Abo
  • Services:
Anzeige
Xbox One
Xbox One (Bild: Golem.de)

Microsoft Hinweise auf günstigere Xbox One

Es gibt Hinweise, dass Microsoft eine günstigere Version seiner Xbox One vorbereitet und dafür eine Hardwarekomponente weglässt - allerdings nicht Kinect, sondern das Laufwerk.

Anzeige

Noch ist die Xbox One mit 500 Euro rund 100 Euro teurer als die Playstation 4. Das könnte sich ändern: Offenbar denkt Microsoft darüber nach, durch das Weglassen des Laufwerks eine günstigere Version seiner Konsole zu ermöglichen. Damit soll es dann ebenfalls einen Preis von rund 400 Euro anvisieren.

Die Hinweise stammen aus Foren, aber immerhin bestätigt das US-Magazin The Verge mit eigenen Quellen, dass Microsoft eine Xbox-One-Version ohne Blu-ray-Laufwerk untersucht. Der Kunde würde dann alle seine Spiele per Download in Xbox Live kaufen müssen. Das setzt eine halbwegs schnelle Internetverbindung voraus, und außerdem sind die Spiele im Store meist teurer als im regulären Handel - beides keine Voraussetzungen, speziell preisbewusste Kundschaft zu gewinnen.

Vielen tatsächlichen und potenziellen Kunden wäre es vermutlich lieber, wenn Microsoft die Kinect weglässt - zumal kürzlich bekanntwurde, dass Spiele ohne Unterstützung für das Zubehörteil deutlich mehr Zugriff auf die Ressourcen der Konsole bekommen.

Außerdem hat The Verge erfahren, dass im März 2014 ein größeres Update für das Dashboard der Konsole erscheinen soll. Es soll vor allem einige Probleme und Unstimmigkeiten bei der Benutzerführung im Umgang mit sozialen Netzen und Funktionen wie dem Party-Chat beseitigen. Mitarbeiter von Microsoft hatten schon früher gesagt, dass an der Aktualisierung gearbeitet wird, so dass die Veröffentlichung im März 2014 sehr wahrscheinlich wirkt.

Zusätzlich liegt ebenfalls als Leak die Information vor, dass die Xbox One in einer Reihe weiterer Länder im April 2014 und noch einmal in weiteren Gebieten im Oktober 2014 erscheinen soll.


eye home zur Startseite
WolfgangS 15. Feb 2014

ich etwa 130 - wenn ich mal Lust hab zu spielen, will ich nicht lang laden - da ist dann...

Bujin 14. Feb 2014

Genauso wie jeder Laptop mit Webcam (99,9%?!).

strik0r 30. Jan 2014

Ich habe zwar keine XONE aber ne PS4 kaufe in Zukunft alle Spiele direkt über den US PSN...

Knallchote 30. Jan 2014

Allerdings. Vor allem weil man jetzt den Entwicklern freistellt, ob sie die 8% GPU...

ggggggggggg 30. Jan 2014

Lizenzen für Bluray. Eventuell schwächeres Netzteil notwendig. Möglicherweise wird es...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Services GmbH, Freiburg
  2. Next Level Integration GmbH, Köln
  3. Commerz Finanz GmbH, München
  4. TQ-SYSTEMS GMBH, Seefeld nahe München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 44,97€, Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u. a. Spaceballs, Training Day, Der längste Tag)

Folgen Sie uns
       


  1. Optane Memory

    Intel lässt den Festplatten-Beschleuniger wieder aufleben

  2. Cryptowars

    "Kein geheimer Ort für Terroristen"

  3. Trello

    Atlassian setzt alles auf eine Karte

  4. Endless Runway

    Der Flughafen wird rund

  5. Square Enix

    Gladiolus startet ohne die anderen Jungs in Final Fantasy 15

  6. All Walls Must Fall

    Strategie und Zeitreisen in Berlin

  7. Breitbandmessung

    Nutzer erhalten meist nicht versprochene Datenrate

  8. Azure Service Fabric

    Microsoft legt wichtige Cloud-Werkzeuge offen

  9. Internet of Things

    Fehler in Geschirrspüler ermöglicht Zugriff auf Webserver

  10. Vikings im Kurztest

    Tiefgekühlt kämpfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Hannover: Die Sommer-Cebit wird teuer
Hannover
Die Sommer-Cebit wird teuer
  1. Hannover Pavillons für die Sommer-Cebit sind schon ausgebucht
  2. Ab 2018 Cebit findet künftig im Sommer statt
  3. Modell 32UD99 LGs erster HDR-Monitor mit USB-C kommt nach Deutschland

NZXT: Lüfter auch unter Linux steuern
NZXT
Lüfter auch unter Linux steuern
  1. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich
  2. FluoWiFi Arduino-kompatibles Board bietet WLAN und Bluetooth
  3. Me Arm Pi Roboterarm zum Selberbauen

Forensik Challenge: Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
Forensik Challenge
Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
  1. Reporter ohne Grenzen Verfassungsklage gegen BND-Überwachung eingereicht
  2. Selektorenaffäre BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben
  3. Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub

  1. Re: Das hat man auch vom Transrapid gesagt

    tingelchen | 18:25

  2. Schon wieder eine Hybridlösung?

    Netzweltler | 18:24

  3. Re: Ich wünsche mir schon Jahre eine WM mit WiFi

    jeegeek | 18:22

  4. Re: Wankelmotor: Besseres Verbrenner-Konzept als...

    glacius | 18:15

  5. Nur Terroristen benutzen Verschlüsselung!

    HaMa1 | 18:14


  1. 18:18

  2. 18:08

  3. 17:48

  4. 17:23

  5. 17:07

  6. 16:20

  7. 16:04

  8. 15:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel