Abo
  • Services:
Anzeige
Xbox-One-Spieler
Xbox-One-Spieler (Bild: Microsoft)

Bedienung per Gamepad, Geste oder Sprache

Anzeige

Die Bedienung erfolgt per Controller, mit Gesten oder Spracheingabe - was bei den Präsentationen einen deutlich besseren Eindruck als mit der aktuellen Kinect hinterlassen hat. Wie das Ganze unter Wohnzimmerbedingungen mit einer Vielzahl an Geräuschquellen funktioniert, dürften erst Tests zeigen.

Plaudern beim TV-Gucken

Microsoft will die Xbox One auch als zentrale Schnittstelle für den Fernseher verstanden wissen. Zumindest in Deutschland sollen die Funktionen aber erst später zur Verfügung stehen. TV-Signale kommen ausschließlich per HDMI-In in die Konsole, alte Antennenkabel etwa lassen sich nicht anschließen. Hierzulande kann der Nutzer den Kanal dann aber - anders als in den USA - nicht über die Gesten- oder Sprachsteuerung der Xbox One wechseln, sondern muss wie gewohnt zur TV- oder Receiver-Fernbedienung greifen.

Funktionen wie eine Verkleinerung des Bildausschnitts, um gleichzeitig per Videotelefonat mit Freunden über Skye das aktuelle Fernsehprogramm zu kommentieren, sollen aber trotzdem zur Verfügung stehen. Der Wechsel zwischen den Anwendungen hat bei der Präsentation einen sehr flüssigen und schnellen Eindruck gemacht, die auf der Xbox 360 üblichen langen Wartezeiten scheint es nicht zu geben.

Internet zum Start notwendig

Die Xbox One braucht nach dem Kauf einen Launch-Day-Patch, über dessen Größe keine Informationen vorliegen. Microsoft hat bei der Veranstaltung betont, dass die Konsole zum Start zwingend auf eine Breitbandverbindung angewiesen ist - das werde auch entsprechend groß auf der Verpackung kommuniziert. Anschließend funktioniert das Gerät auch im Offlinemodus, was ja schon länger bekannt ist.

Wer übrigens Mitglied des kostenpflichtigen Xbox Live Gold ist, kann mit der Konsole sportlich durchstarten: Bis Ende 2014 sollen Gold-Mitglieder eine ganze Reihe von Fitness- und Workout-Apps als Zugabe erhalten, die eng mit Kinect zusammenarbeiten, etwa zur Erfassung der Herzfrequenz per Kamera. Die Xbox One erscheint offiziell am 22. November 2013 für rund 500 Euro.

 Microsoft: Epic Fail und Epic Moment im Video-Upload

eye home zur Startseite
7hyrael 14. Nov 2013

für die 50¤ im jahr bekommst du aber auch haufenweise spiele in monatlichem wechsel die...

derKlaus 14. Nov 2013

Nicht vergessen, dass Apps nicht unbedingt von Microsoft entwickelt werden. Und sollte...

zampata 13. Nov 2013

1 Anmerkung: Die neuen Konsolen haben auch ein Bus System und haben nicht nur PC Hardware...

catreaper 13. Nov 2013

... liegt bei ca. 500 MB. Einige Nutzer haben durch einen Fehler bereits Konsolen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Neustadt an der Weinstraße
  2. Weiss Umwelttechnik GmbH, Reiskirchen (Ldkr. Gießen)
  3. LogPay Financial Services GmbH, Eschborn
  4. Capgemini Deutschland GmbH, verschiedene Standorte


Anzeige
Top-Angebote
  1. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. GTA V PS4/XBO für 27,00€ und Fast & Furious 1-7 Box Blu...
  2. (u. a. Wolverine 1&2, Iron Man 1-3 und Avengers)
  3. (u. a. Total War: WARHAMMER 24,99€ und Rome: Total War Collection 2,75€)

Folgen Sie uns
       


  1. Analysepapier

    Facebook berichtet offiziell von staatlicher Desinformation

  2. Apple

    Qualcomm reduziert Prognose wegen zurückgehaltener Zahlungen

  3. Underground Actually Free

    Amazon beendet Programm mit komplett kostenlosen Apps

  4. Onlinelexikon

    Türkische Behörden sperren Zugang zu Wikipedia

  5. Straßenverkehr

    Elon Musk baut U-Bahn für Autos

  6. Die Woche im Video

    Mr. Robot und Mrs. MINT

  7. Spülbohrverfahren

    Deutsche Telekom "spült" ihre Glasfaserkabel in die Erde

  8. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor

  9. Hacon

    Siemens übernimmt Software-Anbieter aus Hannover

  10. Quartalszahlen

    Intel bestätigt Skylake-Xeons für Sommer 2017



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. e.GO Life Elektroauto aus Deutschland für 15.900 Euro
  2. Elektroauto VW testet E-Trucks
  3. Elektroauto Opel Ampera-E kostet inklusive Prämie ab 34.950 Euro

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  3. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen

Snap Spectacles im Test: Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans
Snap Spectacles im Test
Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans
  1. Kamera Facebook macht schicke Bilder und löscht sie dann wieder
  2. Snap Spectacles Snap verkauft Sonnenbrille mit Kamera für 130 US-Dollar
  3. Soziales Netzwerk Snapchat geht an die Börse - und Google profitiert

  1. Re: Wayne

    TC | 15:27

  2. Re: Langsam wird Musk verrückt

    Prinzeumel | 15:26

  3. Re: Top stabile Server Distro

    DeaD_EyE | 15:25

  4. Adolf Ergodan

    WebNeuland | 15:24

  5. Verbreiten diese Fake Accounts dann die Fake News...

    DY | 15:22


  1. 15:07

  2. 14:32

  3. 13:35

  4. 12:56

  5. 12:15

  6. 09:01

  7. 08:00

  8. 18:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel