Abo
  • Services:
Anzeige
Oberfläche der Xbox One
Oberfläche der Xbox One (Bild: Microsoft)

Microsoft: Firmware für Xbox One bietet 16er-Partychat

Oberfläche der Xbox One
Oberfläche der Xbox One (Bild: Microsoft)

Ein größeres Firmware-Update für die Xbox One bietet neue Funktionen. So können Nutzer bei Twitch-Übertragungen einen Chat mit bis zu 16 Personen einrichten und Xbox-360-Spiele lassen sich direkt auf der One kaufen.

Microsoft hat ein Update für die Firmware der Xbox One veröffentlicht, das der Konsole eine Reihe neuer Funktionen zur Verfügung stellt. Über die Twitch-App können bei der Übertragung von Streams nun bis zu 16 Personen in einer Party miteinander plaudern - wenn der Betreiber des Streams dies entsprechend einrichtet. Falls jemand etwa durch unpassende Kommentare stört, kann er stummgeschaltet werden.

Anzeige

Neu ist auch die Möglichkeit, ursprünglich für die Xbox 360 veröffentlichte Spiele, die Microsoft offiziell per Emulation auf der One unterstützt, direkt auf der neuen Konsole im Store zu kaufen, so Microsoft in seinem Blog. Weitere Verbesserungen durch das Update betreffen die Unterstützung des Elite Controller sowie die Länge der Videoaufzeichnungen.

Das 465 MB große Update wird noch nicht allen Nutzern automatisch beim Einschalten der Konsole zur Installation angeboten. Über die Optionen lässt sich es sich aber manuell aktivieren.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MT AG, Ratingen bei Düsseldorf, Köln, Dortmund, Frankfurt am Main
  2. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen
  3. LEDVANCE GmbH, Garching bei München
  4. Amprion GmbH, Dortmund


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samung UHD-TV 569,00€, LG UHD-OLED-TV 2.398,00€)
  2. ab 44,99€
  3. ab 13,53€

Folgen Sie uns
       


  1. Wirtschaftsministerin

    Huawei wird in Bayern Netzwerkausrüstung herstellen

  2. Overwatch

    Blizzard will bessere Beschwerden

  3. Mobilfunk

    Nokia nutzt LTE bei 600 MHz erfolgreich

  4. Ohne Flash und Silverlight

    Netflix schließt HTML5-Umzug ab

  5. Mass Effect Andromeda im Technik-Test

    Frostbite für alle Rollenspieler

  6. Hannover

    Die Sommer-Cebit wird teuer

  7. Android O

    Alte Crypto raus und neuer Datenschutz rein

  8. Streaming

    Akamai macht Videos mit Quic schneller

  9. United Internet

    1&1 bietet VDSL immer mehr über sein eigenes Netz an

  10. Videostreaming im Zug

    Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
NZXT: Lüfter auch unter Linux steuern
NZXT
Lüfter auch unter Linux steuern
  1. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich
  2. FluoWiFi Arduino-kompatibles Board bietet WLAN und Bluetooth
  3. Me Arm Pi Roboterarm zum Selberbauen

Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

Mass Effect Andromeda im Test: Zwischen galaktisch gut und kosmischem Kaffeekränzchen
Mass Effect Andromeda im Test
Zwischen galaktisch gut und kosmischem Kaffeekränzchen
  1. Mass Effect Countdown für Andromeda
  2. Mass Effect 4 Ansel und Early Access für Andromeda
  3. Mass Effect Abflugtermin in die Andromedagalaxie

  1. Re: Bekommt er dann auch Rundfunkgebühr?

    tingelchen | 17:09

  2. Re: Gesucht: Externes Gehäuse und NAS in einem

    Lefteous | 17:09

  3. Re: Beschwert ihr euch?

    Sphinx2k | 17:08

  4. Re: Macht es auf eigene Rechnung und ein...

    TC | 17:07

  5. Re: Core i3 soll reichen?

    sneaker | 17:05


  1. 16:50

  2. 16:24

  3. 15:46

  4. 14:39

  5. 14:10

  6. 13:36

  7. 13:35

  8. 13:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel