Abo
  • Services:

Microsoft: Firmware-Update der Xbox One mit neuen Inhalten

Für die Xbox One selbst, aber auch für die Xbox-Apps auf Windows 10 und mobilen Endgeräten hat Microsoft ein Update veröffentlicht. Es bietet viele neue Funktionen, etwa das Erstellen von themenspezifischen Gruppen, die Suche nach Ingame-Begleitern und Hinweise auf die Seltenheit von Erfolgen.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Holiday-Update für die Xbox One
Das Holiday-Update für die Xbox One (Bild: Microsoft)

Microsoft hat das sogenannte "Holiday Update" für die Xbox One veröffentlicht - das "Holiday" bezieht sich auf die bevorstehende Weihnachtssaison in den USA. Die meisten neuen Funktionen des Updates stehen sowohl auf den Konsolen selbst, also auch in den Apps für Windows 10, als auch in iOS und Android zur Verfügung. Das gilt etwa für die neuen Clubs, die Spieler anlegen oder ihnen beitreten können. Clubs sind wie themenspezifische Foren, in denen es etwa um ein bestimmtes Spiel oder ein allgemeines Thema geht, etwa um das Erstellen von Screenshots - die sich dann auch austauschen lassen.

Stellenmarkt
  1. IT des Bezirks Oberbayern GmbH, München
  2. GK Software SE, Berlin, Hamburg, Schöneck, St. Ingbert

Eine weitere neue Funktion ist laut Xbox Wire die "Suche nach Gruppen" - gemeint sind in erster Linie Teams für das Spielen von Games. Wer beispielsweise ein schwieriges Achievement zusammen mit anderen erringen möchte, kann Verbündete suchen. Dabei lassen sich sehr viele Filter verwenden, etwa damit sich nur erfahrene Mitstreiter angesprochen fühlen oder damit nur solche mit Mikrofon antreten.

Unter den restlichen neuen Features sticht vor allem eine Info bei den Achievements hervor, die anzeigt, wie selten der jeweilige Erfolg ist. Auf der Playstation 4 gibt es das so länger, offenbar haben sich viele Besitzer einer Xbox One die Funktion ebenfalls gewünscht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. ab 119,98€ (Release 04.10.)

elitezocker 11. Nov 2016

Ja. (passende Antwort auf eine Oder-Frage)

realTwinny 11. Nov 2016

Du meinst also dass man auf der XBone nun emojis in nachrichten verwenden kann ist eine...


Folgen Sie uns
       


Vayyar Smart Home - Hands on

Vayyar hat auf der Ifa 2018 Vayyar Home vorgestellt. Die Box kann in einem Raum eine gestürzte Person erkennen und Hilfe rufen.

Vayyar Smart Home - Hands on Video aufrufen
Passwörter: Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn
Passwörter
Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn

Kalifornien verabschiedet ein Gesetz, das Standardpasswörter verbietet. Das ist ein Schritt in die richtige Richtung, denn es setzt beim größten Problem von IoT-Geräten an und ist leicht umsetzbar.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Retrogaming Maximal unnötige Minis
  2. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  3. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github

MacOS Mojave im Test: Mehr als nur dunkel
MacOS Mojave im Test
Mehr als nur dunkel

Wer MacOS Mojave als bloßes Designupdate sieht, liegt falsch. Neben Neuerungen wie dem Dark Mode bringt Apples neues Betriebssystem vieles, was die Produktivität der Nutzer steigern kann - sofern sie sich darauf einlassen.
Ein Test von Andreas Donath

  1. MacOS Mojave Lieber warten mit dem Apple-Update
  2. Apple Öffentliche Beta von MacOS Mojave 10.14 verfügbar
  3. MacOS 10.14 Mojave Apple verabschiedet OpenGL und verbessert Machine Learning

Desktops: Unnötige Sicherheitsrisiken mit Linux
Desktops
Unnötige Sicherheitsrisiken mit Linux

Um Vorschaubilder von obskuren Datenformaten anzeigen zu lassen, gehen Entwickler von Linux-Desktops enorme Sicherheitsrisiken ein. Das ist ärgerlich und wäre nicht nötig.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Red Hat Stratis 1.0 bringt XFS etwas näher an Btrfs und ZFS
  2. Nettools Systemd-Entwickler zeigen Werkzeuge zur Netzkonfiguration
  3. Panfrost Freier Linux-GPU-Treiber läuft auf modernen Mali-GPUs

    •  /