Abo
  • Services:
Anzeige
Oberfläche der Xbox One
Oberfläche der Xbox One (Bild: Microsoft)

Microsoft: Firmware für Xbox One bietet 16er-Partychat

Oberfläche der Xbox One
Oberfläche der Xbox One (Bild: Microsoft)

Ein größeres Firmware-Update für die Xbox One bietet neue Funktionen. So können Nutzer bei Twitch-Übertragungen einen Chat mit bis zu 16 Personen einrichten und Xbox-360-Spiele lassen sich direkt auf der One kaufen.

Microsoft hat ein Update für die Firmware der Xbox One veröffentlicht, das der Konsole eine Reihe neuer Funktionen zur Verfügung stellt. Über die Twitch-App können bei der Übertragung von Streams nun bis zu 16 Personen in einer Party miteinander plaudern - wenn der Betreiber des Streams dies entsprechend einrichtet. Falls jemand etwa durch unpassende Kommentare stört, kann er stummgeschaltet werden.

Anzeige

Neu ist auch die Möglichkeit, ursprünglich für die Xbox 360 veröffentlichte Spiele, die Microsoft offiziell per Emulation auf der One unterstützt, direkt auf der neuen Konsole im Store zu kaufen, so Microsoft in seinem Blog. Weitere Verbesserungen durch das Update betreffen die Unterstützung des Elite Controller sowie die Länge der Videoaufzeichnungen.

Das 465 MB große Update wird noch nicht allen Nutzern automatisch beim Einschalten der Konsole zur Installation angeboten. Über die Optionen lässt sich es sich aber manuell aktivieren.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Gemeinde St. Leon-Rot, St. Leon-Rot
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Ratbacher GmbH, Dortmund
  4. Stadtwerke München GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 629€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. 10,99€
  3. 7,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Programme für Quantencomputer in Visual Studio entwickeln

  2. Arbeitsspeicher

    DDR5 nutzt Spannungsversorgung auf dem Modul

  3. Video-Pass

    Auch Vodafone führt Zero-Rating-Angebot ein

  4. Vernetztes Fahren

    Stiftung Warentest kritisiert Datenschnüffelei bei Auto-Apps

  5. Ransomware

    Redboot stoppt Windows-Start und kann nicht entschlüsseln

  6. Dan Cases C4-H2O

    9,5-Liter-Gehäuse mit 240-mm-Radiator

  7. iPhone 8 Plus im Test

    Warten auf das X

  8. Office

    Microsoft 365 zeigt LinkedIn-Informationen von Kontakten an

  9. Twitter

    Aggressive Trump-Tweets wegen Nachrichtenwert nicht gelöscht

  10. Mototok

    Elektroschlepper rangieren BA-Flugzeuge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apple iOS 11 im Test: Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut
Apple iOS 11 im Test
Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut
  1. Apple iOS 11 Wer WLAN und Bluetooth abschaltet, benutzt es weiter
  2. Drei Netzanbieter warnt vor Upgrade auf iOS 11
  3. Kein App Store mehr iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Bundestagswahl 2017: Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik
Bundestagswahl 2017
Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik
  1. Bundestagswahl 2017 Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher
  2. Störerhaftung abgeschafft Bundesrat stimmt für WLAN-Gesetz mit Netzsperrenanspruch
  3. Merkel im Bundestag "Wir wollen nicht im Technikmuseum enden"

  1. Re: "quetscht sich ein auto in die kolonne..."

    chewbacca0815 | 14:58

  2. Re: Zielgruppe wird durchaus erreicht

    Wiggy | 14:57

  3. Re: Dann genügt doch ein simples MBR Backup, oder?

    ArcherV | 14:56

  4. "datenintensive Dienste"

    Keridalspidialose | 14:55

  5. Re: Ich heul bald.

    highfive | 14:54


  1. 14:46

  2. 14:05

  3. 13:48

  4. 12:57

  5. 12:42

  6. 12:22

  7. 12:02

  8. 11:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel