Abo
  • Services:
Anzeige
Controller der Xbox One
Controller der Xbox One (Bild: Microsoft)

Microsoft: Erste Preissenkung für die Xbox One

Die Xbox One wird günstiger - vorerst allerdings nur in Großbritannien, wo Microsoft den Preis der Konsole um rund 35 Euro senkt. Unterdessen gibt Konkurrent Sony erste Zahlen nach dem Japan-Start der Playstation 4 bekannt.

Anzeige

Die britische Niederlassung von Microsoft hat die weltweit erste offizielle Preissenkung für die Xbox One bekanntgegeben. Offiziell kostet die Konsole ab dem 28. Februar 2014 statt rund 430 britischen Pfund (rund 520 Euro) nur noch 400 britische Pfund (rund 485 Euro). Die Preissenkung gilt ausdrücklich nur für Großbritannien.

Ein Import aus Großbritannien ist zwar zollfrei möglich, aber wenig sinnvoll: Zum einen ist die Stromversorgung nicht ohne weiteres kompatibel, zum anderen liegt der Straßenpreis der Konsole hierzulande sogar bei unter 480 Euro. Außerdem dürfte Microsoft Deutschland den Preis eher früher als später ebenfalls senken.

Wer jetzt schon sparen möchte, kann außerdem überlegen, sich das Titanfall-Bundle zu kaufen, bei dem der Konsole zum regulären Preis das für Mitte März 2014 angekündigte Multiplayerspiel von Respawn Entertainment als Download beiliegt.

Unterdessen hat Konkurrent Sony am vergangenen Wochenende die Playstation 4 in Japan an den Start gebracht. Laut dem Fachmagazin Famitsu hat die Konsole dort in zwei Tagen exakt 322.083 Käufer gefunden - deutlich mehr als 2006 die Playstation 3, die anfangs nur knapp 90.000 Kunden unbedingt haben wollten.

Für europäische Spieler soll sich die Verfügbarkeit der momentan nahezu überall ausverkauften PS4 ab dem April 2014 spürbar verbessern. Das hat ein hochrangiger Manager vor ein paar Tagen dem britischen Magazin MCV gesagt.


eye home zur Startseite
Knallchote 25. Feb 2014

Ich hab mich in der Woche geirrt, in KW7 waren es ca. 10.500 Xbox Ones vs ca. 57.000 PS4...

Garius 25. Feb 2014

Ich würd sicher für beide Konsolen was finden, so ist es nicht. Dafür ist meine...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Springer Science+Business Media Deutschland GmbH, Berlin
  2. SCHOTT AG, Mainz
  3. State Street Bank International GmbH, München
  4. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 8,99€
  2. 599,00€ statt 729,00€
  3. 69,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Frontier Development

    Weltraumspiel Elite Dangerous für PS4 erhältlich

  2. Petya-Ransomware

    Maersk, Rosneft und die Ukraine mit Ransomware angegriffen

  3. Nach Einigung

    Bündnis hält Facebook-Gesetz weiterhin für gefährlich

  4. SNES Classic Mini

    Nintendo produziert zweite Retrokonsole in höherer Stückzahl

  5. 5 GHz

    T-Mobile startet LTE-U im WLAN-Spektrum mehrerer US-Städte

  6. Dirt 4 im Test

    Vom Fahrschüler zum Rallye-Weltmeister

  7. Ende der Störerhaftung

    Koalition ersetzt Abmahnkosten durch Netzsperren

  8. NNabla

    Sony gibt Deep-Learning-Bibliothek frei

  9. Mobilfunk

    Deutsche Telekom betreibt noch 9.000 Richtfunkstrecken

  10. Global Internet Forum

    Social-Media-Verbund gegen Terrorpropaganda



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Ninjas, Pyramiden und epische kleine Kämpfe
Mobile-Games-Auslese
Ninjas, Pyramiden und epische kleine Kämpfe
  1. Ubisoft Chaoshasen, Weltraumaffen und die alten Ägypter
  2. Monument Valley 2 im Test Rätselspiel mit viel Atmosphäre und mehr Vielfalt
  3. Mobile-Games-Auslese Weltraumkartoffel und Bilderbuchwanderung für mobile Spieler

Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis: Mehr WLAN-Access-Points, mehr Spaß
Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis
Mehr WLAN-Access-Points, mehr Spaß
  1. Eero 2.0 Neues Mesh-WLAN-System kann sich auch per Kabel vernetzen
  2. BVG Fast alle Berliner U-Bahnhöfe haben offenes WLAN
  3. Broadcom-Sicherheitslücke Vom WLAN-Chip das Smartphone übernehmen

Neues iPad Pro im Test: Von der Hardware her ein Laptop
Neues iPad Pro im Test
Von der Hardware her ein Laptop
  1. iFixit iPad Pro 10,5 Zoll intern ein geschrumpftes 12,9 Zoll Modell
  2. Office kostenpflichtig Das iPad Pro 10,5 Zoll ist Microsoft zu groß
  3. Hintergrundbeleuchtung Logitech bringt Hülle mit abnehmbarer Tastatur für iPad Pro

  1. Hat es wieder zum täglichen Anti-US Aufreger...

    crispie | 20:45

  2. Re: Kein Wunder, wenn man bedenkt, was letzte...

    Cok3.Zer0 | 20:43

  3. Re: Und das heißt jetzt was?

    ChristianKG | 20:43

  4. Re: Crossplay?

    SkynetworX | 20:42

  5. Re: 1080p is schon a bißerl wenig bei der Größe

    Braineh | 20:38


  1. 17:35

  2. 17:01

  3. 16:44

  4. 16:11

  5. 15:16

  6. 14:31

  7. 14:20

  8. 13:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel