Abo
  • Services:
Anzeige
Catan Anytime
Catan Anytime (Bild: Golem.de)

Microsoft: Die Siedler von Catan als HTML5-Demo

Mit dem Brettspielklassiker Die Siedler von Catan beschäftigt sich Microsoft immer wieder, jetzt hat die Firma unter dem Namen Catan Anytime die Beta einer HTML5-Umsetzung veröffentlicht. Zur Gamescom soll eine weiter fortgeschrittene Fassung folgen.

Anzeige

Egal ob Smartphone oder Desktop-PC: Die neueste, von Microsoft gemeinsam mit Bontom Games programmierte Ausgabe von Die Siedler von Catan läuft auf jedem Gerät - sofern der Browser HTML5 unterstützt, was bei so gut wie jedem inzwischen der Fall sein dürfte. Die nun unter dem Namen Catan Anytime veröffentlichte Betaversion erlaubt Multiplayerpartien mit bis zu vier Freunden, die sich aber tatsächlich noch selbst verabreden müssen.

Später soll es neben einem automatischen Matchmaking auch Solopartien geben. Vor allem aber will Microsoft das komplette Regelwerk in Catan Anytime einbauen und auch Extras wie Achievements integrieren.

Die jetzt verfügbare Fassung hat noch einige kleinere Bugs, die aber nicht weiter stören dürften. Besonders praktisch ist, dass sich die Teilnehmer in dem rundenbasierten Spiel per Mail benachrichtigen lassen können, wenn sie wieder an der Reihe sind zu ziehen.

Microsoft hatte bereits in der Vergangenheit Die Siedler von Catan als Basis für Spielexperimente genutzt, etwa 2010 für seinen Multitouch-Tisch Surface. Die Siedler von Catan ist ein Brettspiel von Klaus Teuber, dessen Urversion bereits 1995 erschien. Auch für die Xbox 360 gibt es eine Umsetzung.


eye home zur Startseite
quadronom 15. Aug 2014

Mja, das ist alles schön und gut (und lobenswert). Nur werden das bei Euch keine Spiele...

UNIXOID 01. Aug 2014

Wie kann man nur soviel Dünnes schreiben, denn in Browser Benchmarks und technologisch...

Michael H. 29. Jul 2014

Hahahahaha... Nein, ehrlich gesagt nicht. Hab nur so n bisschen durch die Kommentare...

Michael H. 29. Jul 2014

füttere nicht den troll mit <°))))>< Ich persönlich mache beruflich sowie privat wo es...

manitu 29. Jul 2014

Der Server-Response sagt: Server:Apache/2.4.7 (Ubuntu) X-Powered-By:PHP/5.5.9-1ubuntu4.3...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Circular Economy Solutions GmbH, Karlsruhe
  2. Diakonie-Klinikum Stuttgart Diakonissenkrankenhaus und Paulinenhilfe gGmbH, Stuttgart
  3. TUI Deutschland GmbH, Hannover
  4. ALDI SOUTH group, Mülheim an der Ruhr


Anzeige
Top-Angebote
  1. (50% Rabatt!)
  2. 219,00€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Gear VR 66,00€, Gear S3 277,00€)

Folgen Sie uns
       


  1. Komplett-PC

    In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen

  2. Internet

    Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 jetzt Pflicht

  3. Square Enix

    Neustart für das Final Fantasy 7 Remake

  4. Agesa 1006

    Ryzen unterstützt DDR4-4000

  5. Telekom Austria

    Nokia erreicht 850 MBit/s im LTE-Netz

  6. Star Trek Bridge Crew im Test

    Festgetackert im Holodeck

  7. Quantenalgorithmen

    "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

  8. Astra

    ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

  9. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform

  10. Frühstart

    Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Asus B9440 im Test Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business

  1. Re: Widerlegen?

    Bujin | 21:25

  2. WEnn Remake, dann bitte

    Cycl0ne | 21:23

  3. Re: Der Artikel strotzt vor falschen...

    HubertHans | 21:22

  4. Auch wenn

    kn4llfrosch | 21:22

  5. Re: Beweisen muss man das nicht unbedingt

    EhNickma | 21:17


  1. 18:08

  2. 17:37

  3. 16:55

  4. 16:46

  5. 16:06

  6. 16:00

  7. 14:21

  8. 13:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel