Microsoft Dev Box: Eine eigene Maschine für jeden Entwickler

Entwicklermaschinen on demand wie Microsofts Dev Box können für ein besseres Miteinander von Admins und Entwicklern sorgen. Wir zeigen, wie man startet und welche Vor- und Nachteile die Dev Box hat.

Eine Anleitung von Holger Voges veröffentlicht am
Microsoft Dev Box ist eine virtuelle Maschine.
Microsoft Dev Box ist eine virtuelle Maschine. (Bild: Microsoft)

Entwickler und Administratoren sind zwei Gruppen von Nerds, die sich gut verstehen - sollte man glauben. Tatsächlich ist eher das Gegenteil der Fall. Während Administratoren in Entwicklern nämlich eher die störenden Anwender sehen, die immer Administrator-Rechte auf ihrem System haben möchten und ständig Probleme produzieren, sind die Administratoren für die Entwickler der Störfaktor, die ein schnelles und effizientes Programmieren verhindern, indem sie das Bereitstellen von virtuellen Umgebungen und Software verzögern.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Smart Home Eco Systems: Was unterscheidet Alexa von Homekit von Google Home?
Smart Home Eco Systems: Smart Home Eco Systems: Was unterscheidet Alexa von Homekit von Google Home?

Alexa, Homekit, Google Home - ist das nicht eigentlich alles das Gleiche? Nein, es gibt erhebliche Unterschiede bei Sprachsteuerung, Integration und Datenschutz. Ein Vergleich.
Eine Analyse von Karl-Heinz Müller


Microsofts E-Mail: Modern Auth in Exchange macht Admins Arbeit
Microsofts E-Mail: Microsofts E-Mail: Modern Auth in Exchange macht Admins Arbeit

Ab dem 1. Oktober 2022 müssen Exchange-Clients zwingend Microsofts moderne Authentifizierung nutzen. Das bedeutet Mehrarbeit.
Eine Analyse von Oliver Nickel


Copilot, Java, RISC-V, Javascript, Tor: KI macht produktiver und Rust gewinnt wichtige Unterstützer
Copilot, Java, RISC-V, Javascript, Tor: Copilot, Java, RISC-V, Javascript, Tor: KI macht produktiver und Rust gewinnt wichtige Unterstützer

Dev-Update Die Diskussion um die kommerzielle Verwertbarkeit von Open Source erreicht Akka und Apache Flink, OpenAI macht Spracherkennung, Facebook hilft Javascript-Enwicklern und Rust wird immer siegreicher.
Von Sebastian Grüner


    •  /