Abo
  • Services:

Microsoft: Fifa-17-Bundle mit der Xbox One S

Keine richtige Pressekonferenz, aber ein paar kleinere Ankündigungen rund um die Xbox One S: Für September sind Bundles mit Fifa 17 geplant. Außerdem soll es die Xbox Game Previews auch für Windows 10 geben.

Artikel veröffentlicht am ,
Xbox-Marketingchef Aaron Greenberg auf der Gamescom 2016
Xbox-Marketingchef Aaron Greenberg auf der Gamescom 2016 (Bild: Peter Steinlechner / Golem.de)

Auf der Gamescom 2016 hat Xbox-Marketingchef Aaron Greenberg ein paar kleinere Ankündigungen rund um die Spieleplattformen von Microsoft gemacht. Seinen Angaben zufolge soll in Europa ein Bundle aus Xbox One S mit Fifa 17 erscheinen. Mit einer 500 GByte großen Festplatte kostet es rund 300 Euro, mit einer 1 TByte großen Hard Disk sind 50 Euro mehr fällig. Wer das Set kauft, soll Fifa 17 schon fünf Tage vor dem eigentlichen Start spielen können, der am 27. September 2016 erfolgt. Die Xbox One S ist in der 500-GByte-HD-Version übrigens ab dem 23. August für 300 Euro ohne Spiel erhältlich.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Eisenach
  2. Scheidt & Bachmann GmbH, Mönchengladbach bei Düsseldorf

Außerdem hat Greenberg bekanntgegeben, dass die Xbox Game Previews auf Windows 10 erweitert werden. Das Programm ermöglicht eine Vorschau sowie den Kauf von Work-in-Progress-Titeln - ist also das Gegenstück zu Early Access. Auch bei den Game Previews von Microsoft sollen Gamer am Entwicklungsprozess teilnehmen können.

Eine Info gab es auch zu der Ultimate Edition von Gears of War. Nachdem das Actionspiel kürzlich von der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen wurde, hat es nun von der USK eine Freigabe ab 18 Jahren erhalten und soll offiziell am 2. September 2016 für Xbox One und Windows-PC erscheinen.

Bei der Ultimate Edition handelt es sich um eine grafisch überarbeitete Version des Klassikers. Neben drei neuen Multiplayermodi wurden alle 19 Maps aktualisiert und Funktionen wie Enemy Spotting von Gears of War 3 integriert. Außerdem gibt es fünf neue Kapitel.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  3. 3,99€
  4. 59,99€

Folgen Sie uns
       


Kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel - Test

Wir haben vier komplett kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel getestet. Mit dabei sind Apples Airpods, Boses Soundsport Free, Ankers Zolo Liberty Plus sowie Googles Pixel Buds. Dabei bewerteten wir die Klangqualität, den Tragekomfort und die Akkulaufzeit sowie den allgemeinen Umgang mit den Stöpseln.

Kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel - Test Video aufrufen
Datenverkauf bei Kommunen: Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen
Datenverkauf bei Kommunen
Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen

Der Städte- und Gemeindebund hat vorgeschlagen, Kommunen sollten ihre Daten verkaufen. Wie man es auch dreht und wendet: Es bleibt eine schlechte Idee.
Ein IMHO von Michael Peters und Walter Palmetshofer

  1. Gerichtsurteil Kein Recht auf anonyme IFG-Anfrage in Rheinland-Pfalz
  2. CDLA Linux Foundation veröffentlicht Open-Data-Lizenzen
  3. Deutscher Wetterdienst Wetterdaten sind jetzt Open Data

Oracle vs. Google: Dieses Urteil darf nicht bleiben
Oracle vs. Google
Dieses Urteil darf nicht bleiben

Im Fall Oracle gegen Google fällt ein eigentlich nicht zuständiges Gericht ein für die IT-Industrie eventuell katastrophales Urteil. Denn es kann zu Urhebertrollen, Innovationsblockaden und noch mehr Milliardenklagen führen. Einzige Auswege: der Supreme Court oder Open Source.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Oracle gegen Google Java-Nutzung in Android kein Fair Use

God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

    •  /