Abo
  • Services:
Anzeige
Der Edge-Browser hat bisher nur wenige Erweiterungen.
Der Edge-Browser hat bisher nur wenige Erweiterungen. (Bild: Microsoft)

Microsoft Edge: Portierwerkzeug für Chrome-Erweiterungen in Arbeit

Der Edge-Browser hat bisher nur wenige Erweiterungen.
Der Edge-Browser hat bisher nur wenige Erweiterungen. (Bild: Microsoft)

Microsoft will für den Edge-Browser nicht nur Eigenentwicklungen als Erweiterung. Ein Werkzeug soll zukünftig auch Erweiterungen für Chrome kompatibel machen.

Microsoft hat vor wenigen Tagen die Edge-Extensions für Windows Insider freigeschaltet. Die Auswahl ist noch klein, außerdem werden die Erweiterungen per Installationsprogramm eingefügt, später soll das der Windows Store übernehmen.

Anzeige

Um die Auswahl schneller zu erweitern, arbeitet Microsoft an einem Portierungswerkzeug, wie Jacob Rossi, einer der Entwickler des Edge-Browsers, kurz per Tweet durchgab. Wann es kommen soll, sagte der Entwickler nicht. Allerdings machte er schon Einschränkungen bekannt. Nicht alle Chrome-APIs sollen unterstützt werden. Laut Rossi konzentriert sich Microsoft auf Endkunden-Szenarios. Das wird wohl heißen, dass vor allem die Beliebtheit von Erweiterungen darüber bestimmt, ob eine API unterstützt wird oder nicht.

Geplant ist zudem eine Zusammenarbeit mit dem W3C, um die Standardisierung von Erweiterungs-APIs voranzutreiben. Derweil soll es laut Rossi bald weitere native Edge-Erweiterungen geben, zunächst LastPass, Adblock, Adblock Plus, Amazon und Evernote. Einen genauen Termin nannte Rossi nicht.


eye home zur Startseite
nille02 21. Mär 2016

Astoria hätte aber die MS-Plattform gefährdet. Warum noch UWAs entwickeln wenn ich...

nolonar 21. Mär 2016

Mich stören beim Edge vor allem: - Sehr viele Kleinigkeiten. - Unzuverlässige...

sedremier 21. Mär 2016

Ja, über Werbeeinblendungen. http://www.theguardian.com/technology/2016/mar/16/major...

nikeee13 21. Mär 2016

Dieser Standard ist schon länger in Arbeit, heißt WebExtensions. Erweiterungen darin...

HiddenX 20. Mär 2016

Also auf meinen 10" surface 3 hab ich damit keine Probleme. Dennoch stimme ich dir zu...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle Clouds GmbH, Frankfurt am Main
  2. PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Blomberg
  3. über Hays AG, München
  4. über Duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt am Main


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Blade Runner Blu-ray 8,99€, The Equalizer Blu-ray 6,66€)

Folgen Sie uns
       


  1. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  2. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  3. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  4. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  5. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  6. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  7. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  8. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  9. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer

  10. Zertifikate

    Startcom gibt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Re: Witzig. Wieder ein E-Auto bericht von Leuten...

    Eheran | 18:38

  2. Re: Ich mag Apple und deren goldener Käfig gar nicht

    Trollifutz | 18:34

  3. Re: Vorsicht !

    Topf | 18:31

  4. Re: Sie lernen es nicht

    VigarLunaris | 18:31

  5. Re: Frontantrieb...

    bplhkp | 18:31


  1. 17:08

  2. 16:30

  3. 16:17

  4. 15:49

  5. 15:20

  6. 15:00

  7. 14:40

  8. 14:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel