Abo
  • Services:
Anzeige
Das erste Surface RT
Das erste Surface RT (Bild: Microsoft)

Microsoft: Ein Update statt komplettem Windows 10 für Windows RT

Das erste Surface RT
Das erste Surface RT (Bild: Microsoft)

Während alle Nutzer von Windows 7 und neueren Versionen auf Windows 10 umsteigen können, gilt das nicht für Microsofts Surface-Tablets mit Windows RT. Microsoft kündigte gleichzeitig ein Update für Windows RT an.

Anzeige

"Einige Funktionen von Windows 10" soll es auch für die Surface-Tablets geben, die mit Windows RT arbeiten. Dies sagte ein Sprecher von Microsoft The Verge. Damit steht fest, dass es kein vollständiges Update auf das neue Betriebssystem für die nur mäßig erfolgreichen Geräte mit ARM-SoCs geben wird. Das Surface 3 Pro, das mit einer x86-CPU arbeitet, unterstützt Microsoft aber weiterhin voll: Das Gerät war auch Teil der Demos zu Windows 10. Das dürfte auch für die früheren Surface Pro gelten.

Welche Teile des nächsten Windows auf RT portiert werden, und wann das Update erscheinen soll, gab der Microsoft-Sprecher noch nicht an. Immerhin ist nun klar, dass ein bisschen Windows 10 wohl auch auf den ARM-Tablets zu sehen sein wird. In der Fragerunde nach der Vorstellung der neuen Funktionen der aktuellen Builds hatte Microsoft nur von einem Update für RT gesprochen, aber nicht gesagt, dass dieses Betriebssystem Teile von Windows 10 erhalten solle.

Mit dem Update ist nicht vor dem Herbst 2015 zu rechnen. Dann soll auch Windows 10 erscheinen - erste Versionen vielleicht schon Mitte des Jahres. Nutzer von Windows 7, 8 und 8.1 können ab dann ein Jahr lang kostenlos die neue Version installieren.


eye home zur Startseite
nmSteven 13. Mai 2015

Das Surface 1 ist aber auch schon drei Jahre alt. Macht also unterm Strich 6 Jahre und...

Anonymer Nutzer 24. Jan 2015

Dann ist dein ganzer Beitrag aber trotzdem sinnfrei. Du hast übrigens geschrieben das...

HansiHinterseher 23. Jan 2015

Da das Nokia 2520 im Grunde ein 10 Zoll großes Lumia 930/1520 ist, könnte eine Chance...

Michael H. 23. Jan 2015

Schließ mal nicht von dir auf andere. So gut wie jeder, in der IT Tätige Mensch den ich...

stuempel 23. Jan 2015

Kann ich (ebenfalls Surface RT-Nutzer) absolut nicht nachvollziehen. Ich habe auch noch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Habermaaß GmbH, Bad Rodach
  2. EBZ Gruppe, Ravensburg
  3. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  4. über Ratbacher GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 65,00€
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  3. (u. a. Spaceballs, Training Day, Der längste Tag)

Folgen Sie uns
       


  1. SpaceX

    Für eine Raketenstufe geht es zurück ins Weltall

  2. Ashes of the Singularity

    Patch beschleunigt Ryzen-Chips um 20 Prozent

  3. Thimbleweed Park im Test

    Mord im Pixelparadies

  4. Bundesgerichtshof

    Eltern müssen bei illegalem Filesharing ihre Kinder verraten

  5. Gesetz beschlossen

    Computer dürfen das Lenkrad übernehmen

  6. Neue Bildersuche

    Fotografenvereinigung Freelens klagt gegen Google

  7. FTTB

    Unitymedia baut zwei Gemeinden mit Glasfaser aus

  8. Hashfunktion

    Der schwierige Abschied von SHA-1

  9. Cyberangriff auf Bundestag

    BSI beschwichtigt und warnt vor schädlichen Werbebannern

  10. Equal Rating Innovation Challenge

    Mozilla will indische Dörfer ins Netz holen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
WLAN-Störerhaftung: Wie gefährlich sind die Netzsperrenpläne der Regierung?
WLAN-Störerhaftung
Wie gefährlich sind die Netzsperrenpläne der Regierung?
  1. Telia Schwedischer ISP muss Nutzerdaten herausgeben
  2. Die Woche im Video Dumme Handys, kernige Prozessoren und Zeldaaaaaaaaaa!
  3. Störerhaftung Regierung will Netzsperren statt Abmahnkosten

In eigener Sache: Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
In eigener Sache
Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  1. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen
  2. In eigener Sache Golem.de kommt jetzt sicher ins Haus - per HTTPS
  3. In eigener Sache Unterstützung für die Schlussredaktion gesucht!

Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

  1. Re: Funktionieren Neu (und real) Verfilmungen von...

    HubertHans | 18:30

  2. Re: Hab Netflix gekündigt nach dem sie mir VPN...

    ZuWortMelder | 18:30

  3. Re: Wenn die Musikindustrie

    Jesterfox | 18:29

  4. Re: Bei solchen Gesetzen sind sie immer schnell...

    pampernickel | 18:29

  5. Re: 80er Filme

    mnementh | 18:26


  1. 18:40

  2. 18:20

  3. 18:00

  4. 17:08

  5. 16:49

  6. 15:55

  7. 15:27

  8. 15:22


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel