Abo
  • Services:
Anzeige
Das chinesische Handelsministerium hat eine Liste der Patente veröffentlicht, die Microsoft gegen Android vorbringen kann.
Das chinesische Handelsministerium hat eine Liste der Patente veröffentlicht, die Microsoft gegen Android vorbringen kann. (Bild: Microsoft)

Microsoft: Geheime Android-Patentliste veröffentlicht

Welche Patente Microsoft gegen Android geltend machen kann, ist ein wohlgehütetes Geheimnis gewesen. Jetzt ist eine Liste auf der Webseite eines chinesischen Ministeriums aufgetaucht.

Anzeige

Es sind mehr als 200 Patente, deren Verletzung Microsoft gegen Smartphone-Hersteller vorbringen kann, insbesondere solche, die Android auf ihren mobilen Geräten mitliefern. Das hatte Microsoft in einem Blogpost Anfang April 2014 bereits angedeutet. Es war allerdings bislang nur in Bruchteilen bekannt, welche dies betrifft. Jetzt sind zwei ausführliche Listen auf der Webseite des chinesischen Handelsministeriums erschienen. In der einen sind einzelne Patente aufgelistet, in der anderen sind die Patente in Familien zusammengefasst, was offenbar dem Handelsministerium als Referenz diente.

Nach der Liste besitzt Microsoft 73 sogenannte standardrelevante Patente (Standard Essential Patent, SEP), die die Technik in Smartphones im Allgemeinen betreffen, etwa zur Verbindung von GPS- mit Funksignalen zur Verbesserung der Standortbestimmung. Darüber hinaus besitzt Microsoft nach eigenen Angaben noch 42 nicht-SEPs und weitere 68 Patentanträge. Weitere 127 würden explizit in Android genutzt, heißt es in der Liste.

Bereits bei Klagen eingesetzt

Microsoft hatte seine Patente im Streit mit der Google-Tochter Motorola eingebracht, der vor Gericht verhandelt wurde. Einige der Patente in der jetzt veröffentlichten Liste spielten Ende 2011 im Patentstreit gegen Barnes & Noble ebenfalls eine Rolle.

Die Liste der Patente ist offenbar im Zuge der Übernahme der Handy-Sparte Nokias durch Microsoft an das chinesisches Handelsministerium übergeben worden. Konkurrenten wie Samsung und Huawei Technologies hatten Bedenken geäußert, dass die Übernahme Patentlizenzen verteuern werde. Das chinesische Handelsministerium führte daraufhin eine wettbewerbliche Prüfung der Übernahme durch. China stimmte der Übernahme unter der Bedingung zu, die Lizenzgebühren für die nächsten fünf Jahre festzulegen.


eye home zur Startseite
kendon 18. Jun 2014

dann stimmt das handelsministerium aber nicht der übernahme zu, sondern einer weiteren...

the_spacewürm 18. Jun 2014

Eigentlich zahlen derzeit die Hersteller von Geräten für die Nutzung, Google selbst...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut (Raum Rosenheim)
  2. ElringKlinger AG, Dettingen an der Erms
  3. Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH, Frankfurt am Main
  4. über Ratbacher GmbH, Raum Kassel


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 6,99€
  3. 69,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Mobilfunk

    Telefónica verspricht Verbesserungen bei der Netzperformance

  2. Neue Version für Smartphones

    Remix OS wird zum Continuum-Konkurrent

  3. Ford

    Automatisiertes Fahren ist einschläfernd

  4. Sony SF-G

    SD-Karte liest und schreibt mit fast 300 MByte/s

  5. Wacoms Intuos Pro Paper im Test

    Weg mit digital, her mit Stift und Papier!

  6. Lieferwagen

    Elektro-Lkw von MAN sollen in Städten fahren

  7. Knirschen und Klemmen

    Macbook Pro 2016 mit Tastaturproblemen

  8. Mobiler Startplatz

    UPS-Lieferwagen liefert mit Drohne Pakete aus

  9. WLAN to Go

    Telekom-Hotspots waren für Fremdsurfer anfällig

  10. Hoversurf

    Hoverbike Scorpion-3 ist ein Motorradcopter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  2. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017
  3. UDP-203 Oppo kündigt seinen ersten UHD-Blu-ray-Player an

LineageOS im Test: Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
LineageOS im Test
Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
  1. Ex-Cyanogenmod LineageOS startet mit den ersten fünf Smartphones
  2. Smartphone-OS Cyanogenmod ist tot, lang lebe Lineage

Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier: Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub
Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier
Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub
  1. NSA-Ausschuss SPD empört über "Schweigekartell" der US-Konzerne
  2. Reporter ohne Grenzen Klage gegen BND-Überwachung teilweise gescheitert
  3. Drohnenkrieg USA räumen Datenweiterleitung über Ramstein ein

  1. Re: Biete Job für Linux-Profi in Bremen

    bbk | 11:28

  2. Endlich ein Hersteller der das offensichtliche...

    strx | 11:28

  3. Re: Nach Studium Arbeitslos seit 2 Jahren

    Stormking | 11:26

  4. Re: Uni Erlangen-Nürnbergt sucht Systemadmins

    ckerazor | 11:23

  5. Re: Synology DS1815+ und Intel Atom C2538...

    as (Golem.de) | 11:22


  1. 11:44

  2. 11:31

  3. 11:23

  4. 10:45

  5. 09:07

  6. 07:31

  7. 07:22

  8. 07:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel