• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft: Die Siedler von Catan als HTML5-Demo

Mit dem Brettspielklassiker Die Siedler von Catan beschäftigt sich Microsoft immer wieder, jetzt hat die Firma unter dem Namen Catan Anytime die Beta einer HTML5-Umsetzung veröffentlicht. Zur Gamescom soll eine weiter fortgeschrittene Fassung folgen.

Artikel veröffentlicht am ,
Catan Anytime
Catan Anytime (Bild: Golem.de)

Egal ob Smartphone oder Desktop-PC: Die neueste, von Microsoft gemeinsam mit Bontom Games programmierte Ausgabe von Die Siedler von Catan läuft auf jedem Gerät - sofern der Browser HTML5 unterstützt, was bei so gut wie jedem inzwischen der Fall sein dürfte. Die nun unter dem Namen Catan Anytime veröffentlichte Betaversion erlaubt Multiplayerpartien mit bis zu vier Freunden, die sich aber tatsächlich noch selbst verabreden müssen.

Stellenmarkt
  1. INIT Group, Karlsruhe
  2. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München

Später soll es neben einem automatischen Matchmaking auch Solopartien geben. Vor allem aber will Microsoft das komplette Regelwerk in Catan Anytime einbauen und auch Extras wie Achievements integrieren.

Die jetzt verfügbare Fassung hat noch einige kleinere Bugs, die aber nicht weiter stören dürften. Besonders praktisch ist, dass sich die Teilnehmer in dem rundenbasierten Spiel per Mail benachrichtigen lassen können, wenn sie wieder an der Reihe sind zu ziehen.

Microsoft hatte bereits in der Vergangenheit Die Siedler von Catan als Basis für Spielexperimente genutzt, etwa 2010 für seinen Multitouch-Tisch Surface. Die Siedler von Catan ist ein Brettspiel von Klaus Teuber, dessen Urversion bereits 1995 erschien. Auch für die Xbox 360 gibt es eine Umsetzung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

quadronom 15. Aug 2014

Mja, das ist alles schön und gut (und lobenswert). Nur werden das bei Euch keine Spiele...

UNIXOID 01. Aug 2014

Wie kann man nur soviel Dünnes schreiben, denn in Browser Benchmarks und technologisch...

Michael H. 29. Jul 2014

Hahahahaha... Nein, ehrlich gesagt nicht. Hab nur so n bisschen durch die Kommentare...

Michael H. 29. Jul 2014

füttere nicht den troll mit <°))))>< Ich persönlich mache beruflich sowie privat wo es...

manitu 29. Jul 2014

Der Server-Response sagt: Server:Apache/2.4.7 (Ubuntu) X-Powered-By:PHP/5.5.9-1ubuntu4.3...


Folgen Sie uns
       


Logistik: Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte
Logistik
Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte

Ein Kölner Unternehmen will eine neue Elbunterquerung bauen, die nur für autonom fahrende Transporter gedacht ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Intelligente Verkehrssysteme Wenn Autos an leeren Kreuzungen warten müssen
  2. Verkehr Akkuzüge sind günstiger als Brennstoffzellenzüge
  3. Hochgeschwindigkeitszug JR Central stellt neuen Shinkansen in Dienst

The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
    iPad Air 2020 im Test
    Apples gute Alternative zum iPad Pro

    Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Tablet Apple stellt neues iPad und iPad Air vor

      •  /