Abo
  • Services:
Anzeige
Xbox-Spielerin auf einer Veranstaltung von Microsoft
Xbox-Spielerin auf einer Veranstaltung von Microsoft (Bild: Microsoft)

Microsoft: Gamertag verfällt bei Nichtnutzung

Xbox-Spielerin auf einer Veranstaltung von Microsoft
Xbox-Spielerin auf einer Veranstaltung von Microsoft (Bild: Microsoft)

Alle fünf Jahre müssen Mitglieder wenigstens kurz auf Xbox Live zugreifen - sonst verfällt ihr Gamertag. Diese Änderung in den Nutzungsbedingungen des Onlinedienstes hat Microsoft angekündigt.

Microsoft plant laut Wccftech.com eine kleine, aber für Mitglieder unter Umständen folgenreiche Änderung an den Nutzungsbedingungen von Xbox Live. Ab dem 15. September 2016 müssen Spieler mindestens alle fünf Jahre auf ihr Konto zugreifen, wenn sie das damit verbundene Gamertag behalten möchten. Das ist der oft martialische, lustige oder schräge Name, der anderen Mitgliedern angezeigt wird.

Anzeige

Wer regelmäßig mit seiner Xbox spielt, ist von der Änderung natürlich nicht betroffen. Besitzer von mehreren Konten mit älteren Achievements, die sie - aus welchen Gründen auch immer - behalten möchten, müssen aber eventuell aufpassen. Microsoft hatte erst im Mai 2016 rund eine Million nicht mehr genutzte Gamertags aus den Zeiten der ersten Xbox neu vergeben.


eye home zur Startseite
Cyber 28. Jul 2016

Endlich besteht die Möglichkeit, ungewollte Gamertags einfach loszuwerden... Das ist...

elgooG 25. Jul 2016

Ok, gut zu wissen.

OCP001 25. Jul 2016

Versuch doch mal, dich über http://www.xbox.com/de-DE/ anzumelden.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Beko Technologies GmbH, Neuss
  2. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. Polizeipräsidium Westhessen, Wiesbaden
  4. medavis GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. (-15%) 16,99€
  3. (-11%) 39,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Luxuslimousine

    Jaguar XJ - die Katze wird elektrisch

  2. Umwelt

    China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung

  3. Marktforschung

    Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz

  4. Sonic Forces

    Offenbar aktuellste Version von Denuvo geknackt

  5. KWin

    KDE beendet Funktionsentwicklung für X11

  6. Sprachassistenten

    Alexa ist Feministin

  7. Elektromobilität

    Elektroautos werden langsam beliebter in Deutschland

  8. Crypto-Bibliothek

    OpenSSL bekommt Patch-Dienstag und wird transparenter

  9. Spectre und Meltdown

    Kleine Helferlein überprüfen den Rechner

  10. Anfrage

    Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
BeA: Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
BeA
Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
  1. BeA Bundesrechtsanwaltskammer stellt Zahlungen an Atos ein
  2. Chipkarten-Hersteller Thales übernimmt Gemalto
  3. Atos Gemalto bekommt 4,3-Milliarden-Euro-Angebot

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. NetzDG Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. EU-Netzpolitik Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
  2. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  3. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  1. Re: Migration X11 -> Wayland

    Teebecher | 07:13

  2. Re: äußerst überraschend

    crazypsycho | 07:08

  3. Für mich als möglicher Käufer ...

    MrReset | 07:01

  4. Re: SJW müssen mal wieder den Spaß aus allem...

    Aki-San | 06:58

  5. Re: Gibt eigentlich noch neue normale offline Autos?

    chefin | 06:57


  1. 07:18

  2. 18:19

  3. 17:43

  4. 17:38

  5. 15:30

  6. 15:02

  7. 14:24

  8. 13:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel