen. Wer die Dienste von IIS nicht benötigt, kann diesen damit vom System entfernen.

Update 1 ist eine lohnenswerte Aktualisierung

Microsoft hat das Update 1 für Windows 8.1 am 9. April 2014 veröffentlicht. Damit werden Funktionen eingebaut, um Maus- und Tastaturnutzern die Bedienung des Betriebssystems zu erleichtern. Aus Sicht von Golem.de ist das Update lohnenswert.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,99€ + USK-18-Versand (Die Bestellbarkeit kann sich jederzeit ändern bzw. kurzfristig wieder...
  2. (u. a. Xbox Live Gold 12 Monate für 38,49€ und Monster Hunter World Deluxe Edition für 48,49€)
  3. 59,99€
  4. 29,99€

Irrer Jihad... 16. Apr 2014

Bei mir mit Startmenu Reviver auch alles klar. Ich hatte nur mehrere Tage ein Problem mit...

Irrer Jihad... 16. Apr 2014

Jetzt fehlt nur noch einer, der sagt, daß Linux weniger arbeit macht... xD

Wayne2k 15. Apr 2014

Für MSDN Kunden gibts übrigens Images mit Windows 8.1 Update 1. Hab ich so dieses...

OmegaForce 15. Apr 2014

+1 Und ich arbeite mit recht vielen Rechner, sowohl Physikalisch als auch Virtuel und...

OmegaForce 15. Apr 2014

kp was ihr für Probleme habt. Habs bei 3 verschiedenen Rechnern und 4 VM's durchgeführt...


Folgen Sie uns
       


Toshiba Dynaedge ausprobiert

Das Dynaedge ist wie Google Glass eine Datenbrille. Allerdings soll sie sich an den industriellen Sektor richten. Die Brille paart Toshiba mit einem tragbaren PC - für Handwerker, die beide Hände und ein PDF-Dokument brauchen.

Toshiba Dynaedge ausprobiert Video aufrufen
Amazon Alexa: Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
Amazon Alexa
Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass

Amazon hat einen Subwoofer speziell für Echo-Lautsprecher vorgestellt. Damit sollen die eher bassarmen Lautsprecher mit einem ordentlichen Tiefbass ausgestattet werden. Zudem öffnet Amazon seine Multiroom-Musikfunktion für Alexa-Lautsprecher anderer Hersteller.

  1. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  2. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark
  3. Alexa-Soundbars im Test Sonos' Beam und Polks Command Bar sind die Klangreferenz

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

    •  /