• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft: Installationsprobleme beim Windows 8.1 Update 1

Die Installation des Update 1 für Windows 8.1 gelingt nicht bei jedem. Nun hat Microsoft zumindest für einen Fehler einen Patch veröffentlicht, für viele andere Installationsprobleme gibt es hingegen derzeit keine Abhilfe.

Artikel veröffentlicht am ,
Probleme mit Windows 8.1 Update 1
Probleme mit Windows 8.1 Update 1 (Bild: Screenshot Golem.de)

Das Windows 8.1 Update 1 lässt sich nicht bei allen Nutzern einfach installieren. In Microsofts Forum beklagen Anwender, dass die Installation des Updates mit einer Fehlermeldung abbricht. Bei dem Versuch, das Update 1 aufzuspielen, erhalten die betroffenen Anwender nur verschiedene Fehlermeldungen. Diese können 80070020, 80073712 sowie 0x800f081f lauten.

Viele Problemlösungen ohne Erfolg

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, verschiedene Standorte
  2. W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg

Betroffene Anwender zeigen sich im Forum ratlos, wie sie das Update 1 installieren sollen. Sie hätten probiert, ob ein Clean-Boot das Problem behebt, aber damit keinen Erfolg gehabt, schreiben einige. Auch der Einsatz von DISM habe das Problem nicht gelöst. Es gibt sogar Nutzer, die nach eigenen Angaben ihr System komplett neu aufgesetzt haben, aber das Update 1 selbst unter diesen Voraussetzungen nicht installieren können. Auch das Wechseln des Microsoft-Kontos bringt offenbar keine Abhilfe.

Derzeit ist unklar, was die Ursache dafür ist, dass sich das Update nicht installieren lässt. Daher ist auch keine Lösung bekannt. Nutzer fordern Microsoft immer vehementer auf, das Problem zu beheben, damit sie das Update installieren können.

Patch für andere Update-Fehlermeldungen

Wer bei der Installation des Update 1 die Fehlermeldung 0x80071a91 erhält, könnte mehr Glück haben. Denn speziell für diese Fehlermeldung steht von Microsoft bereits ein Patch zur Verfügung. Nachdem dieser installiert ist, sollte es mit der Einspielung des Update 1 für Windows 8.1 wieder klappen.

Patch zur Deinstallation von Microsofts IIS

Wer nach dem Wechsel auf Windows 8.1 Update 1 Microsofts Internet Information Services (IIS) deinstallieren möchte, kann ebenfalls Probleme bekommen. Dann lässt sich IIS nicht mehr deinstallieren. Auch für dieses Problem hat Microsoft einen Patch veröffentlicht. Nach der Einspielung des Patches soll sich IIS wieder problemlos deinstallieren lassen. Wer die Dienste von IIS nicht benötigt, kann diesen damit vom System entfernen.

Update 1 ist eine lohnenswerte Aktualisierung

Microsoft hat das Update 1 für Windows 8.1 am 9. April 2014 veröffentlicht. Damit werden Funktionen eingebaut, um Maus- und Tastaturnutzern die Bedienung des Betriebssystems zu erleichtern. Aus Sicht von Golem.de ist das Update lohnenswert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Dyson Turmventilator für 291,48€, iRobot Roomba Saugroboter für 271,97€, LG...
  2. (u. a. Der Hobbit und Der Herr Der Ringe: Mittelerde Collection (Blu-ray) für 19,49€, Alf - die...
  3. 749€ (Bestpreis!)
  4. 58,48€ (PC), 77,97€ (PS4, Xbox One)

Irrer Jihad... 16. Apr 2014

Bei mir mit Startmenu Reviver auch alles klar. Ich hatte nur mehrere Tage ein Problem mit...

Irrer Jihad... 16. Apr 2014

Jetzt fehlt nur noch einer, der sagt, daß Linux weniger arbeit macht... xD

Wayne2k 15. Apr 2014

Für MSDN Kunden gibts übrigens Images mit Windows 8.1 Update 1. Hab ich so dieses...

OmegaForce 15. Apr 2014

+1 Und ich arbeite mit recht vielen Rechner, sowohl Physikalisch als auch Virtuel und...

OmegaForce 15. Apr 2014

kp was ihr für Probleme habt. Habs bei 3 verschiedenen Rechnern und 4 VM's durchgeführt...


Folgen Sie uns
       


Zhaxoin ZX-U6780U - Fazit

Wir testen den ZX-U6780U von Zhaxoin, einen achtkernigen x86-Prozessor aus China, der im 16-nm-Verfahren gefertigt wird. Die x86-Lizenz stammt von Centaur, einer Tochter von Via Technologies.

Zhaxoin ZX-U6780U - Fazit Video aufrufen
Mehrwertsteuersenkung: Worauf Firmen sich einstellen müssen
Mehrwertsteuersenkung
Worauf Firmen sich einstellen müssen

Wegen der Mehrwertsteuersenkung müssen viele Unternehmen in kürzester Zeit ihre Software umstellen. Alle möglichen Sonderfälle müssen berücksichtigt werden, der Aufwand ist enorm.
Von Boris Mayer

  1. Curevac Tesla baut mobile Moleküldrucker für Corona-Impfstoff
  2. Jens Spahn Bislang 300 Infektionsmeldungen über Corona-Warn-App
  3. Raumfahrt Vega-Raketenstart während Corona-Ausbruchs verschoben

Materiejets aus schwarzem Loch: Schneller als das Licht?
Materiejets aus schwarzem Loch
Schneller als das Licht?

Das schwarze Loch stößt Materie mit einer Geschwindigkeit aus, die wie Überlichtgeschwindigkeit aussieht.
Ein Bericht von Andreas Lutter

  1. Oumuamua Ein ganz normal merkwürdiger interstellarer Asteroid

Laravel/Telescope: Die Sicherheitslücke bei einer Bank, die es nicht gibt
Laravel/Telescope
Die Sicherheitslücke bei einer Bank, die es nicht gibt

Ein Leser hat uns auf eine Sicherheitslücke auf der Webseite einer Onlinebank hingewiesen. Die Lücke war echt und betrifft auch andere Seiten - die Bank jedoch scheint es nie gegeben zu haben.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. IT-Sicherheitsgesetz Regierung streicht Passagen zu Darknet und Passwörtern
  2. Callcenter Sicherheitsexperte hackt Microsoft-Betrüger
  3. Sicherheit "E-Mail ist das Fax von morgen"

    •  /