Microsoft: Einige Bethesda-Spiele erscheinen exklusiv für Xbox und PC

Microsoft hat die Studios rund um Bethesda offiziell begrüßt und Exklusivspiele angekündigt - vorerst allerdings nur welche die für die PS5.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Ghost Wire Tokyo
Artwork von Ghost Wire Tokyo (Bild: Bethesda)

"Heute schließen wir offiziell die Übernahme von Zenimax Media ab, dem Unternehmen hinter Bethesda Softworks", schrieb der Xbox-Chefmanager Phil Spencer im Firmenblog von Microsoft, nachdem am 8. März 2021 auch die EU-Kommission ohne Vorgaben ihre Zustimmung zu der Akquisiton erteilt hatte.

Stellenmarkt
  1. Product Owner (m/w/d) Subscription Billing Cloud
    nexnet GmbH, Berlin
  2. IT Business Analyst (m/w/d)
    Müller Holding GmbH & Co. KG, Ulm-Jungingen
Detailsuche

Spencer äußerte sich auch vage zu der Frage, die besonders viele Spieler beschäftigen dürfte: Ob künftige Spiele von Bethesda exklusiv für Xbox und Windows-PC erscheinen würden oder auch für andere Plattformen wie die Playstation 5. Spencer sagte, dass "einige" Neuheiten exklusiv dem Ökosystem von Microsoft vorbehalten blieben.

Das mag sich noch sehr fern und vage anhören. Aber wenn dann mal ein Spiel wie Doom konsolenexklusiv auf der Xbox erscheint, dürfte das schon für Ärger in der Community sorgen.

Immerhin sind die Vorgänger auch dafür bekannt, auf so gut wie jeder Hardware zu laufen - auf der Apple Watch ebenso wie auf den Displays von Druckern oder Fotoapparaten.

Golem Akademie
  1. First Response auf Security Incidents: Ein-Tages-Workshop
    4. März 2022, Virtuell
  2. CEH Certified Ethical Hacker v11: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    10.–14. Januar 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Vorerst allerdings erscheinen zwei Games von Bethesda konsolenexklusiv für die Playstation 5: Ende Mai 2021 ist es das Actionspiel Deathtrap, voraussichtlich im Herbst dann auch Ghost Wire Tokyo von Tango Gameworks. Grund ist in beiden Fällen, dass Bethesda vor der Übernahme durch Microsoft die Exklusivverträge mit Sony unterschrieben hat.

Bei einigen Spielen, die bei Bethesda in der Pipeline sind, ist eine Xbox-Exklusivität relativ unwahrscheinlich. Das gilt etwa für das im Januar 2021 angekündigte Actionspiel mit Indiana Jones, an dem das zu Bethesda gehörende Team bei Machine Games arbeitet.

Lizenzgeber Lucasfilm (Disney) dürfte ein Interesse daran haben, den Titel für alle relevanten und kompatiblen Konsolen auf den Markt zu bringen - entsprechend dürfte das vertraglich geregelt sein. Spannend wird es bei Großprojekten wie dem nächsten The Elder Scrolls, dessen Produktion viel Geld kostet, weswegen es vermutlich auf maximale Verfügbarkeit angewiesen ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cloud-Ausfall
Eine AWS-Region als Single Point of Failure

Ein stundenlanger Ausfall der AWS-Cloud legte zentrale Dienste und sogar Amazon selbst teilweise lahm. Das zeigt die Grenzen der Cloud-Versprechen.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

Cloud-Ausfall: Eine AWS-Region als Single Point of Failure
Artikel
  1. Ampelkoalition: Das Verkehrsministerium wird zum Digitalministerium
    Ampelkoalition
    Das Verkehrsministerium wird zum Digitalministerium

    Aus dem geplanten Ministerium für Verkehr und Digitales wird ein Ministerium für Digitales und Verkehr. Minister Wissing erhält zusätzliche Kompetenzen.

  2. Bundesnetzagentur: 30 Messungen an drei unterschiedlichen Kalendertagen
    Bundesnetzagentur
    30 Messungen an drei unterschiedlichen Kalendertagen

    Die Bundesnetzagentur hat festgelegt, wann der Netzbetreiber/Provider den Vertrag nicht erfüllt. Es muss viel gemessen werden.

  3. Euro NCAP: Renault Zoe mit katastrophalem Crash-Ergebnis
    Euro NCAP
    Renault Zoe mit katastrophalem Crash-Ergebnis

    Mit dem Renault Zoe sollte man keinen Unfall bauen. Im Euro-NCAP-Crashtest erhielt das Elektroauto null Sterne.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Acer-Monitore zu Bestpreisen (u. a. 27" FHD 165Hz OC 199€) • Kingston PCIe-SSD 1TB 69,90€ & 2TB 174,90€ • Samsung Smartphones & Watches günstiger • Saturn: Xiaomi Redmi Note 9 Pro 128GB 199€ • Alternate (u. a. Razer Opus Headset 69,99€) • Release: Halo Infinite 68,99€ [Werbung]
    •  /