Abo
  • IT-Karriere:

Microsoft: Half-Life 2 läuft in UHD-Auflösung auf der Xbox One X

Ein Half-Life 3 ist nach wie vor nicht in Sicht, aber immerhin können Besitzer einer Xbox One X nun die vermutlich schönste Konsolenversion von Half-Life 2 samt der beiden Episoden spielen. Ebenfalls neu veröffentlicht ist unter anderem der Klassiker Portal.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Half-Life 2: Episode Two
Artwork von Half-Life 2: Episode Two (Bild: Valve Corporation)

Microsoft hat sein Enhanced-Programm mit überarbeiteten Klassikern für die Xbox One X um einige Titel erweitert. So können Spieler ab sofort Half-Life 2 mit den beiden erhältlichen Erweiterungen in der UHD-Auflösung spielen. Dazu kommt noch Portal: Still Alive - das ist die Konsolenfassung des ursprünglich für PC veröffentlichten Spiels, die um einige Testkammern angereichert wurde. Auch die beiden von Valve veröffentlichten Actionspiele Left 4 Dead und Left 4 Dead 2 sowie Team Fortress 2 sind jetzt neu für die Xbox One X erhältlich.

Stellenmarkt
  1. AKDB, Regensburg
  2. BWI GmbH, Rheinbach

Bei den Neuveröffentlichungen handelt es sich um die letztlich unveränderten Originalspiele, bei denen keine Optimierungen am eigentlichen Code vorgenommen wurden. Die Konsole skaliert lediglich die Auflösung hoch, was in den meisten Fällen besser aussieht als die Ursprungsversion. Eigentlich kann die Xbox One X auch HDR darstellen, also ein breiteres Farbspektrum - das müssen die Spiele aber von vornherein unterstützten, was bei Half-Life 2 nicht der Fall ist.

Microsoft schreibt bei der Ankündigung in seinem Blog, dass neunmal so viele Pixel wie in der bislang erhältlichen Konsolenversion dargestellt werden. Allerdings fallen Grafikfehler oder niedrig aufgelöste Originaltexturen bei solchen Versionen oft deutlich auf, was gelegentlich ein in sich nicht sehr stimmiges Gesamtbild ergibt.

Die Spiele laufen wie alle anderen Titel, die Microsoft im Rahmen des Backward Compatibility Programms anbietet, innerhalb eines Emulators auf der Konsole. Bislang hat das Unternehmen nach eigenen Angaben über 500 ursprünglich für die Xbox 360 und 32 für die erste Xbox entwickelte Games für die Xbox One umgesetzt sowie 21 für die Xbox 360 entwickelte Titel für die X angepasst. Nach und nach sollen weitere Spiele dazukommen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 98,99€ (Bestpreis!)
  2. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (aktuell günstigste GTX 1070 Mini)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de
  4. (u. a. Grafikkarten, Monitore, Mainboards)

Cok3.Zer0 23. Okt 2018

Wenn sie nicht gehackt worden wären, wäre HL2 nie so gut gewesen wie es schließlich war...

H4ndy 23. Okt 2018

4K war schon immer in der PC-Version möglich, einfach in den Grafikoptionen die passende...

Allandor 22. Okt 2018

geht am PC ja auch, nennt sich da Supersampling oder downsampling. Die Auflösung zu...

Fantasy Hero 22. Okt 2018

Hab die NTSC Version. Die deutsche Version ist geschnitten. Super, dass das geht.

gutenmorgen123 22. Okt 2018

Und dir ist nicht aufgefallen, dass man frei wählen kann, ob man die alten Modelle...


Folgen Sie uns
       


Huawei P30 Pro - Hands on

Das P30 Pro ist Huaweis jüngstes Top-Smartphone, das erstmals mit einem Teleobjektiv mit Fünffachvergrößerung kommt. Im ersten Kurztest macht die Kamera mit neu entwickeltem Bildsensor einen guten Eindruck.

Huawei P30 Pro - Hands on Video aufrufen
Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

LTE-V2X vs. WLAN 802.11p: Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
LTE-V2X vs. WLAN 802.11p
Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?

Trotz langjähriger Verhandlungen haben die EU-Mitgliedstaaten die Pläne für ein vernetztes Fahren auf EU-Ebene vorläufig gestoppt. Golem.de hat nachgefragt, ob LTE-V2X bei direkter Kommunikation wirklich besser und billiger als WLAN sei.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
  2. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

Strom-Boje Mittelrhein: Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
Strom-Boje Mittelrhein
Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein

Ein Unternehmen aus Bingen will die Strömung des Rheins nutzen, um elektrischen Strom zu gewinnen. Es installiert 16 schwimmende Kraftwerke in der Nähe des bekannten Loreley-Felsens.

  1. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  2. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um
  3. Erneuerbare Energien Wellenkraft als Konzentrat

    •  /