Abo
  • Services:

Microsoft: Erste Preissenkung für die Xbox One

Die Xbox One wird günstiger - vorerst allerdings nur in Großbritannien, wo Microsoft den Preis der Konsole um rund 35 Euro senkt. Unterdessen gibt Konkurrent Sony erste Zahlen nach dem Japan-Start der Playstation 4 bekannt.

Artikel veröffentlicht am ,
Controller der Xbox One
Controller der Xbox One (Bild: Microsoft)

Die britische Niederlassung von Microsoft hat die weltweit erste offizielle Preissenkung für die Xbox One bekanntgegeben. Offiziell kostet die Konsole ab dem 28. Februar 2014 statt rund 430 britischen Pfund (rund 520 Euro) nur noch 400 britische Pfund (rund 485 Euro). Die Preissenkung gilt ausdrücklich nur für Großbritannien.

Stellenmarkt
  1. ITEOS, Reutlingen, Freiburg
  2. ABUS Security-Center GmbH & Co. KG, Affing

Ein Import aus Großbritannien ist zwar zollfrei möglich, aber wenig sinnvoll: Zum einen ist die Stromversorgung nicht ohne weiteres kompatibel, zum anderen liegt der Straßenpreis der Konsole hierzulande sogar bei unter 480 Euro. Außerdem dürfte Microsoft Deutschland den Preis eher früher als später ebenfalls senken.

Wer jetzt schon sparen möchte, kann außerdem überlegen, sich das Titanfall-Bundle zu kaufen, bei dem der Konsole zum regulären Preis das für Mitte März 2014 angekündigte Multiplayerspiel von Respawn Entertainment als Download beiliegt.

Unterdessen hat Konkurrent Sony am vergangenen Wochenende die Playstation 4 in Japan an den Start gebracht. Laut dem Fachmagazin Famitsu hat die Konsole dort in zwei Tagen exakt 322.083 Käufer gefunden - deutlich mehr als 2006 die Playstation 3, die anfangs nur knapp 90.000 Kunden unbedingt haben wollten.

Für europäische Spieler soll sich die Verfügbarkeit der momentan nahezu überall ausverkauften PS4 ab dem April 2014 spürbar verbessern. Das hat ein hochrangiger Manager vor ein paar Tagen dem britischen Magazin MCV gesagt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Knallchote 25. Feb 2014

Ich hab mich in der Woche geirrt, in KW7 waren es ca. 10.500 Xbox Ones vs ca. 57.000 PS4...

Garius 25. Feb 2014

Ich würd sicher für beide Konsolen was finden, so ist es nicht. Dafür ist meine...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad A485 - Test

Wir testen Lenovos Thinkpad A485, ein Business-Notebook mit AMDs Ryzen. Das 14-Zoll-Gerät hat eine exzellente Tastatur und den sehr nützlichen Trackpoint als Mausersatz, auch die Anschlussvielfalt gefällt uns. Leider ist das Display recht dunkel und es gibt auch gegen Aufpreis kein helleres, zudem könnte die CPU schneller und die Akkulaufzeit länger sein.

Lenovo Thinkpad A485 - Test Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek


    Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
    Requiem zur Cebit
    Es war einmal die beste Messe

    Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
    Von Nico Ernst

    1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

      •  /