Microsoft: Flight Simulator fliegt noch schöner

Bewegungsunschärfe und eine verbesserte Beleuchtung bei Nacht: Microsoft hat ein großes Update für den Flight Simulator veröffentlicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork des Flight Simulator
Artwork des Flight Simulator (Bild: Microsoft)

Microsoft und das französische Entwicklerstudio Asobo haben Update 5 mit der Versionsnummer 1.10.7.0 für die PC-Fassung des Flight Simulator veröffentlicht. Einen Tag danach, am 30. Oktober 2020, folgte ein fast 1 GByte großer Hotfix nach. Der hat einen Fehler behoben, durch den es zu Abstürzen des Programms (nicht von Flugzeugen) kommen konnte.

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter für die Funktionsstelle IT-Prozesse (m/w/d)
    Medizinischer Dienst Niedersachsen, Hannover
  2. Onsite Search Expert (m/w/d) App & Web
    Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
Detailsuche

Update 5 fügt dem Grafikmenü des Flight Simulator (Test auf Golem.de) neue Optionen hinzu. So gibt es nun einen Schalter für Bewegungsunschärfe sowie überarbeitetes Temporal Anti-Aliasing (TAA).

Die Nachtbeleuchtung wurde allgemein optimiert, dazugekommen sind speziell bei Nacht neue Reflexionen auf Wasseroberflächen.

Außerdem listet Asobo in den Patch Notes weitere Detailverbesserungen beim Wettermodell, der Benutzeroberfläche und der Performance auf. Auch das Verhalten von einigen Flugzeugen - darunter das vom Boeing 787-10 Dreamliner - wurde verfeinert.

Golem Akademie
  1. Unity Basiswissen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    7.–9. Februar 2022, Virtuell
  2. Cinema 4D Grundlagen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    14.–16. März 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Updates 6 und 7 sollen mit jeweils zwei Wochen Abstand folgen, allerdings nicht so viele Verbesserungen bieten wie der nun veröffentlichte Patch. Asobo arbeitet derzeit auch an einer kostenpflichtigen Erweiterung, die den Flight Simulator um Helikopter und spezielle Landeplätze erweitern soll. Einen konkreten Termin gibt es dafür noch nicht.

Außerdem läuft eine geschlossene Beta, in der die Teilnehmer bereits den Virtual-Reality-Modus ausprobieren können. Diese Erweiterung soll noch vor Ende 2020 erscheinen.

Nach wie vor gibt es keine Informationen darüber, wann genau der Flight Simulator für die Xbox erscheint - angekündigt ist die Umsetzung sowohl für die Xbox One als auch die kommende Xbox Series X/S nur vage für 2021.

Übrigens wird derzeit in der Community spekuliert, dass das bislang unabhängige Entwicklerstudio Asobo - das wohl für die eigentliche Produktion des Simulators zuständig ist - von Microsoft aufgekauft wird. Offiziell hat sich bislang keines der Unternehmen zu dem Thema geäußert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
Alle Teams-Nutzer können nun miteinander schreiben

Private Teams-Nutzer und Mitglieder von Organisationen konnten bisher nicht über Teams kommunizieren. Das ändert Microsoft nun.

Microsoft: Alle Teams-Nutzer können nun miteinander schreiben
Artikel
  1. Windschlüpfriges Elektroauto: Lightyear One fährt bei Kälte und 130 km/h noch 400 km weit
    Windschlüpfriges Elektroauto
    Lightyear One fährt bei Kälte und 130 km/h noch 400 km weit

    Das Elektroauto Lightyear One ist bei 10 Grad Celsius und 130 km/h getestet worden. Trotz des kleinen Akkus liegt die Reichweite bei 400 km.

  2. EU-Kommission: Von der Leyens intransparenter Umgang mit SMS
    EU-Kommission
    Von der Leyens intransparenter Umgang mit SMS

    Per SMS soll von der Leyen einen Milliardendeal mit Pfizer ausgehandelt haben. Doch die SMS will sie nicht herausgeben - obwohl sie müsste.

  3. Kryptowährung: Millionen US-Dollar über Lücke auf Kryptoplattform gestohlen
    Kryptowährung
    Millionen US-Dollar über Lücke auf Kryptoplattform gestohlen

    Hacker haben eine Sicherheitslücke auf der Finanzplattform Qubit ausgenutzt. Das Unternehmen bittet um Rückgabe der Kryptocoins gegen eine Belohnung.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Alternate (u.a. HP Omen 25i 165 Hz 184,90€) • MindStar (u.a. Patriot Viper VPN100 1 TB 99€) • HyperX Streamer Starter Set 67€ • WD BLACK P10 Game Drive 5 TB 111€ • Trust GXT 38 35,99€ • RTX 3080 12GB 1.499€ • PS5 Digital mit o2-Vertrag bestellbar • Prime-Filme für je 0,99€ leihen [Werbung]
    •  /