Abo
  • Services:
Anzeige
2015 soll DirectX-12 verfügbar werden
2015 soll DirectX-12 verfügbar werden (Bild: Microsoft)

Microsoft: DirectX-12 kommt Ende 2015

Die nächste Version von DirectX und vor allem Direct3D erscheint Ende 2015, so Microsoft. Die neue Version der Schnittstelle soll hardwarenäher sein und unter anderem Mehrkern-Systeme besser unterstützen.

Anzeige

Voraussichtlich Ende 2015 sollen erste Spiele erscheinen, die auf der kommenden Schnittstelle Direct3D-12 basieren. Das hat Microsoft auf der GDC 2014 in San Francisco bekannt gegeben. In den kommenden Monaten soll es eine Preview-Version von DirectX-12 geben, auch ein umfangreiches Early-Access-Angebot für Entwickler ist geplant. Die neue Version der Grafikschnittstelle unterstützt wie erwartet nicht nur Windows-PCs, sondern auch die Xbox One und Windows Phone.

Welche Versionen von Windows unterstützt werden, ist noch nicht klar. Eine scherzhaft gemeinte Nachfrage aus dem Publikum nach XP hatte nur allgemeines Gelächter geerntet. Die ernsthafte Frage nach Windows 7 wurde nicht beantwortet.

Auf der Präsentation hat Microsoft unter anderem anhand von 3DMark demonstriert, dass die neue Version von Direct3D wesentlich bessere Unterstützung von CPUs mit mehreren Kernen mitbringt, die anders als mit der aktuellen Ausgabe der Schnittstelle fast gleichmässig ausgelastet wurden.

Vertreter von wichtigen Partnern wie AMD, Intel, Nvidia, Epic Games und Qualcomm haben die neue Version von Direct3D ausdrücklich begrüßt. Microsoft will im Laufe des Tages weitere Informationen zu DirectX bekannt geben, am Abend (US-Zeit) findet eine weitere größere Veranstaltung statt. Golem.de wird dann mit weitaus mehr technischen Details aktuell berichten.

Nachtrag vom 21. März 2014, 9:20 Uhr

Unser ausführlicher Bericht mit zahlreichen Stimmen aus der Hardware- und Spielebranche steht zum Lesen bereit.


eye home zur Startseite
Felix_Keyway 21. Mär 2014

Ja, hab ich mir auch gedacht, wie die das durchziehen, ich habe heute nochmal unseren...

gaym0r 21. Mär 2014

Du bist nicht gezwungen einen Live-Account zu nutzen. Du hast dir die Frage doch schon...

Michael H. 21. Mär 2014

Mir persönlich ist das alles egal, solange ich immer bessere Produkte bekomme. Egal von...

JackyChun 21. Mär 2014

Ja tatsächlich kann das AMD egal sein. Der Hauptgrund für Mantle war das ihre CPUs nicht...

pythoneer 20. Mär 2014

Man kann es auch so betrachten, dass sie über sich selber gelacht haben. Es scheint wohl...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. STAHLGRUBER GmbH, Poing bei München
  2. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sony Xperia L1 für 139€)
  2. 139€
  3. 499,99€ - Wieder bestellbar. Ansonsten gelegentlich bezügl. Verfügbarkeit auf der Bestellseite...

Folgen Sie uns
       


  1. Bundestagswahl 2017

    Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher

  2. IFR

    Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an

  3. FTTH

    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

  4. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

  5. Arduino MKR GSM und WAN

    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken

  6. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  7. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  8. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  9. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  10. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundestagswahl 2017: Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
Bundestagswahl 2017
Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
  1. Zitis Wer Sicherheitslücken findet, darf sie behalten
  2. Merkel im Bundestag "Wir wollen nicht im Technikmuseum enden"
  3. TV-Duell Merkel-Schulz Die Digitalisierung schafft es nur ins Schlusswort

Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300: Die Schlechtwetter-Kameras
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300
Die Schlechtwetter-Kameras
  1. Mobilestudio Pro 16 im Test Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  2. HP Z8 Workstation Mit 3 TByte RAM und 56 CPU-Kernen komplexe Bilder rendern
  3. Meeting Owl KI-Eule erkennt Teilnehmer in Meetings

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

  1. Re: Dagegen! [solution inside]

    bombinho | 02:20

  2. Re: Jamaika wird nicht halten

    plutoniumsulfat | 02:06

  3. Re: Wieso hat die PARTEI keine absolute Mehrheit?

    mnementh | 02:05

  4. Re: und die anderen 9?

    plutoniumsulfat | 02:00

  5. Re: mich freut es

    Prinzeumel | 01:50


  1. 19:04

  2. 15:18

  3. 13:34

  4. 12:03

  5. 10:56

  6. 15:37

  7. 15:08

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel